This RSS feed URL is deprecated

Ein Urteil als Zündfunke im Streit zwischen Kroatien und Slowenien - derStandard.at

Am Donnerstag wird über den Grenzkonflikt in der Bucht von Piran entschieden. Der nächste Streit ist programmiert. Egal ob sich Kroatien weigert oder nicht, der Schiedsspruch wird in der Praxis, also auf dem Wasser, umgesetzt werden. Kenner der Region ...und weitere »

Slowenien erzielt Teilerfolg im Grenzstreit mit Kroatien - ZEIT ONLINE

Kroatien muss Slowenien über einen Korridor Zugang zur Adria gewähren. Die kroatische Regierung kündigte allerdings an, die Entscheidung ignorieren zu wollen. 29. Juni 2017, 18:46 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, sk 38 Kommentare. Piran Bucht Krotatioen ...und weitere »

Tribunal: Größter Teil der Adriabucht von Piran gehört Slowenien - DiePresse.com

Ein internationales Tribunal in Den Haag hat den Schiedsspruch im Grenzstreit zwischen Kroatien und Slowenien verkündet. Ljubljana bekommt auch einen Korridor zu internationalen Gewässern. Zagreb will das Urteil nicht anerkennen. Facebook · Google+ ...und weitere »

Urteil im Grenzstreit zwischen Slowenien und Kroatien - Kurier

Schiedsspruch im Grenzstreit mit Kroatien: Größter Teil der Adriabucht von Piran gehört Slowenien. Österreich sieht "entscheidenden Schritt", Zagreb erkennt Urteil nicht an. 29.06.2017, 17:19. 0 shares. Ein Schiedsgericht zum langjährigen Streit ...und weitere »

Slowenien bekommt die Bucht - tagesschau.de

Seit 1991 streiten Kroatien und Slowenien um eine Bucht in der Adria. Ein internationales Schiedsgericht hat nun entschieden: Der Großteil der Piran-Bucht gehört Slowenien. Kroatien will das aber nicht akzeptieren. Von Andrea Beer, ARD-Studio Wien. Wer ...und weitere »

Erfolg für Slowenien im Grenzstreit mit Kroatien - euronews

Im jahrzehntelangen Grenzstreit mit Kroatien hat Slowenien einen Erfolg errungen. Das internationale Schiedsgericht in Den Haag sprach Slowenien einen Zugang zur offenen See und den größten Teil der umstrittenen Piran-Bucht in der nordöstlichen Adria ...und weitere »

Schiedsgericht spricht Slowenien Großteil der Bucht von Piran zu - derStandard.at

Den Haag – Ein Schiedsgericht zum langjährigen Streit zwischen Slowenien und Kroatien um den genauen Verlauf von Landes- und Seegrenzen hat am Donnerstag in Den Haag sein Urteil verkündet: Demnach gehört der größte Teil der Adriabucht von Piran ...und weitere »

Grenzstreit: Zagreb will Urteil nicht umsetzen - DiePresse.com

Kroatien, das 2015 unter Protest aus dem Schiedsverfahren ausstieg, warnt Ljubljana vor „einseitigen Schritten“. Dabei profitieren beide Seiten von Entscheidung. Facebook · Google+ · Twitter; WhatsApp. 0 mal geteilt. Drucken; Mail. Kommentieren. 35 ...und weitere »

Eine Bucht als Zankapfel - Wiener Zeitung

Im Zwist zwischen Ljubljana und Zagreb um die Seegrenzen urteilte ein Schiedsgericht zugunsten von Slowenien. Kroatien erkennt dies nicht an. DenHaag/Ljubljana/Zagreb. (czar) Zerschnittene Fischernetze, Zwist um Blumenkisten, blockierte EU ...und weitere »

Kroatien verliert das Verfahren gegen Slowenien - Neue Zürcher Zeitung

Dass ein Haager Schiedsgericht die Bucht von Piran Slowenien zuschlägt, lässt die Kroaten kalt. Zagreb hält das Verfahren seit 2015 für ungültig. Andreas Ernst, Belgrad 30.6.2017, 19:30 Uhr. Kroatien will Slowenien keinen Zugang zum offenen Meer geben ...und weitere »