Shop With US Online NewsJS

This RSS feed URL is deprecated

Höchstgericht schränkt Rauchen in eigener Wohnung ein - derStandard.at

Wien – Der Oberste Gerichtshof (OGH) verbietet erstmals das Rauchen in der eigenen Wohnung beziehungsweise auf dem eigenen Balkon. Ein Bewohner eines Hauses in der Wiener Innenstadt darf zu festgelegten Uhrzeiten nicht mehr Zigarre rauchen, ...und weitere »

OGH schränkt Rauchen am Balkon ein - Kurier

Rauchen in den eigenen vier Wänden: Der Oberste Gerichtshof hat Regeln aufgestellt, die über den Einzelfall hinaus zumindest grundsätzliche Bedeutung haben. Muss man den in die eigenen vier Wände strömenden Zigaretten- oder Zigarrenrauch des ...und weitere »

Höchstgericht beschränkt Rauchen in eigener Wohnung - DiePresse.com

Die Störung von Nachbarn durch Zigarrenrauch ist in der warmen Jahreszeit nachts und während der üblichen Essenszeiten verboten, ansonsten nur tagsüber während kürzerer Zeiten. Facebook · Google+ · Twitter; WhatsApp. 0 mal geteilt. Drucken; Mail.und weitere »

Rauchen nur zu fixen Zeiten - Wiener Zeitung

Der Oberste Gerichtshof hat im Wiener "Raucherstreit" eine Gebrauchsregelung festgelegt. Zu bestimmten Zeiten darf kein Qualm mehr in die Wohnung des Klägers dringen. Ein generelles Verbot kommt nicht. Der OGH hat im Raucherurteil auf eine ...und weitere »

OGH verbietet Rauchen in der eigenen Wohnung - Heute.at

Die beiden Streitenden bewohnen ein Haus in der Wiener Innenstadt. Der Kläger im 7., der Beklagte im 6. Stock, schräg darunter. Beide haben eine Terrasse, auf der der Beklagte, ein Autor, der von zuhause aus arbeitet, ein bis zwei Zigarren am Tag raucht.und weitere »