This RSS feed URL is deprecated

Brandanschlag auf Haus von CDU-Politikerin - DIE WELT

Wenige Tage vor der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern ist ein Brandanschlag auf das Haus von Justizministerin Kuder verübt worden. Die Landespolitik reagierte entsetzt. Der Staatsschutz ermittelt. 4 Kommentare. Anzeige. Unbekannte haben einen ...und weitere »

Anschlag auf Haus der Justizministerin von Mecklenburg-Vorpommern - ZEIT ONLINE

Die CDU-Politikerin war zum Zeitpunkt des Brandanschlags nicht in ihrem Haus, ihr Mann konnte das Feuer rechtzeitig löschen. Innenminister Caffier verurteilte die Tat. 1. September 2016, 16:43 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, AFP, rl 105 Kommentare. Unbekannte ...und weitere »

Brandanschlag auf Haus von CDU-Politikerin in Mecklenburg-Vorpommern - Süddeutsche.de

Ihr Ehemann hatte das Feuer bemerkt, es konnte rasch gelöscht werden. Kuder war zur Zeit des Anschlags nicht im Haus. In dem Bundesland wird am Sonntag gewählt. Unbekannte Täter haben am späten Mittwochabend versucht, das Haus von Mecklenburg ...und weitere »

Brandanschlag auf das Haus der Schweriner Justizministerin - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Die Gewalt gegen Politiker nimmt zu: Das Auto der Frau eines CDU-Landtagskandidaten war vor einer Woche angezündet worden. Jetzt haben Unbekannte einen Brandanschlag auf das Haus der Schweriner Justizministerin verübt. Facebook · Twitter · Xing. Email ...und weitere »

Brandanschlag auf Haus von Ministerin - svz.de

Auf das Haus von Justizministerin Uta-Maria Kuder (CDU) auf dem Diedrichshägener Forsthof bei Greifswald ist am späten Mittwochabend ein Brandanschlag verübt worden. Das bestätigten Justizministerium und das Polizeipräsidium in Neubrandenburg. Verletzt ...und weitere »

Justizministerin Kuder befand sich nicht im Haus - Nordkurier

Spurensicherung am Tatort nach Brandanschlag auf Haus von Justizministerin Uta-Maria Kuder (CDU) in Diedrichshagen bei Greifswald. Tilo Wallrodt.. Facebook ·. Twitter ·. Google+ ·. Whatsapp.. In der Nacht versuchten Unbekannte, das Haus von ...und weitere »

Uta-Maria Kuder tief erschüttert Brandanschlag auf Privathaus von Justizministerin - BILD

Greifswald – Auf das private Wohnhaus von Mecklenburg-Vorpommerns Justizministerin Uta-Maria Kuder (58, CDU) wurde nachts ein Brandanschlag verübt. Offenbar ein gezieltes, politisch motiviertes Attentat! Der Anschlag hatte sich Mittwoch um 22.45 Uhr in ...und weitere »