Korruptionsklage gegen Airbus? - Oberbayerisches Volksblatt

Korruptionsklage gegen Airbus?Oberbayerisches VolksblattMünchen – Die seit Jahren andauernden Ermittlungen der Staatsanwaltschaft München I gegen Airbus wegen möglicher Schmiergeldzahlungen stehen kurz vor dem Abschluss. „Wir entscheiden demnächst“, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft ...und weitere »

Eurofighter: Vor Anklage in München - nachrichten.at

Eurofighter: Vor Anklage in Münchennachrichten.atIn die Eurofighter-Affäre könnte bald Bewegung kommen. Deutsche Ermittler sollen bei ihren Erhebungen auf mehr als hundert mögliche Korruptionszahlungen in dreistelliger Millionenhöhe gestoßen sein, berichtet das deutsche Nachrichtenmagazin ...und weitere »

Doskozil mit Kampfansage gegen Airbus - oe24.at

oe24.atDoskozil mit Kampfansage gegen Airbusoe24.atVerteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) fühlt sich von den jüngsten Entwicklungen in der Causa Eurofighter bestätigt. Die Ermittlungsergebnisse würden seine Position stärken und der Strafanzeige gegen Airbus zusätzliches Gewicht geben, ...und weitere »

Wieder Aufregung um Eurofighter - Kleine Zeitung

Kleine ZeitungWieder Aufregung um EurofighterKleine ZeitungDie Causa Eurofighter sorgt einmal mehr für Schlagzeilen: Ermittler sind bei ihren Erhebungen auf über hundert mögliche Korruptionszahlungen in dreistelliger Millionenhöhe gestoßen, berichtete der "Spiegel". Die Staatsanwaltschaft München will demnach ...und weitere »

Airbus soll Schmiergeld gezahlt haben - Süddeutsche.de

Süddeutsche.deAirbus soll Schmiergeld gezahlt habenSüddeutsche.deAirbus-Chef Thomas Enders bereitet die Belegschaft des Flugzeug- und Rüstungskonzerns nach Informationen der Nachrichtenagentur Reuters auf empfindliche Strafen wegen Korruption vor. Ermittlungen in Großbritannien und Frankreich könnten zu ...und weitere »

„Wir sind in einer todernsten Lage“ - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung„Wir sind in einer todernsten Lage“FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungFlugzeughersteller Airbus gerät wegen möglicher Schmiergeldzahlungen ins Visier der Münchener Staatsanwaltschaft. Konzernchef Enders warnt die Belegschaft , denn es geht um beachtliche Summen. Facebook · Twitter · Xing. Email; Permalink.und weitere »

Airbus-Chef bereitet Belegschaft auf „verwirrende Zeiten“ vor - DIE WELT

DIE WELTAirbus-Chef bereitet Belegschaft auf „verwirrende Zeiten“ vorDIE WELTGegen Airbus wird in mehreren Ländern wegen Korruption ermittelt. Dies könne zu „beträchtlichen Bußen“ führen, schreibt Konzernschef Thomas Enders in einem Brief an seine 130.000 Mitarbeiter. 3 Kommentare. Anzeige. Airbus-Chef Thomas Enders ...und weitere »

Korruption in Millionenhöhe | Schmiergeld-Skandal erschüttert Airbus - BILD

BILDKorruption in Millionenhöhe | Schmiergeld-Skandal erschüttert AirbusBILDHeftige Turbulenzen bei Airbus! Gegen den Flugzeugbauer wird seit 2012 wegen möglicher Schmiergeld-Zahlungen ermittelt. Die Staatsanwaltschaft München I bestätigte, dass das Verfahren kurz vor dem Abschluss stehe: „Wir entscheiden demnächst“, ...und weitere »

Eurofighter-Skandal: Phantom streifte fünf Millionen Euro ein - Kurier

KurierEurofighter-Skandal: Phantom streifte fünf Millionen Euro einKurierDie mutmaßliche Korruptionsaffäre um die Eurofighter-Beschaffung durch das Bundesheer gewinnt wieder an Spannung. Neben der Staatsanwaltschaft Wien hat auch die Münchner Anklagebehörde 16 Verdächtige im Visier, darunter sind auch Österreicher.und weitere »

Deutsche Justiz nimmt Eurofighter ins Visier - Heute.at

Heute.atDeutsche Justiz nimmt Eurofighter ins VisierHeute.atDie Staatsanwaltschaft München will Eurofighter-Hersteller Airbus wegen Korruption klagen. Nach Österreich sollen bis zu 100 Mio. Euro geflossen sein. Der teure und ungeliebte Eurofighter. (Bild: picturedesk.com). ein aus i ...und weitere »

Staatsanwaltschaft soll Korruptionsklage gegen Airbus vorbereiten - ZEIT ONLINE

ZEIT ONLINEStaatsanwaltschaft soll Korruptionsklage gegen Airbus vorbereitenZEIT ONLINEAirbus hat sein Geschäft einem Bericht zufolge mit einem Schmiergeldsystem unterstützt. Konzernchef Enders soll von einer "todernsten Lage" gesprochen haben. 6. Oktober 2017, 15:57 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, kg 10 Kommentare. Konzern: ...und weitere »

Korruptionsskandal erschüttert Airbus - n-tv.de NACHRICHTEN

n-tv.de NACHRICHTENKorruptionsskandal erschüttert Airbusn-tv.de NACHRICHTENÜber ein Netzwerk von Briefkastenfirmen leistet Airbus anscheinend Schmiergeldzahlungen in dreistelliger Millionenhöhe. Nach einer Selbstanzeige durchleuchten derzeit Ermittler mehrerer Länder den Konzern. Die Rede ist von einer "todernsten Lage".und weitere »

Korruptionsskandal bei Airbus - WESER-KURIER online

WESER-KURIER onlineKorruptionsskandal bei AirbusWESER-KURIER onlineDer Flugzeugbauer Airbus steckt laut einem Bericht des "Spiegel" in einem Korruptionsskandal. Die Münchner Staatsanwaltschaft stehe wegen möglicher Schmiergeldzahlungen kurz davor, Anklage zu erheben. teilen 0 · tweet · teilen 0 · teilen. Airbus-Werk ...und weitere »

Minister bedroht: „Das wird er bitter bereuen!“ - Krone.at

Minister bedroht: „Das wird er bitter bereuen!“Krone.atDiese Dimension der möglichen Korruption sprengt jegliche Vorstellungskraft: Die Staatsanwaltschaft München hat bei Ermittlungen gegen den Airbus-Konzern 100 mutmaßliche Schmiergeld-Deals in dreistelliger Millionenhöhe entdeckt. Im Zentrum: die ...und weitere »

Airbus droht Korruptionsprozess - SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINEAirbus droht KorruptionsprozessSPIEGEL ONLINEAirbus steckt tief in einem Korruptionsskandal. Dabei geht es um mögliche Schmiergeldzahlungen und schwarze Kassen. Nach SPIEGEL-Informationen wollen Münchner Staatsanwälte bald Anklage erheben. Von Rafael Buschmann, Jürgen Dahlkamp, ...und weitere »