This RSS feed URL is deprecated

"Stille Machtergreifung" der Burschenschafter - derStandard.at

Heinz-Christian Strache ist Mitglied bei einem Verein namens Vandalia. Norbert Hofer bei einem Verein namens Marko-Germania; Harald Stefan bei Olympia; Johann Gudenus bei Vandalia und Manfred Haimbuchner bei Alemannia. Klingt nach dem Fiebertraum eines ...und weitere »

Hans-Henning Scharsach: „Burschenschafter kontrollieren FPÖ“ - DiePresse.com

Ein rechtsextremer Kreis habe die Macht in der Partei übernommen und plane das auch für den Staat, so Autor Scharsach. Die FPÖ sieht ein „als Sachbuch getarntes Bashing“. Facebook · Google+ · Twitter; WhatsApp. 22 mal geteilt. Drucken; Mail ...und weitere »

Scharsach über die FPÖ: "Rechtsextreme Akademiker-Clique" - Kurier

KURIER: Herr Scharsach, Warum gibt es von Ihnen nach "Haiders Kampf" und "Strache im braunen Sumpf" wieder ein Buch über die FPÖ? Hans-Henning Scharsach: Weil es in dieser Partei unter Strache zu einem dramatischen Machtwechsel gekommen ist. Die ...und weitere »

FPÖ-Kickl zu Scharsach: FPÖ-Bashing als Sachbuch getarnt - APA OTS (Pressemitteilung)

Wien (OTS) - „Pünktlich vor der Wahl erscheint das nächste als Sachbuch getarnte FPÖ-Bashing von Herrn Scharsach. Mehr ist zu den alten Hüten eigentlich nicht zu sagen. Ich wünsche ihm von ganzem Herzen, dass er es moralisch verwinden kann, eventuell ...und weitere »

Autor klagt an: Burschenschafter haben FPÖ übernommen - oe24.at

Der Journalist und Autor Hans-Henning Scharsach setzt sich in seinem neuen Buch über die FPÖ mit den Verflechtungen der Partei mit den Burschenschaften auseinander. In "Stille Machtergreifung. Hofer, Strache und die Burschenschaften" beschreibt ...und weitere »

Svazek wirft Autor Scharsach "Sexismus in purster Form" vor - DiePresse.com

Salzburgs FPÖ-Chefin wehrt sich gegen die Zuschreibung, die "Alibifrau" der Partei zu sein und rät Autor Scharsach sich ein Beispiel an den "Männern der FPÖ" zu nehmen. Facebook · Google+ · Twitter; WhatsApp. 0 mal geteilt. Drucken; Mail. Kommentieren ...und weitere »