Gangbetten: Ärzte erstatteten Anzeige - ORF.at

Die Diskussion um Gangbetten in Spitälern geht weiter. Nun haben Ärzte der betroffenen Abteilung im Wilhelminenspital eine Gefährdungsanzeige erstattet. Durch die aufgehobene Bettensperre sehen sie die Patienten gefährdet. KAV-Direktor Udo Janßen ...

Wilhelminenspital: Ärzte warnen vor Gefahr für Patienten - Heute.at

Aufschrei der Ärzte im Wilhelminenspital: In einem Brief an KAV-Chef Udo Janßen und Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely (SPÖ) warnen sie, erstatten eine Gefährdungsanzeige. Es gebe zu wenig Personal. Gangbetten in den Spitälern sorgten in den ...

Engpass bei Betten und Ärzten in Wiener Krankenhäusern - derStandard.at

Wien – Rund 300 Patienten hat das Donauspital diesen Winter bisher wegen Grippe aufgenommen, heißt es vom Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV). Das seien sechsmal so viele wie in der gesamten Grippesaison 2015/16. Dabei steht der Höhepunkt ...

Ärzte im Wilhelminenspital schlagen wegen Personalnot Alarm - Kurier

Die Gemeindespitäler kommen wegen der grippebedingten Engpässe nicht zur Ruhe. Sechs Oberärzte von der 2. Medizinischen Abteilung im Wilhelminenspital haben jetzt wegen akutem Ärztemangel eine Gefährdungsanzeige beim ...

Gangbetten: Ärzte erstatten Anzeige - DiePresse.com

In den vergangenen Wochen wurden in nahezu allen Wiener Gemeindespitälern Gangbetten aufgestellt. / Bild: Heinz Linke / Westend61 / picturedesk.com. Weil die 2. Medizinische Abteilung im Wilhelminenspital keine Betten sperren darf, erstatten Oberärzte ...