Kopftuchverbot war für Kurz vor fünf Jahren noch kein Thema - Heute.at

Sebastian Kurz hat mit dem Aufgreifen des Vorschlags, ein Kopftuchverbot für Lehrer umzusetzen, die Debatte um die religiöse Kopfbedeckung erneut vom Zaun gebrochen. Er begründet das mit der "Vorbildfunktion und Einflussnahme auf junge Menschen".

Kurz (ÖVP) für Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst - Info-DIREKT (Abonnement) (Blog)

Sebastian Kurz kann sich besonders im Schulbereich ein Kopftuchverbot vorstellen. Österreich sei zwar „ein religionsfreundlicher, aber auch ein säkularer Staat“. Die Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen kritisiert den Vorschlag des Ministers und ...

Muslime: "Kopftuchverbot verschlechtert Zusammenleben" - Kurier

Der Vorstoß von Außen- und Integrationsminister Sebastian Kurz für ein Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst stößt bei den oberösterreichischen Muslimen auf Ablehnung. "Wir lehnen den Vorschlag ab, er verschlechtert das Zusammenleben", sagt Murat ...

Kopftuchverbot: Duzdar kritisiert Kurz-Vorstoß - DiePresse.com

Man dürfe sich nicht eine Religion „herauspicken“, sondern müsse über alle Kleidungssymbole sprechen, sagt die Staatssekretärin. 07.01.2017 | 18:31 | (Die Presse). Wien. Die für Beamte und Kulturangelegenheiten zuständige Staatssekretärin, Muna ...

Kopftuch & Co. - DiePresse.com

Sebastian Kurz will ein Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst, Hans Peter Doskozil eine EU-Flüchtlingsobergrenze, Wolfgang Sobotka die Überwachung potenzieller Terroristen ausweiten. 07.01.2017 | 18:31 | Oliver Pink (Die Presse). Der erwartbare ...

Kopftuchverbot? „Mehr als nur paradox“ - NÖN.at

Als Bedienstete im öffentlichen Dienst könne sie zu diesem Vorschlag des Vizerektors der Uni Wien, den Bundesminister Sebastian Kurz gerade diskutiert, nicht schweigen, sagt Nadire Mustafi. Für die albanische Kultusgemeinde (ALKIG) hat sie eine ...

Duzdar stört Art der öffentlichen Kopftuch-Debatte - DiePresse.com

"Wenn man schon über religiöse Kleidungssymbole spricht, kann man sich nicht eine Religion rauspicken", so die Staatssekretärin. Facebook · Google+ · Twitter; WhatsApp. 4 mal geteilt. Drucken; Mail. Muna Duzdar – APA/ROLAND SCHLAGER. Facebook ...

Islamische Glaubensgemeinschaft empört sich darüber, dass ein ... - Unzensuriert.at

Für Heinz Faßmann geht es bei der Integration um Signale. Und eines davon sollte sein, dass mohammedanische Lehrerinnen nicht mit einem Kopftuch Kinder an öffentlichen Schulen unterrichten dürfen. Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst. Univ. Prof.

Aufregung um Kurz' Forderung nach Kopftuchverbot - Kismet Online (Blog)

Für die muslimische Community beginnt das neue Jahr mit einem Paukenschlag. Gleich zu Jahresbeginn sorgt der Vorsitzende des Expertenrates für Integration, Heinz Fassmann, mit seiner Forderung nach einem Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst für ...

Kopftuchverbot könnte kommen - NEWS.at

Integrationsminister Sebastian Kurz will den Vorschlag des Regierungsberaters Heinz Faßmann für ein Kopftuch-Verbot im öffentlichen Dienst in das Integrationsgesetz aufnehmen. Dem Staat komme eine wichtige Signalfunktion zu und Beamte sollten daher ...

Stelzer: Unterstützung für Kopftuchverbot - ORF.at

Das von Integrationsminister Sebastian Kurz (ÖVP) geforderte Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst, bekommt Unterstützung vom oö. Parteikollegen LH-Stellvertreter Thomas Stelzer, der das „grundsätzlich positiv“ sieht. Die Islamische Gemeinschaft ist ...

ÖVP: Kopftuch-Verbot für Lehrerinnen - oe24.at

Außenminister Sebastian Kurz ist auch international ein gesuchter Experte in Sachen Asyl. Sein Vorschlag, die Flüchtlinge schon aufzufangen, bevor sie nach Europa kommen, wird auch in Deutschland heftig diskutiert. Jetzt lässt er mit neuen Regeln für ...

Kurz bekommt steirische Unterstützung für Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst - Futter (Pressemitteilung)

„Sollte das umsetzbar sein, unterstütze ich diesen Vorschlag“, sagt der steirische VP-Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer. Der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer hat am Freitag positiv auf die Idee eines Kopftuch-Verbots im ...

Breite ÖVP-Front für Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst - Kurier

Neue Mittelschule, NMS Pfeilgasse, Sprach-Förderun… Foto: KURIER/Gerhard Deutsch Mehr als die Hälfte der 600 islamischen Religionslehrer sind Frauen. Alle tragen Kopftuch. Minister Kurz erntet für seinen Vorstoß Kritik von Muslimen, aber Sympathien ...

Integrationsminister Kurz für Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst - VIENNA.AT

Außen- und Integrationsminister Sebastian Kurz steht dem Vorschlag der Erweiterung des Integrationsgesetzes um ein Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst positiv gegenüber. Vor allem für den Schulbereich kann sich der Politiker ein Kopftuchverbot ...

Muslime wollen nun mit Kurz "Tacheles reden" - Krone.at

Außen- und Integrationsminister Sebastian Kurz hat für seinen Vorstoß für ein Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst Unterstützung aus der Politik geerntet - und teils scharfe Kritik von Muslimenverbänden. Der Vorstand der Initiative muslimischer ...

Sebastian Kurz fordert Kopftuchverbot für Lehrer - Heute.at

Integrationsminister Sebastian Kurz befürwortet den Vorschlag, dass ein Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst gesetzlich verankert wird. Vor allem im sensiblen Schulbereich hält Kurz eine solche Regelung für sinnvoll. Der Vorschlag des ...

Stelzer bewertet Kopftuchverbot positiv - nachrichten.at

LINZ. Landeshauptmannstellvertreter und Personalreferent Thomas Stelzer (ÖVP) bewertete die Forderung von Integrationsminister Sebastian Kurz (ÖVP) nach einem Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst am Freitag in einer Aussendung als "grundsätzlich ...

Integration: Muslime wollen mit Kurz "Tacheles" reden - Kurier

Die Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen (IMÖ) kritisiert Integrationsminister Sebastian Kurz (ÖVP) für sein Vorhaben, ein Kopftuch-Verbot im öffentlichen Dienst, insbesondere an Schulen, einzuführen. Zugleich will man in der Islamischen ...

Kurz für Kopftuchverbot im öffentlichen Dienst - derStandard.at

Wien – Integrationsminister Sebastian Kurz (ÖVP) will den Vorschlag des Integrationsexperten und Regierungsberaters Heinz Faßmann für ein Kopftuch-Verbot im öffentlichen Dienst in das Integrationsgesetz aufnehmen. Dies erklärte Kurz am Freitag ...