Shop With US Online NewsJS

This RSS feed URL is deprecated

Admiraner Sax war der Austria zu teuer - derStandard.at

Wien – "Wir sind nicht bereit, am österreichischen Markt überteuerte Preise zu zahlen", sagt Austria-Vorstand Markus Kraetschmer nach dem Ende der Transferzeit. Man habe sich um Admiras Maximilian Sax bemüht, "aber es gibt gewisse Grenzen".und weitere »

Austria Wien wurde beim Verteidiger in Brasilien fündig: Ruan kommt - VIENNA.AT

Fußball-Bundesligist Austria Wien hat kurz vor Ende der Übertrittszeit den gesuchten Innenverteidiger gefunden. Ruan Renato Bonifacio Augusto, kurz Ruan, kommt vom brasilianischen Zweitliga-Club Juventude. Alle Bundesliga-Transfers · Kayode verlässt ...und weitere »

Austria verpflichtet Ruan Renato Bonifácio - derStandard.at

Wien – Kurz vor dem Ende der Übertrittszeit hat die Wiener Austria den gesuchten Innenverteidiger gefunden. Ruan Renato Bonifacio Augusto, kurz Ruan, kommt vom brasilianischen Zweitligisten Juventude. Die Veilchen leihen den 23-Jährigen vorerst für ...und weitere »

Austria verpflichtet brasilianischen Verteidiger - Kurier

Der brasilianische Verteidiger Ruan Renato Bonifácio Augusto, zuletzt beim Zweitliga-Klub Esporte Clube Juventude unter Vertrag, wird das nächste Jahr bei der FK Austria Wien verbringen - inklusive anschließender Kaufoption. Juventude spielt in der ...und weitere »

Ein neuer Verteidiger für die Austria - LAOLA1.at

Die Veilchen schlagen praktisch in letzter Minute am Transfermarkt zu! Der gesuchte Innenverteidiger kommt vom brasilianischen Zweitligisten Juventude und heißt Ruan Renato Augusto. Die Wiener Austria leiht den 23-Jährigen vorerst bis Saisonende aus ...und weitere »

Last Minute-Transfer: Austria Wien holt Ruan Renato Bonifácio von Esporte ... - 90MINUTEN.AT

Ruan Renato Bonifácio Augusto wechselt vom brasilianischen Zweitliga-Klub Esporte Clube Juventude zum FK Austria Wien. Der 23-jährige Innenverteidiger kommt vorerst ein Jahr leihweise zu den Veilchen, mit anschließender Kaufoption.(Text: Presseinfo ...und weitere »