Demos für den Dialog - Katalonien-Krise hält Spanien in Atem - DIE WELT

DIE WELTDemos für den Dialog - Katalonien-Krise hält Spanien in AtemDIE WELTMadrid - Im Konflikt um die nach Unabhängigkeit strebende spanische Region Katalonien haben heute Zehntausende Menschen bei Großkundgebungen zum Dialog aufgerufen. Unter dem Motto «Hablamos?» (Reden wir?) versammelten sich die ...und weitere »

Zehntausende Spanier demonstrieren für Dialog - SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINEZehntausende Spanier demonstrieren für DialogSPIEGEL ONLINE"Redet oder tretet zurück!" - so lautet die Botschaft mehrerer Großkundgebungen in Spanien. Die Demonstranten fordern die Regierungen in Madrid und Barcelona auf, eine Lösung im Katalonien-Konflikt zu finden. Demonstration in Madrid.und weitere »

Zehntausende fordern Dialog mit Katalonien - n-tv.de NACHRICHTEN

n-tv.de NACHRICHTENZehntausende fordern Dialog mit Katalonienn-tv.de NACHRICHTENEin verbotenes Referendum, Polizeigewalt und immer wieder Proteste. In Spanien herrscht große Unsicherheit, wie es mit Katalonien weitergeht. Das bringt viele Spanier dazu, auf die Straße zu gehen – ihre Ziele sind unterschiedlich. Teilen · Twittern ...und weitere »

Großkundgebungen in Spanien zur Katalonien-Frage - Wiener Zeitung

Großkundgebungen in Spanien zur Katalonien-FrageWiener ZeitungMit mehreren Großkundgebungen haben Zehntausende Spanier in den großen Städten des Landes am Samstag für einen Dialog in der Katalonien-Frage demonstriert. Unter dem Motto "Hablamos?" (Reden wir?) versammelten sich die Demonstranten vor ...und weitere »

Katalonien-Konflikt: Großkundgebungen in Spanien - Deutsche Welle

Deutsche WelleKatalonien-Konflikt: Großkundgebungen in SpanienDeutsche WelleIn Spanien sind tausende Bürger wegen des Streits mit der Region Katalonien auf die Straße gegangen. Die Motivation war jedoch unterschiedlich: Einige wollen den Dialog, andere präsentierten sich als Nationalisten. Spanien Barcelona Demonstration in ...und weitere »

„Redet oder tretet zurück!“ - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung„Redet oder tretet zurück!“FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungSeit dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum sind die Fronten zwischen Madrid und Barcelona verhärteter denn je. Doch viele Spanier wünschen sich einen Dialog – und gehen dafür auf die Straße. Facebook · Twitter · Xing. Email; Permalink.und weitere »

Katalonien: Zehntausende bei spanienweiten Demos - ORF.at

ORF.atKatalonien: Zehntausende bei spanienweiten DemosORF.atMit mehreren Großkundgebungen haben Zehntausende Spanier in den großen Städten des Landes heute für einen Dialog in der Katalonien-Frage demonstriert. Unter dem Motto „Hablamos“ bzw. dem katalanischen Pendant „Parlem“ (Reden wir) ...und weitere »

Zehntausende Spanier demonstrieren für den Dialog - ZEIT ONLINE

ZEIT ONLINEZehntausende Spanier demonstrieren für den DialogZEIT ONLINEIm Streit mit der katalanischen Regionalregierung will die Zentralregierung weiterhin keine Hilfe von außen. Gegner einer weiteren Eskalation demonstrieren landesweit. 7. Oktober 2017, 11:36 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, ap, dpa, rtr, pb 141 Kommentare.und weitere »