Opposition in Venezuela ruft zu neuen Massenprotesten auf - Salzburger Nachrichten

Die Opposition in Venezuela hat für den 1. Mai zu neuen Massenprotesten gegen die sozialistische Regierung von Staatschef Nicolas Maduro aufgerufen. Die Regierungsgegner wollen am Montag in der Hauptstadt Caracas und in anderen Städten "gegen ...

Venezuela: Nicolás Maduro kündigt Erhöhung des Mindestlohns an - SPIEGEL ONLINE

Der Mindestlohn in Venezuela soll auf rund sechs Euro pro Stunde angehoben werden. Das hat Präsident Maduro angekündigt. Die Versorgungskrise entschärft das lange nicht - für Montag werden weitere Proteste erwartet. Nicolás Maduro. REUTERS.

Venezuela - Opposition ruft zu neuen Protesten auf - Deutschlandfunk

In Venezuela hat die Opposition für morgen erneut zu Massenprotesten gegen die Regierung von Staatschef Maduro aufgerufen. Die Regierungsgegner wollen in der Hauptstadt Caracas und in anderen Städten nach eigenen Angaben "gegen die Diktatur" ...

Zwölf Tote und sechs Verletzte nach Unruhen in Caracas - Gratis-mmorpg.com

Seit Beginn der Proteste vor drei Wochen, als das Oberste Gericht des Landes kurzzeitig das Parlament entmachtet hatte, sind insgesamt sieben Menschen getötet worden. Foro Penal ist ein Zusammenschluss von 200 Anwälten, die sich um Gefangene ...

Opposition in Venezuela kündigt für den 1. Mai neue landesweite Proteste an - Yahoo Nachrichten Deutschland

Die Opposition in Venezuela hat für den 1. Mai neue landesweite Proteste gegen Präsident Nicolás Maduro angekündigt. Seit Wochen gehen Regierungsgegner und Anhänger des Staatschefs auf die Straße. Mehr als 30 Menschen starben bereits, rund 500 ...

Venezuela: Blutiger Machtkampf: Fast 1300 Festnahmen und 21 Tote in Venezuela - DerneueMannDe

Seit Jahren liefern sich Sozialisten und das bürgerliche Lager in Venezuela einen erbitterten Machtkampf. Seit Beginn der mittlerweile gut dreiwöchigen Protestwelle starben bei Unruhen und Protesten mindestens 21 Menschen. Die Organisation ist ein ...

Blutiger Machtkampf: Fast 1300 Festnahmen und 21 Tote in Venezuela - DerneueMannDe

Seit Jahren liefern sich Sozialisten und das bürgerliche Lager in Venezuela einen Machtkampf. Auslöser der seit Anfang April andauernden Proteste war die zeitweilige Entmachtung des Parlaments durch ein Urteil des Obersten Gerichtshofs.

Schweigemarsch gegen Präsident Maduro - Gratis-mmorpg.com

Caracas/San Cristobal In Venezuela sind bei Protesten gegen Präsident Nicolas Maduro zwei Studenten ums Leben gekommen. Die Opposition will Maduro mit täglichen Massendemonstrationen zum Einlenken bewegen. Auf der Straße warfen Angreifer ...

Proteste gegen Maduro am 1. Mai geplant - Salzburger Nachrichten

Die Opposition in Venezuela hat für den 1. Mai neue landesweite Proteste gegen den sozialistischen Präsidenten Nicolas Maduro angekündigt. "Das ganze venezolanische Volk" solle am Montag "gegen die Diktatur" auf die Straße gehen, forderte der ...

Venezuela steht politisch und finanziell am Abgrund - Tiroler Tageszeitung Online

Der Sozialismus in Venezuela ist gescheitert. Eine politische und eine wirtschaftliche Krise haben das Pulverfass zum Explodieren gebracht. Ohne Neuwahlen droht der Ruin. Artikel · Diskussion. Ausschreitungen stehen in Venezuela seit drei Wochen an der ...

Venezuela: Vier Szenarien für die Zukunft des Krisenlandes - SPIEGEL ONLINE

30 Tote in 30 Tagen und kein Ende des Konflikts in Sicht: In Venezuela stehen sich Opposition und Regierung gegenüber. Experten sehen wenig Raum für Lösungen. Es sei denn, die USA und China mischten sich ein. © Pablo Castagnola. Von Klaus ...

Demonstrationen - Was Maduro an der Macht hält - Gratis-mmorpg.com

Der blutige Machtkampf im Land mit den größten Ölreserven eskaliert: Bei Massendemonstrationen gegen eine drohende Diktatur sind in Venezuela mindestens drei Menschen getötet worden. Am Donnerstag wurden kurzfristig 20 Metrostationen in Caracas ...

Proteste in Venezuela - NDR.de

Wegen der Not in ihrem Land sind viele Menschen in Venezuela wütend auf die Regierung und demonstrieren. Kinder aus Hamburg: Die Leute aus Venezuela protestieren, weil sie den Präsidenten, der jetzt gewählt wurde - der achtet nur auf sich selbst - als ...

Krise und Massenproteste: Absturz einer Ölmacht: Das Venezuela-Drama - shz.de

Einst das reichste Land Südamerikas ist heute führend bei Morden und Inflation. Ein Überblick über Hintergründe der Krise. Teilen; Twittern; Teilen; 0; Senden · Mailen. Ein Demonstrant wirft eine Kartusche Tränengas zurück in Richtung der Polizei: In ...

Demonstrationen - Tote und Tränengaswolken: Lage in Venezuela eskaliert - Gratis-mmorpg.com

Ein 17-jähriger Wirtschaftsstudent wurde am Mittwoch in der Hauptstadt Caracas von einem Schuss in den Kopf getroffen und verstarb im Spital. Nach Angaben von Rettungskräfte und Behörden wurden bei den Massenprotesten am Mittwoch ein ...