Wind verfrachtete heiße Asche: Kärntner Wirtschaftsgebäude brannte - Tiroler Tageszeitung Online

Frantschach-St. Gertraud (APA) - Rund 50 Feuerwehrleute haben am Dreikönigstag Flammen an einem Wirtschaftsgebäude in Frantschach-St. Gertraud im Kärntner Bezirk Wolfsberg bekämpft. Heiße Asche, die vom Wind aus einem Metallbehälter zum ...

Lavanttal - Heiße Asche löste Brand in Wirtschaftsgebäude aus - Kleine Zeitung

In Frantschach-St. Gertraud standen am Dreikönigstag rund 50 Feuerwehrleute im Einsatz. Der Wind dürfte heiße Asche zum Gebäude verfrachtet haben. In Bleiberg-Kreuth deckte Sturm Dach ab. 22.46 Uhr, 06. Januar 2017. Facebook; Google+; Twitter

Wind verfrachtete heiße Asche: Brand - ORF.at

Die Fassade und der Dachstuhl eines Wirtschaftsgebäudes sind am Freitag in Obergössel (Gemeinde Frantschach/St. Gertraud) in Brand geraten. Heiße Asche, die vom Wind verfrachtet wurde, dürfte die Ursache für das Feuer gewesen sein. Das Feuer ...