This RSS feed URL is deprecated

Admira schlägt LASK nach doppeltem Rückstand - Kurier

Zwei Mal ging der LASK in der Südstadt in Führung, zwei Mal fand die Admira eine Antwort - und siegte am Ende verdient. Der LASK kann in der Fremde weiter nicht gewinnen: Nach zwei Führungstoren beim Gastspiel in der Südstadt musste der LASK eine ...und weitere »

Admira:Baumeister-Lob für "K&K-Duo" Knasmüllner/Kalajdzic - LAOLA1.at

Beim 4:2-Sieg der Admira gegen den LASK stachen zwei Spieler hervor. Christoph Knasmüllner und Sasa Kalajdzic - kurz "K&K". Ersterer glänzte mit einem Triplepack, sein Teamkollege bereitete zwei Treffer davon mustergültig vor. "Er hat mir zwei tolle ...und weitere »

Knasmüllner-Triplepack gegen den LASK - LAOLA1.at

Die Admira feiert in der 10. Bundesliga-Runde einen 4:2-Sieg gegen den LASK. Michorl (8.) bringt die Oberösterreicher in Front, Grozurek (24.) gelingt jedoch der Ausgleich. Nachdem Gartler (34.) die erneute Führung besorgt, gleicht Knasmüllner (37.) ...und weitere »

Knasmüller schießt Admira zum Sieg gegen den LASK - SPOX.com

Admira Wacker hat die Cupschlappe höchst erfolgreich verarbeitet. Am Samstag setzten sich die Niederösterreicher zuhause gegen den LASK zuhause mit 4:2 (2:2) durch und kletterten vorerst auf Platz vier der Tabelle der Fußball-Bundesliga. Mann des ...und weitere »

Admira Wacker siegt nach Knasmüllner-Show gegen LASK Linz - Sportreport

In der 10. Runde der tipico Bundesliga stand das Duell Admira Wacker vs. LASK Linz auf dem Programm. Die Südstädter konnten mit einem Hattrick von Christoph Knasmüllner gegen die Oberösterreicher drei Punkte einfahren. Bereits nach acht Minuten ...und weitere »

4:2! Knasmüllner-Triplepack sichert Admira Heimsieg gegen LASK! - ligaportal.at - Fußball in Österreich

Der FC Fyleralarm Admira Wacker feierte in der 10. Runde der Tipico Bundesliga einen 4:2-Heimsieg über den LASK. Man of the Match war Christoph Knasmüllner, der sich über einen Triplepack freuen durfte. Die Niederösterreicher sind seit nunmehr 4 ...und weitere »

Nach Monschein-Abgang mutierte Admira zur Torfabrik - Kurier

Wer war die erfolgreichste Bundesliga-Mannschaft im September? Die Admira. Und das trotz des überraschenden Abgangs von Trainer Damir Buric nach Fürth vor drei Wochen. Auf ein 5:0 in Mattersburg, dem letzten Spiel unter dem Kroaten, folgten ein 2:1 ...und weitere »