This RSS feed URL is deprecated

Peter Pilz sagt, seine Partei wird "nie zum Leben erweckt" - derStandard.at

Wien – Die vom Ex-Grünen Peter Pilz angemeldete Partei soll nach Angaben ihres Gründers keine weiteren Mitglieder aufnehmen. Möglich wäre das gemäß den der APA vorliegenden internen Regeln der Liste Peter Pilz aber schon. Auch der Ausschluss ...und weitere »

Pilz: "Niemand kommt als FPÖ-Wähler auf die Welt" - Heute.at

Zu Beginn etwas zugeknöpft und launisch, dann gegen Ende hin aber doch noch offener und fröhlich: so präsentierte sich Peter Pilz Montag Abend auf Puls4. Umfrage. Nationalratswahl: Wem würden Sie aktuell Ihre Stimme geben? SPÖ. 17 %. Liste Kurz ...und weitere »

Pilz will Erbschaftssteuer und 35-Stunden-Woche - derStandard.at

Wien – Die Liste Pilz ist jetzt eine angemeldete Partei. Das berichtete Peter Pilz am Montag im Puls-4-"Sommergespräch". Mit der Hinterlegung der Statuten im Innenministerium bekommt der ehemalige Grüne – neben der Klubförderung, wenn seine Liste ...und weitere »

Trennungstherapie mit Peter Pilz beim Puls-4-"Sommergespräch" - derStandard.at

Wie so oft zeigte sich der Klient anfangs nicht ganz willig, auf das Thema der Sitzung einzugehen. Eigentlich, sagte der Ex-Grüne Peter Pilz zu Beginn des Puls-4-"Sommergesprächs", möchte er gar nicht über die Grünen sprechen. Aber der Widerstand ...und weitere »

Nationalratswahl 2017: Die Sommergespräche auf Puls 4 - derStandard.at

Einen Monat vor dem ORF lädt Puls 4 Parteichefs zu Sommergesprächen ein, um über Wahlkampfstrategien und Positionen der Parteien zu sprechen. Im Herbst werden die Wählerinnen und Wähler bekanntlich zur Urne gebeten. Am 15. Oktober wird sich ...und weitere »

Liste Pilz als Partei angemeldet - oe24.at

Die "Liste Pilz" ist jetzt eine angemeldete Partei. Das berichtete der Ex-Grüne, der es bei der Nationalratswahl mit eigener Liste versucht, am Montag. Mit der Hinterlegung der Statuten im Innenministerium bekommt Pilz - neben der Klubförderung, wenn ...und weitere »

Ex-Grüner Pilz überzeugte bei TV-Premiere mehr Zuschauer als Lunacek - Kurier

Listengründer Peter Pilz setzte bei erstem großen Auftritt auf Themen wie Arbeit, Anti-Korruption und Islam-Kritik. Bei der Wahl will er sich Protestwähler angeln. Dort, wo vergangene Woche noch der 80er-Jahre-Hit "Never Gonna Give You Up" von Rick ...und weitere »

Peter Pilz: „Pro Woche nur 35 Stunden Arbeit“ - DiePresse.com

Wien. Je mehr Einblicke die „Liste Pilz“ in ihre politischen Vorhaben gewährt, desto mehr müssen sich vor allem SPÖ und Grüne auf neue Konkurrenz einstellen. Denn im sozialpolitischen Bereich blinkt die neue Bewegung eindeutig links. Im „Puls ...und weitere »

Pilz: "Die Korruptionsjahre von Schwarz-Blau sollen sich nicht wiederholen" - Kleine Zeitung

Bevor Peter Pilz bei der Listenwahl am Grünen Bundeskongress scheiterte, kündigte er an, gegen den Eurofighter-Konzern und Daimler kämpfen zu wollen. Im Wahlkampf hat er nun doch einen anderen Gegner ausgemacht: die FPÖ. „Schwarz-Blau darf sich ...und weitere »