IS reklamiert Anschlag auf ägyptische Christen für sich - Salzburger Nachrichten

Die Jihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat den tödlichen Anschlag auf Christen in Ägypten für sich in Anspruch genommen. Eine ihrer Einheiten habe den Angriff auf einen Bus in Minja verübt, erklärte die IS-Miliz am Samstag über ihr ...

Konflikte: IS reklamiert Angriff auf Christen für sich - ZEIT ONLINE

Kairo (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat den Terrorangriff auf Christen in Ägypten mit 29 Toten für sich beansprucht. "Soldaten des Kalifats" hätten den Christen einen Hinterhalt gestellt, teilten die Extremisten mit. Die Echtheit der ...

Entsetzen über Gewalt an Minderheit - ORF.at

Nur wenige Stunden hat es am Freitag gedauert, bis Ägypten seine angekündigten Vergeltungsschläge in die Tat umsetzte: Nach dem Anschlag auf einen Bus mit koptischen Christen bombardierte die ägyptische Luftwaffe nach Angaben der Staatsmedien ...

IS-Miliz bekennt sich zu Anschlag auf Kopten in Ägypten - ORF.at

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat den Angriff auf Christen in Ägypten für sich reklamiert. Eine Gruppe des IS habe die koptischen Christen angegriffen, meldete das IS-Propagandasprachrohr Amak heute über das Internet. Bei dem Anschlag hatten ...

Ägypten: IS bekennt sich zu tödlichem Anschlag auf Kopten - RP ONLINE

Kairo. Die Extremistengruppe Islamischer Staat hat sich zu einem tödlichen Anschlag auf Christen in Ägypten bekannt. Die Kämpfer hätten einen Kontrollposten auf der Straße zum Kloster St. Samuel eingerichtet, um Christen zu überfallen, hieß es am ...

IS reklamiert Angriff auf Christen in Ägypten für sich - Mindener Tageblatt

Kairo - Bei dem Anschlag hatten bewaffnete Männer am Freitag in der Nähe der ägyptischen Stadt Al-Minja einen Bus mit Christen angegriffen und mindestens 29 Menschen getötet. Ägyptische Jets griffen danach mehrere Ziele in Libyen an, von wo die Täter ...

Mindestens 29 Menschen getötet: IS reklamiert Angriff auf Christen in Ägypten ... - Augsburger Allgemeine

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat den Angriff auf Christen in Ägypten für sich reklamiert. Eine Gruppe des Islamischen Staates habe die koptischen Christen angegriffen, meldete das IS-Sprachrohr Amak heute über das Internet. i · versenden · drucken ...

Christentum: Dschihadistenmiliz IS reklamiert Anschlag auf ägyptische Christen ... - DIE WELT

Einen Tag nach dem tödlichen Anschlag auf Christen in Ägypten hat sich die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) zu der Tat bekannt. Eine ihrer Einheiten habe den Angriff auf einen Bus in Minja verübt, erklärte die IS-Miliz am Samstag über ihr ...

28 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen in Ägypten - Derwesten.de

Die Gruppe der Gläubigen habe sich auf dem Weg in ein südlich von Kairo gelegenes Kloster befunden. Beschreibung anzeigen. 0. 0. Abermals sind Christen in Ägypten Ziel eines Anschlags geworden. Nun hat sich der IS zu dem Attenat mit mindestens 29 ...

Ägypten greift "Terroristencamps" in Libyen an - Nordbayern.de

KAIRO - Nach dem Angriff auf koptische Christen in Ägypten hat die Luftwaffe des Landes Ausbildungslager von Dschihadisten im Nachbarland Libyen bombardiert. Angehörige von koptischen Christen trauern im ägyptischen Minya während der Beisetzung ...

Papst Franziskus verurteilt Anschlag auf Christen in Ägypten - RT Deutsch

Papst Franziskus hat den blutigen Terroranschlag auf Christen in Ägypten scharf verurteilt. Das Kirchenoberhaupt sei zutiefst traurig über diese "barbarische" Attacke. Er drücke allen, die von "dieser gewalttätigen Gräueltat" betroffen seien, seine ...

29 Tote in Ägypten: IS-Miliz beansprucht Anschlag auf Kopten für sich - Tagesspiegel

heute 14:31 Uhr. 29 Tote in Ägypten : IS-Miliz beansprucht Anschlag auf Kopten für sich. Ein Terroranschlag auf koptische Christen in Ägypten kostete 29 Menschen das Leben. Jetzt reklamiert die Dschihadistenmiliz "Islamischer Staat" die Täterschaft.

Ägypten: IS reklamiert Anschlag auf Kopten für sich - ZEIT ONLINE

Eine Splittergruppe des "Islamischen Staats" behauptet, den Anschlag auf einen Bus in Ägypten verübt zu haben. Dabei waren 29 koptische Christen getötet worden. 27. Mai 2017, 14:31 Uhr Quelle: AFP, AP, cst 168 Kommentare. Ägypten: Tausende ...

28 Tote bei Anschlag auf Christen | Ägypten greift Terroristen-Camps in Libyen an - BILD

Nach dem Terroranschlag auf Christen in Ägypten mit 28 Todesopfern hat das Militär des Landes Ausbildungslager militanter Islamisten in Libyen angegriffen. Präsident Abdel Fattah al-Sisi sagte in einer Fernsehansprache, Ägypten werde nicht zögern, ...

IS beansprucht Anschlag auf Kopten für sich - SPIEGEL ONLINE

Bei einem Angriff auf koptische Christen starben in Ägypten 29 Menschen - nun hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) die Tat für sich reklamiert. Trauernde Angehörige von getöteten Christen. AFP. Trauernde Angehörige von getöteten Christen. Samstag ...

Terrormiliz «IS» reklamiert Angriff auf Christen in Ägypten für sich - watson

Die Terrormiliz «Islamischer Staat» («IS») hat den Angriff auf koptische Christen in Ägypten für sich reklamiert. Eine «IS»-Gruppe habe die koptischen Christen angegriffen, meldete das «IS»-Sprachrohr Amak am Samstag über das Internet. Bei dem Anschlag ...

Ägypten griff nach Anschlag "Terrorcamps" in Libyen an - Kleine Zeitung

Nach dem Angriff auf einen mit Christen besetzen Bus hat die ägyptische Luftwaffe Ausbildungslager von Jihadisten im Nachbarland Libyen bombardiert. Ziel der Angriffe seien sechs "Terroristencamps" in der Küstenstadt Derna gewesen, meldete das ...

Ägypten: IS-Miliz beansprucht Anschlag auf Kopten in Ägypten für sich - ZEIT ONLINE

Kairo (AFP) Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat den Anschlag auf einen Bus mit christlichen Kopten in Ägypten für sich reklamiert. Eine Splittergruppe des IS habe den Angriff in Minja verübt, erklärte die IS-Miliz am Samstag über ihr ...

IS bekennt sich zu Anschlag auf Christen in Ägypten - Sputnik Deutschland

Die Terrormiliz Daesh (auch IS, Islamischer Staat) hat sich zu dem jüngsten Anschlag auf Christen in Ägypten bekannt, berichtet Focus unter Berufung auf das IS-Sprachrohr Amaq. Ägyptische Jets. © AP Photo/ Ahmed Abd El Latif. Ägypten führt sechs ...

UN verurteilen Anschlag auf Christen in Ägypten (aktualisiert) - Radio China International

Der UN-Sicherheitsrat und der UN-Generalsekretär António Guterres haben den Anschlag auf koptische Christen in der Nähe der Stadt al-Minja in Ägypten auf das Schärfste verurteilt und wollen die Angreifer vor Gericht stellen. Der Sprecher des ...