This RSS feed URL is deprecated

Mutter in Penzing erstochen: 16-Jähriger hat “die Kontrolle verloren” - VIENNA.AT

Jener 16-Jährige, der am Dienstagabend seine Mutter mit rund 15 Messerstichen getötet haben soll, zeigt sich laut Angaben der Polizei “voll geständig”. 16-jähriger Sohn hat gestanden · Frau mit Messerstichen getötet. Das Motiv des Tatverdächtigen ist ...und weitere »

Mordalarm in Wien-Penzing: Frau mit mehreren Messerstichen getötet - VIENNA.AT

Dienstagabend wurde im 14. Bezirk in Wien eine 42-jährige Frau getötet. Der Verdächtige rief selbst die Polizei. Das Landeskriminalamt Wien führt die Ermittlungen. Am Dienstagabend wurde gegen 21:00 Uhr eine 42-jährigen Frau in einer Wohnung in der ...und weitere »

Streit soll zu Mord an Mutter geführt haben - ORF.at

Am Donnerstagvormittag sagt Polizeisprecher Paul Eidenberger im Interview mit Radio Wien: „Der Verdächtige erzählte, er habe im Streit die Kontrolle über sich verloren und mehrmals auf die Mutter eingestochen.“ Außerdem sagt Eidenberger: „Der ...und weitere »

Mord in Penzing: 42-Jährige tot in ihrer Wohnung aufgefunden - meinbezirk.at

PENZING. Gegen 21 Uhr am Abend des 21. März erreichte die Polizei ein Notruf aus einer Wohnung in der Lorenz-Weiß-Gasse. Ein 16-Jähriger hat die Einsatzkräfte verständigt, nachdem er zuvor - nach eigenen Angaben - seiner Mutter mehrere Messerstiche ...und weitere »

Mutter erstochen: 16-Jähriger in U-Haft - ORF.at

Die Untersuchungshaft ist vorläufig bis 7. April befristet. Das gab Gerichtssprecherin Christina Salzborn bekannt. Die polizeiliche Einvernahme war bereits am Donnerstag beendet, die Spurensicherung abgeschlossen. Unmittelbare Zeugen der Tat gibt es ...und weitere »

Wien: 16-Jähriger soll Mutter erstochen haben - Kurier

Der jugendliche Tatverdächtige saß neben der Leiche und ließ sich von der Polizei widerstandslos festnehmen. Ein 16-Jähriger soll am Dienstagabend in Wien-Penzing seine Mutter mit mehreren Messerstichen getötet haben. Das teilte die Polizei erst am ...und weitere »

Mord-Alarm in Wien: Sohn (16) ersticht eigene Mutter - oe24.at

Ein 16-Jähriger soll am Dienstagabend in Wien-Penzing seine Mutter nach ÖSTERREICH-Informationen mit mehr als einem Dutzend Messerstichen umgebracht haben. Demnach beging der Jugendliche die Tat gegen 21.00 Uhr in einer Wohnung in der Lorenz Weiß-Gasse ...und weitere »

16-Jähriger tötet eigene Mutter (42) mit Messer - Krone.at

Unfassbare Bluttat in Wien-Penzing: Ein erst 16-jähriger Teenager hat am Dienstag eigenen Angaben zufolge seine Mutter (42) getötet. Die Tatwaffe - ein Küchenmesser, mit dem der Jugendliche rund 15-mal zugestochen hatte - wurde sichergestellt. Der ...und weitere »

Mord an Mutter (42): "Ich brauche keinen Anwalt!" - Heute.at

Das Motiv jenes 16-Jährigen, der am Dienstagabend seine Mutter in Penzing haben soll ("Heute" berichtete), scheint nun geklärt. Der Ego-Shooter-Fan zeigte sich in den ersten Einvernahmen kooperativ, gestand die Tat sofort. "Der Verdächtige gab an ...und weitere »

16-Jähriger gesteht Tötung der eigenen Mutter - DiePresse.com

Ein Jugendlicher soll in Wien-Penzing seine Mutter mit mehreren Messerstichen getötet haben, er verständigte selbst die Einsatzkräfte. Facebook · Google+ · Twitter; WhatsApp. 0 mal geteilt. Drucken; Mail. Symbolbild – (c) APA/GEORG HOCHMUTH. Facebook ...und weitere »