Schlagzeilen

Internet-Sicherheitsbericht 2016: Erpressung, Überflutung und Betrug - Tiroler Tageszeitung Online;

Internet-Sicherheitsbericht 2016: Erpressung, Überflutung und Betrug - Tiroler Tageszeitung Online

Tiroler Tageszeitung OnlineInternet-Sicherheitsbericht 2016: Erpressung, Überflutung und BetrugTiroler Tageszeitung OnlineFachleute erwarten noch weitere Zuwächse bei illegalen Attacken. 2015 ist durch Cyberkriminalität weltweit ein volkswirtschaftlicher Schaden von 500 Milliarden Euro entstanden. Artikel · Diskussion. Symbolfoto. © Keystone Symbolfoto. Wien – Cybercrime ...und weitere »

Meitu: Populäre Foto-App ist Datenschutzrisiko - derStandard.at;

Meitu: Populäre Foto-App ist Datenschutzrisiko - derStandard.at

derStandard.atMeitu: Populäre Foto-App ist DatenschutzrisikoderStandard.atEine chinesische App zur Transformierung von Selfies in handgezeichneten Manga-Look findet derzeit ihren Weg in den Westen. Meitu heißt das Tool, das aktuell viel Nachfrage in Apples Appstore genießt und auch auf Google Play schon über zehn ...Alle wollen Selfie-App Meituoe24.atChina-App Meitu erobert das Web: So spottet das Internet über Trump & Co.CHIP OnlineMeitu: Die total verrückte Selfie-App aus China im Test20 MinutenCaschys Blog (Blog) -STERN -Derwesten.deAlle 9 Artikel »

Facebook-Chef Zuckerberg will Einheimische von Grundbesitz vertreiben - DiePresse.com;

Facebook-Chef Zuckerberg will Einheimische von Grundbesitz vertreiben - DiePresse.com

DiePresse.comFacebook-Chef Zuckerberg will Einheimische von Grundbesitz vertreibenDiePresse.comFacebook-Gründer und CEO Mark Zuckerberg will auf seinem Anwesen auf Hawaii ungestört bleiben. Dafür reicht er auch mehrere Klagen ein. Facebook; Google+; Twitter; WhatsApp. 0 mal geteilt. Drucken; Mail. - +. Facebook-Chef Mark Zuckerberg.Mark Zuckerberg will Einwohner von Insel verscheuchenFuturezoneMark Zuckerberg: Facebook-Chef will Einheimische auf Hawaii vertreibenSPIEGEL ONLINEGrundbesitz auf Hawaii: Zuckerberg will Nachbarn zum Verkauf zwingenFinanzen.netDeutschlandfunk -WinFuture -TAG24Alle 8 Artikel »

Funktionieren iPhones im Auto bald nicht mehr? - oe24.at;

Funktionieren iPhones im Auto bald nicht mehr? - oe24.at

oe24.atFunktionieren iPhones im Auto bald nicht mehr?oe24.atIn Österreich wurden die Regeln für die Verwendung des Handys am Steuer im Vorjahr zwar massiv verschärft, dennoch nutzen viele Autofahrer ihr Smartphone nach wie vor ohne Freisprecheinrichtung oder schreiben SMS, WhatsApp-Nachrichten, etc.iPhone im Straßenverkehr: Gericht prüft KlageMacweltApple wird verklagt: iPhone-Nutzung im Auto soll unterbunden werdenMacerkopf - Apple News aus CupertinoKlage gegen Apple: iPhone kann auch während der Autofahrt genutzt werdenApfelnewsAlle 6 Artikel »

Ethische Leitlinien zum Umgang mit

Ethische Leitlinien zum Umgang mit "Mini-Hirnen" und anderen Organoiden - derStandard.at

KurierEthische Leitlinien zum Umgang mit "Mini-Hirnen" und anderen OrganoidenderStandard.atWien – Seit einigen Jahren züchten Forscher aus menschlichen Stammzellen hirn-, darm-, nieren- und andere organähnliche "Organoide". Damit können sie die Gewebeentwicklung und Krankheiten erforschen sowie Medikamente testen. Die neue Technik ...Ethischer Leitfaden für MiniorganeORF.atOrgane aus dem ReagenzglasWiener ZeitungOrgane aus dem Reagenzglas: Wo ist die ethische Grenze?KurierAlle 4 Artikel »

Wetter: Es bleibt wolkenlos und bitterkalt - derStandard.at;

Wetter: Es bleibt wolkenlos und bitterkalt - derStandard.at

derStandard.atWetter: Es bleibt wolkenlos und bitterkaltderStandard.atWien – Österreich bleiben die Kälte und das Hochdruckwetter in den kommenden Tagen erhalten. Das teilte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) mit. Am Freitag bleibt es weiterhin im Großteil Österreichs strahlend sonnig und oft ist ...Wetter heute: Frost und Sonne - what else?oe24 GmbHWetter-PrognseWetter: So wird das Wetter am Wochenende!WunderweibAlle 4 Artikel »

Tödlicher Tesla-Unfall: US-Ermittler fanden keine technische Ursache - derStandard.at;

Tödlicher Tesla-Unfall: US-Ermittler fanden keine technische Ursache - derStandard.at

derStandard.atTödlicher Tesla-Unfall: US-Ermittler fanden keine technische UrsachederStandard.atIn einer Untersuchung des tödlichen Unfalls mit einem selbst fahrenden Tesla-Auto haben die US-Verkehrsaufsichtsbehörden kein technisches Versagen feststellen können. Es sei kein Defekt in den Sicherheitssystemen des Autos einschließlich der ...Freispruch für Tesla: Autopilot nicht Schuld an UnfallFuturezoneTechnik war nicht schuld an Tesla-Unfalltagesschau.deUS-Regierungsstudie: Teslas Autopilot hilft, Unfälle zu verhindernt3n MagazinKrone.at -n-tv.de NACHRICHTEN -Heise Newsticker -Süddeutsche.deAlle 39 Artikel »

Gastbeitrag von Vishal Sikka: Keine Angst vor Künstlicher Intelligenz! - Handelsblatt;

Gastbeitrag von Vishal Sikka: Keine Angst vor Künstlicher Intelligenz! - Handelsblatt

HandelsblattGastbeitrag von Vishal Sikka: Keine Angst vor Künstlicher Intelligenz!HandelsblattKünstliche Intelligenz hält immer stärker Einzug in den Alltag. Maschinen übernehmen von uns die Arbeiten, die sich automatisieren lassen. Für uns Menschen bietet das die Chance, Neues zu entdecken und es zu gestalten. Facebook. Twitter. Google+. Xing.Interview: Ein Roboter als Chef hätte VorteileFAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungAI – was bisher geschahmedianet.at«Künstliche Intelligenz kann das Wirtschaftswachstum verdoppeln»cash.chwallstreet-online -Factory (Registrierung) -F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung (Abonnement)Alle 11 Artikel »

Apple dementiert Austauschprogramm für iPhone 6-Akkus - TURN ON;

Apple dementiert Austauschprogramm für iPhone 6-Akkus - TURN ON

TURN ONApple dementiert Austauschprogramm für iPhone 6-AkkusTURN ONNach dem Reparaturprogramm wegen fehlerhafter Akkus im iPhone 6s könnte Apple jetzt auch einen Austausch defekter iPhone 6-Batterien starten. Das Problem: Die Smartphones schalten sich plötzlich und unerwartet ab, obwohl der Akku augenscheinlich ...appgefahren News-Ticker am 18. Januar (4 News)appgefahren.deiPhone 6s-Akkutausch: Ausweitung auch auf das iPhone 6? [Update]maclife.deAuch Akkutausch für das iPhone 6? Apple sagt neinMacnotes.deAppleAlle 27 Artikel »

Lücke beim Upload:

Lücke beim Upload: "Porno-Piraten" tricksen YouTube aus: Hinter harmlosen ... - FOCUS Online

FOCUS OnlineLücke beim Upload: "Porno-Piraten" tricksen YouTube aus: Hinter harmlosen ...FOCUS OnlineEigentlich soll YouTube ein Platz für familienfreundlichen Spaß sein. Dafür filtert die Google-Tochter schließlich ihre Inhalte schon beim Upload. Über eine Sicherheitslücke gelingt es Cyberkriminellen jedoch sehr wohl, entsprechende Inhalte auf ...Internet - "Geheime" Pornos auf YouTubeNEWS.atContent-ID: Illegale Porno-Hoster umgehen Youtube-FilterGolem.dePornofilme auf YouTube: Piraten tricksen Videoportal ausCHIP OnlineBILD -DerneueMannDe -Gratis-mmorpg.comAlle 9 Artikel »

MODELLVORSTELLUNG - Der Opel Crossland X scharrt in den Startlöchern - Kleine Zeitung;

MODELLVORSTELLUNG - Der Opel Crossland X scharrt in den Startlöchern - Kleine Zeitung

Kleine ZeitungMODELLVORSTELLUNG - Der Opel Crossland X scharrt in den StartlöchernKleine ZeitungDer Opel Mokka bekommt im Juni einen feschen Bruder zur Seite gestellt: Dem Crossover-Trend folgend, ist es natürlich ein stylisches SUV, das passenderweise auf den Namen Crossland X hört. Es ist eines der insgesamt sieben Modelle, die die ...Der Opel Meriva wird zum Crossland XMitteldeutsche ZeitungAlle Infos vom neuen Opel Crossland Xoe24.atOpel: Statt Meriva heißt es künftig Crossland XKurierPresseportal.de (Pressemitteilung) -autobild.de -DIE WELT -BILDAlle 23 Artikel »

Exoplaneten: Forscher bezweifeln Zahl der neptunähnlichen Planeten - Tiroler Tageszeitung Online;

Exoplaneten: Forscher bezweifeln Zahl der neptunähnlichen Planeten - Tiroler Tageszeitung Online

Krone.atExoplaneten: Forscher bezweifeln Zahl der neptunähnlichen PlanetenTiroler Tageszeitung OnlineGraz (APA) - Die Zahl der außerhalb unseres Sonnensystems entdeckten Planeten (Exoplaneten) ist in den vergangenen 20 Jahren auf mehrere Tausend angestiegen. Forscher des Grazer Instituts für Weltraumforschung (IWF) der Österreichischen ...Astronomen verblüfft - Große Zahl "unmöglicher Exoplaneten" entdecktKrone.atAlle 5 Artikel »

Ärger für EU-Navi Galileo: Mehrere Uhren in Satelliten ausgefallen - Tiroler Tageszeitung Online;

Ärger für EU-Navi Galileo: Mehrere Uhren in Satelliten ausgefallen - Tiroler Tageszeitung Online

Heise NewstickerÄrger für EU-Navi Galileo: Mehrere Uhren in Satelliten ausgefallenTiroler Tageszeitung OnlineParis (APA/dpa) - In den Satelliten des europäischen Navigationssystems Galileo sind mehrere wichtige Atomuhren ausgefallen. Derzeit seien neun Uhren betroffen, sagte der Chef der europäischen Raumfahrtagentur ESA, Jan Wörner, am Mittwoch in Paris.Mehrere Uhren in Galileo-Satelliten ausgefallenderStandard.atGalileo Navigationssystem: Atomuhren in Satelliten ausgefallen, Ausfall drohtDIE WELTMega-Panne bei Galileo-Satellitenoe24.atStuttgarter Nachrichten -FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung -Golem.de -Heise NewstickerAlle 32 Artikel »

Feenkreis-Mysterium entzweit Forscher - SPIEGEL ONLINE;

Feenkreis-Mysterium entzweit Forscher - SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINEFeenkreis-Mysterium entzweit ForscherSPIEGEL ONLINEWas steckt hinter den faszinierenden Kreisen in den Wüsten von Namibia und Australien? Biologen haben die beiden gängigen Erklärungen nun zu einer neuen Theorie fusioniert - aber der Streit geht weiter. © Christian O. Bruch/ laif. Von Holger Dambeck.Werden Feenkreise von gleich zwei Akteuren hergezaubert?DiePresse.comMysteriöse Kreise im GraslandNeue Zürcher ZeitungAlle 4 Artikel »

WhatsApp-Nachricht lockt User in die Sex-Falle - oe24.at;

WhatsApp-Nachricht lockt User in die Sex-Falle - oe24.at

oe24.atWhatsApp-Nachricht lockt User in die Sex-Falleoe24.atEs sind zwei kleine Worte, zwei süße Emojis und ein Link, die zahlreiche User derzeit ganz fies in die Falle locken. Eine Whats-App-Nachricht in der „so süß!!“, zwei Emojis mit Herzerl-Augen und eine Tiny-Url zu lesen sind, ist mit Vorsicht zu genießen.Whatsapp-Nachricht schickt User auf Sex-BörsenHeute.at"So süß!!": Kettenbrief auf Whatsapp lockt auf SexbörsenFuturezoneWhatsApp-Falle: Vorsicht vor dreister Fake-NachrichtCHIP OnlineORF.at -General-Anzeiger -HNA.de -netzwelt.deAlle 22 Artikel »

Wie Bildschirme der Netzhaut schaden - derStandard.at;

Wie Bildschirme der Netzhaut schaden - derStandard.at

derStandard.atWie Bildschirme der Netzhaut schadenderStandard.atBlau-violettes Licht von Bildschirmen und LED-Lampen kann langfristig die Netzhaut beschädigen. Durch Pausen und Filter kann vorgebeugt werden. Viele Menschen verbringen aus beruflichen oder privaten Gründen viele Stunden pro Tag vor dem ...So wirken sich Handy, Tablet und PC auf unsere Augen ausVIENNA.ATAlle 2 Artikel »

Navihersteller TomTom kauft deutsches Start-up für autonomes Fahren - derStandard.at

Navihersteller TomTom kauft deutsches Start-up für autonomes FahrenderStandard.atDer niederländische Navi-Hersteller TomTom hat das auf Technologie für fahrerlose Autos spezialisierte deutsche Start-up Autonomos gekauft. Ziel sei es, bessere Anwendungen im Bereich des autonomen Fahrens zu entwickeln, teilte TomTom am Mittwoch ...und weitere »

Kult-Spielzeug unter Schimmel-Verdacht - Kurier;

Kult-Spielzeug unter Schimmel-Verdacht - Kurier

KurierKult-Spielzeug unter Schimmel-VerdachtKurierNachdem eine Mutter Schimmel in der Spielzeuggiraffe fand, stehen Produkt und Hersteller in der Kritik. Das Produkt ist auch in Österreich erhältlich. 18.01.2017, 09:53. 0 shares. Als Dana Chianese den muffigen Geruch des Kauspielzeugs aus ...Schimmel-Alarm in der beliebten Baby-Giraffe! Sophies schmutziges GeheimnisBLICK.CHSchimmel in Gummitieren: Mit diesem Trick kannst du sie reinigenBrigitte.deSophie die Giraffe: Beliebtes Kinderspielzeug schimmelt von innenWunderweibWOMAN.at -Frauenzimmer -Yahoo Nachrichten DeutschlandAlle 9 Artikel »

Wenn Handys plötzlich Feuer fangen - nachrichten.at;

Wenn Handys plötzlich Feuer fangen - nachrichten.at

nachrichten.atWenn Handys plötzlich Feuer fangennachrichten.atEBENSEE. Ein Mobiltelefon in einer Schublade an der Theke war für den Brand in einer Pizzeria in Ebensee verantwortlich. Vor allem Ersatz-Akkus sind ein Gefahrenherd, sagt ein Experte. In 5 Sekunden weiterlesen! Loggen Sie sich ein oder registrieren ...Handy in einer Lade löste Brand in Restaurant in Ebensee ausTiroler Tageszeitung OnlineHandy löste Brand in Restaurant ausORF.atHandy verursacht Lokalbrand in Ebenseesalzburg24.atLife Radio -Tips - Total Regional -regionews.atAlle 10 Artikel »