Shop With US Online NewsJS

This RSS feed URL is deprecated

Feuergefahr bei Mercedes! Daimler ruft eine Million Autos weltweit zurück - CHIP Online

Die Mercedes Mutter Daimler ruft 1.000.000 Autos weltweit zurück, darunter A-, B-, C-, und E-Klasse. In Deutschland sind 150.000 Autos betroffen. Die betroffenen Geräte können beim Motorstart überhitzen und Feuer fangen.und weitere »

Hunderttausende Autos müssen in die Werkstatt - Handelsblatt

Daimler muss wegen eines Defekts weltweit hunderttausende Fahrzeuge zurückrufen. Grund ist ein Problem mit dem Strombegrenzer in bestimmten Modellen. Die Umrüstungen sollen bald beginnen. 03.03.2017 Update: 03.03.2017 - 18:00 Uhr ...und weitere »

Mercedes ruft 354.000 Autos in USA zurück - AUTOMOBIL PRODUKTION

Großrückruf für Mercedes in den USA: Weil es im Anlasser zu Überhitzung kommen kann, müssen insgesamt 354.000 Autos der Baujahre 2015 bis 2017 in die Werkstätten. Mercedes-Benz-GLC-Rückruf_USA. Auch der GLC ist vom aktuellen ...und weitere »

Brandgefahr bei Mercedes-Modellen - Autohaus

Keine schöne Vorstellung: Autos von Daimler können wegen eines Defekts beim Starten Feuer fangen. Der Autobauer hat einen groß angelegten Rückruf verkündet. Mehr zum Thema Rückruf · Takata-Rechtsstreit. Ford erzielt Vergleich · VW-Dieselgate.und weitere »

Brandgefahr Mercedes ruft weltweit eine Million Pkw zurück - BILD

Daimler ruft weltweit rund eine Million Fahrzeuge wegen Brandgefahr im Motorraum zurück. ▻In Deutschland sind 150 000 Autos betroffen. ▻In den USA sind es rund 308 000 Wagen. Grund: Überhitzungs- und Feuergefahr beim Anlassen des Motors.und weitere »