Schlagzeilen

Erdbeben in Italien: Mehrere Tote in verschüttetem Hotel - euronews;

Erdbeben in Italien: Mehrere Tote in verschüttetem Hotel - euronews

euronewsErdbeben in Italien: Mehrere Tote in verschüttetem HoteleuronewsIn Mittelitalien suchen Helfer nach dem gestrigen Erdbeben in einem verschütteten Hotel nach Überlebenden. In dem Gebäude in der Gemeinde Farindola in den Abruzzen waren zunächst 27 Menschen vermutet worden – 20 Gäste und sieben Mitarbeiter.und weitere »

Etliche Lawinentote in Italien befürchtet - Liechtensteiner Vaterland;

Etliche Lawinentote in Italien befürchtet - Liechtensteiner Vaterland

Liechtensteiner VaterlandEtliche Lawinentote in Italien befürchtetLiechtensteiner VaterlandEine durch ein Erdbeben ausgelöste Lawine Durch hat im mittelitalienischen Farindola ein Hotel verschüttet. Von den 27 Personen, die sich im Hotel aufgehalten hatten, konnte bisher ein toter Mann geborgen werden. Farindola. Italienische Rettungsteams ...und weitere »

"Wir rufen, aber niemand antwortet": Viele Hotelgäste sterben nach Lawinenabgang - n-tv.de NACHRICHTEN

n-tv.de NACHRICHTEN"Wir rufen, aber niemand antwortet": Viele Hotelgäste sterben nach Lawinenabgangn-tv.de NACHRICHTENDie Folgen der Beben in Mittelitalien sind schlimmer als zunächst angenommen. In den Bergen bei Pescara verschüttet eine Lawine ein Hotel. Es spielen sich dramatische Szenen ab, auch weil die Helfer wegen der Schneemassen nur langsam ...und weitere »

Erdbeben in Italien -

Erdbeben in Italien - "Viele Tote" - Hotel von Lawine verschüttet - Krone.at

Krone.atErdbeben in Italien - "Viele Tote" - Hotel von Lawine verschüttetKrone.atDie Erdbebenserie am Mittwoch in Mittelitalien hat eine riesige Lawine am Gran- Sasso- Massiv in den Abruzzen ausgelöst. Dabei wurde das Hotel Rigopiano in der Ortschaft Farindola verschüttet, zahlreiche Menschen sollen ums Leben gekommen sein.und weitere »

Hotel von Lawine verschüttet Beben in Italien - Kleine Zeitung;

Hotel von Lawine verschüttet Beben in Italien - Kleine Zeitung

Kleine ZeitungHotel von Lawine verschüttet Beben in ItalienKleine ZeitungDie Erdbebenserie am Mittwoch in Mittelitalien hat eine Lawine am Gran- Sasso- Massiv in der Bergregion Abruzzen ausgelöst. Dabei wurde das Hotel Rigopiano verschüttet. 10.24 Uhr, 19. Jänner 2017. Facebook; Google+; Twitter; WhatsAppund weitere »

Lawine in Erdbebengebiet - viele Tote befürchtet - SWR Nachrichten

Lawine in Erdbebengebiet - viele Tote befürchtetSWR NachrichtenIn Mittelitalien hat es nach der Serie von Erdbeben offenbar mehrere Tote gegeben. Nach Medienberichten hat eine durch das Beben ausgelöste Lawine ein kleines Hotel in den Bergen verschüttet. Ein Toter wurde bisher geborgen. In dem Hotel in den ...und weitere »

Nach Erdbeben in Italien: Viele Tote in verschüttetem Hotel - Tagesspiegel;

Nach Erdbeben in Italien: Viele Tote in verschüttetem Hotel - Tagesspiegel

TagesspiegelNach Erdbeben in Italien: Viele Tote in verschüttetem HotelTagesspiegelUpdate heute 10:35 Uhr. Nach Erdbeben in Italien : Viele Tote in verschüttetem Hotel. Tragödie in Italien: Eine durch die Erdbebenserie ausgelöste Lawine trifft ein Hotel. Etwa 30 Menschen sollen sich darin aufgehalten haben. Die Rettungskräfte stecken ...und weitere »

Erdbeben löst in Italien Lawine aus: Hotel verschüttet, mehrere Tote - salzburg24.at

Erdbeben löst in Italien Lawine aus: Hotel verschüttet, mehrere Totesalzburg24.atNach Erdbeben in Mittelitalien gab es zahlreiche Tote. Die meisten Opfer sind am Gran-Sasso-Massiv in Mittelitalien zu beklagen. Dort ging eine Lawine ab und verschüttete ein Hotel. Die Rettungsmannschaften haben am Donnerstag unter schwierigsten ...und weitere »

Erdbeben in Italien: Lawine verschüttet Hotel - mehrere Tote - t-online.de;

Erdbeben in Italien: Lawine verschüttet Hotel - mehrere Tote - t-online.de

t-online.deErdbeben in Italien: Lawine verschüttet Hotel - mehrere Totet-online.deIm italienischen Erdbebengebiet hat eine Lawine ein Hotel am Hang des Gran-Sasso-Berges in den Abruzzen verschüttet. Dabei kamen nach Medienberichten zahlreiche Menschen ums Leben. Die Leiche eines Mannes wurde bereits geborgen, berichtete ...und weitere »

Lawine verschüttet Hotel in Mittelitalien – und tötet mehrere Menschen - az Solothurner Zeitung;

Lawine verschüttet Hotel in Mittelitalien – und tötet mehrere Menschen - az Solothurner Zeitung

az Solothurner ZeitungLawine verschüttet Hotel in Mittelitalien – und tötet mehrere Menschenaz Solothurner ZeitungMehrere Menschen sind in Farindola am Gran-Sasso-Massiv in der mittelitalienischen Bergregion Abruzzen ums Leben gekommen, nachdem eine Lawine ein Hotel mit 27 Personen getroffen hat. © EPA. Die Lawine wurde von einem Erdbeben ausgelöst.und weitere »

Mittelitalien: Bei Lawinenabgang im italienischen Erdbebengebiet zahlreiche ... - AZERTAC

Mittelitalien: Bei Lawinenabgang im italienischen Erdbebengebiet zahlreiche ...AZERTACEine Lawine hat in Mittelitalien ein Hotel getroffen. Helfern vor Ort zufolge kamen in dem Gebäude viele Menschen ums Leben. In der Region hatte es am Mittwoch mehrere Erdbeben gegeben. Bei einem Lawinenabgang auf ein Hotel im italienischen ...und weitere »

Medien: Mehrere Tote nach Erdbeben in Italien in Hotel gefunden [1:09] - Suedtirol News;

Medien: Mehrere Tote nach Erdbeben in Italien in Hotel gefunden [1:09] - Suedtirol News

Suedtirol NewsMedien: Mehrere Tote nach Erdbeben in Italien in Hotel gefunden [1:09]Suedtirol NewsUnter schwersten Bedingungen versuchten die Einsatzkräfte in der Nacht zum Donnerstag zu einem Hotel in Farindola in den Abruzzen zu kommen. Das Hotel war von einer Lawine getroffen worden. Medienberichten zufolge, seien mehrere Menschen ums ...und weitere »

Mehrere Tote nach Lawinenabgang in Italien - Wiener Zeitung;

Mehrere Tote nach Lawinenabgang in Italien - Wiener Zeitung

Wiener ZeitungMehrere Tote nach Lawinenabgang in ItalienWiener ZeitungRom. In Italien hat es nach der Serie von Erdbeben Medienberichten zufolge mehrere Tote gegeben. In einem kleinen Hotel in den Bergen seien mehrere Menschen ums Leben gekommen, nachdem die Beben eine Lawine auslösten, die auf das Gebäude ...und weitere »

«Wir rufen, aber niemand antwortet» ++ mehrere Tote nach Lawine in Mittelitalien - watson;

«Wir rufen, aber niemand antwortet» ++ mehrere Tote nach Lawine in Mittelitalien - watson

watson«Wir rufen, aber niemand antwortet» ++ mehrere Tote nach Lawine in MittelitalienwatsonDas Hotel Rigopiano in Farindola wurde von einer Lawine zugeschüttet. Bild: EPA/ITALIAN MOUNTAIN RESCUE. «Wir rufen, aber niemand antwortet» ++ mehrere Tote nach Lawine in Mittelitalien. Artikel teilen · Artikel twittern; Merken. Publiziert: 19.01.17 ...und weitere »

Erdbeben - Rettungskräfte bergen Leiche aus verschüttetem Hotel - Süddeutsche.de

Erdbeben - Rettungskräfte bergen Leiche aus verschüttetem HotelSüddeutsche.deRom (dpa) - Rettungskräfte haben eine Leiche aus dem von einer Lawine verschütteten Hotel in der Erdbebenregion in Italien geborgen. Bei dem Todesopfer handele es sich um einen Mann, berichtet die Nachrichtenagentur Ansa. In dem Hotel Rigopiano in ...und weitere »

Lawine in Italien verschüttet Hotel: Menschen eingeschlossen, viele Tote - Abendzeitung

Lawine in Italien verschüttet Hotel: Menschen eingeschlossen, viele ToteAbendzeitungIn einem Hotel in den Abbruzzen vermuten die Rettungskräfte viele Tote. Das Hotel wurde nach den Erdbeben von einer Lawine getroffen und verschüttet. Rom - In der Erdbebenregion in Mittelitalien werden in einem Hotel viel Tote befürchtet. Das Hotel in ...und weitere »

Viele Tote nach Unglück in Italien | Lawine verschüttet Hotel - BILD;

Viele Tote nach Unglück in Italien | Lawine verschüttet Hotel - BILD

BILDViele Tote nach Unglück in Italien | Lawine verschüttet HotelBILDRom – In dem von einer Lawine verschütteten Hotel in der Erdbebenregion in Italien sind nach offiziellen Angaben etliche Menschen ums Leben gekommen. „Es sind viele Tote“, sagte einer der leitenden Rettungskräfte laut Nachrichtenagentur Ansa.und weitere »

Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - viele Tote - SPIEGEL ONLINE;

Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - viele Tote - SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINEItalien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - viele ToteSPIEGEL ONLINEEine Lawine hat in Mittelitalien ein Hotel getroffen. Helfern vor Ort zufolge kamen in dem Gebäude viele Menschen ums Leben. In der Region hatte es am Mittwoch mehrere Erdbeben gegeben. Video abspielen... Video. REUTERS/ Vigili del Fuoco.und weitere »

Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Berliner Zeitung;

Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Berliner Zeitung

Berliner ZeitungItalien: Lawine trifft Hotel in ErdbebengebietBerliner ZeitungBei einem Lawinenabgang auf ein Hotel im italienischen Erdbebengebiet sind nach Medienberichten zahlreiche Menschen ums Leben gekommen. „Es gibt viele Tote“, sagte ein Polizeisprecher laut Berichten der Lokalmedien am Donnerstag. Den Berichten ...und weitere »

«Viele Tote» in verschüttetem Hotel - 20 Minuten;

«Viele Tote» in verschüttetem Hotel - 20 Minuten

20 Minuten«Viele Tote» in verschüttetem Hotel20 MinutenRettungsmannschaften versuchen, etwa 20 Menschen aus einem Haus in Farindola IT zu bergen. Nach einem Lawinenniedergang stürzte es teilweise ein. ein aus i. Zum Thema. Kanada: Snowboarder filmt Höllenritt durch Lawine · Kalifornien: Lawinen ...und weitere »