Busunfall im österreichischen Großpetersdorf: 15 Verletzte - Daily Sabah Deutsch

Bei einem Busunfall in Österreich sind 15 Insassen verletzt worden, drei davon schwer. Ein Doppeldeckerbus krachte Freitagmorgen im burgenländischen Großpetersdorf gegen einen Kran, wie die Polizei mitteilte. Der Kran hatte den Angaben zufolge ...

Nach Kollision Bus - Kranwagen im Burgenland: B63 wieder befahrbar - Tiroler Tageszeitung Online

Großpetersdorf (APA) - Die Sperre der B63 bei Großpetersdorf (Bezirk Oberwart) nach dem Zusammenstoß eines Stockautobusses mit einem Kranfahrzeug ist aufgehoben, teilte die Polizei Freitagnachmittag mit. Der Buslenker, ein 36-Jähriger aus dem ...

Stockautobus 3 - Feuerwehr barg sechs eingeklemmte Insassen - Tiroler Tageszeitung Online

Großpetersdorf (APA) - Beim Eintreffen am Unfallort habe man sofort den Ernst der Lage erkannt, schilderte Einsatzleiter Oliver Class von der Feuerwehr Großpetersdorf. „Es wurde gleich eine Einsatzleitung eingerichtet und sofort mit den ...

Stockautobus 2 - Zusammenstoß an einer Kreuzung - Tiroler Tageszeitung Online

Großpetersdorf (APA) - Der Zusammenstoß eines Stockautobusses mit einem Kranfahrzeug Freitag früh bei Großpetersdorf (Bezirk Oberwart) hat sich laut Polizei im Kreuzungsbereich der B63 mit der L272 nahe einer Tankstelle ereignet. Der Stockautobus ...

Immer wieder schwere Busunfälle in Österreich - Tiroler Tageszeitung Online

Wien (APA) - Im Südburgenland ist am Freitag ein Stockautobus mit einem Kranfahrzeug zusammengestoßen. Das Unglück in Großpetersdorf (Bezirk Oberwart) forderte mehrere Schwerverletzte. Immer wieder ereignen sich schwere Busunglücke oft mit ...

Bus mit Kran kollidiert: 15 Personen verletzt - Vorarlberger Nachrichten

Bei dem Unfall sind sechs Personen im Bus eingeklemmt worden. Drei von ihnen wurden schwer verletzt. Foto: APA. Großpetersdorf. Bei Großpetersdorf (Bezirk Oberwart) im Südburgenland sind Freitag früh ein Doppeldeckerbus und ...

Bgld: Reisebus kollidiert mit 38-Tonnen-Mobilkran: Eingeklemmte und Verletzte ... - Fireworld.at

GROSSPETERSDORF (BGLD): Am Freitag, dem 28. April 2017, gegen 7:00 Uhr früh kam es bei einer Kreuzung auf der B63 in Höhe Großpetersdorf zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Autobus und einem 38 Tonnen schweren Industriekran.

Vier Schwerverletzte im SüdburgenlandStockbus krachte in Kranwagen: Von ... - Kleine Zeitung

Bei Großpetersdorf ist in der Früh ein Autobus in einen Kranwagen gefahren. Vier Personen wurden dabei schwer, elf leicht verletzt. Der Bus wurde mittlerweile aus dem Graben geborgen - vom "Unfall-Kran". 14.22 Uhr, 28. April 2017. Facebook; Google+

Vier Schwerverletzte bei Kollision von Stockautobus mit Kran - Neues Volksblatt

Bei Großpetersdorf (Bezirk Oberwart) im Südburgenland sind Freitag früh ein Stockautobus und ein Kranfahrzeug zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden vier Personen schwer und elf leicht verletzt worden, gab die Landespolizeidirektion Burgenland ...

Mindestens 15 Menschen bei Busunfall in Österreich verletzt - RT Deutsch

Ein Doppeldeckerbus ist am Freitagmorgen im österreichischen Großpetersdorf gegen einen Kran geprallt. Das teilte die deutsche Presse-Agentur unter Berufung auf die örtliche Polizei mit. Bei dem Unfall wurden demnach mindestens 15 Insassen verletzt, ...

Bus kollidiert mit Kran: Vier Schwerverletzte - ORF.at

Zwischen Jabing und Großpetersdorf (Bezirk Oberwart) sind Freitagfrüh ein Mobilkran und ein Autobus kollidiert. 15 Personen wurden verletzt, vier davon schwer. Aus bisher unbekannter Ursache stießen gegen 7.00 Uhr ein von Großpetersdorf in Richtung ...

Großpetersdorf: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Kran und Autobus - regionews.at

Heute Morgen, gegen 07:00 Uhr, ereignete sich auf der Bundestraße B63 zwischen Großpetersdorf und Jabing, Bezirk Oberwart, ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Mobilkran und einem Linienbus. Die beiden Fahrzeuge stießen im ...

Schweres Busunglück im Burgenland: 15 Verletzte - Kurier

Im Südburgenland gibt es nach einem schweren Verkehrsunfall einen Großeinsatz der Rettungskräfte. Auf der B63 bei Großpetersdorf (Bezirk Oberwart) ist gegen 7 Uhr ein Kranfahrzeug in einen Stockautobus gekracht. Drei Personen wurden dabei schwer, ...

Mehrere Verletzte bei Unfall mit Stockautobus im Burgenland - derStandard.at

Großpetersdorf – Bei Großpetersdorf (Bezirk Oberwart) im Südburgenland sind Freitagfrüh ein Stockautobus und ein Kranfahrzeug zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden drei Personen schwer und zwölf leicht verletzt, gab die Landespolizeidirektion am ...

15 Verletzte im Südburgenland - Stockbus krachte in Kranwagen: Von "Unfall ... - Kleine Zeitung

Bei Großpetersdorf ist in der Früh ein Autobus in einen Kranwagen gefahren. Drei Personen wurden schwer verletzt, mehrere weitere leicht. Der Bus wurde mittlerweile aus dem Graben geborgen - vom "Unfallkran". 11.36 Uhr, 28. April 2017. Facebook

Schwerer Pendlerbus-Unfall in Großpetersdorf! - BVZ.at

Schwerer Busunfall am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 63 bei der Awi-Tankstelle Großpetersdorf (Bezirk Oberwart): Ein Pendler-Bus der Linie G1 krachte gegen 7 Uhr im Kreuzungsbereich der B63 mit der Landesstraße L272 mit einem Mobilkran ...

Schwerer Verkehrsunfall bei Großpetersdorf: Pendlerbus kollidierte mit Mobilkran - meinbezirk.at

15 zum Teil schwer Verletzte gab es beim Busunglück zwischen Großpetersdorf und Jabing heute früh. Drei Feuerwehren, Polizei und Rettungskräfte waren im Einsatz. GROSSPETERSDORF/JABING. Heute Morgen, gegen 07:00 Uhr, ereignete sich auf der ...

Schwerer Unfall - Stockbus mit Kran kollidiert: Über 20 Verletzte - Krone.at

Schrecklicher Unfall am Freitagmorgen in Großpetersdorf im Südburgenland: Ein Stockautobus prallte gegen 7 Uhr gegen ein Kranfahrzeug. Vier Menschen wurden dabei schwer, 20 weitere leicht verletzt. Werbung. teilen. twittern. Zu dem Unfall kam es auf ...

Mega-Busunglück im Burgenland - Kronehit

Schweres Busunglück im Bezirk Oberwart im Burgenland! In der Früh crasht ein Stockautobus bei einer Kreuzung in einen mobilen Kran - offenbar mit ziemlicher Wucht. Die Unfallursache ist noch unklar. Sechs Personen werden in dem Bus eingeklemmt.

Schwerer Bus-Unfall in Großpetersdorf! - BVZ.at

Schwerer Busunfall am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 63 bei der Awi-Tankstelle zwischen Jabing und Großpetersdorf (Bezirk Oberwart): Ein Bus krachte gegen 7 Uhr mit einem Mobilkran zusammen. Es gibt 24 Verletzte, vier davon schwer; erste ...