Schlagzeilen

Abgetrennter Schweinekopf vor Potsdamer Moschee abgelegt - MaxfunInformationen

Abgetrennter Schweinekopf vor Potsdamer Moschee abgelegtMaxfunInformationenZwar sind Täter und Motive noch unbekannt, aber ein fremdenfeindlicher Hintergrund ist nicht auszuschließen. Die islamfeindliche Pegida-Bewegung will durch Dresden marschieren, auch linke Gruppen planen Kundgebungen. Großer Preis von Singapur: ...und weitere »

Nach Freitagsgebet: Attacke auf Muslime: Schweinekopf vor Potsdamer Moschee - MaxfunNews;

Nach Freitagsgebet: Attacke auf Muslime: Schweinekopf vor Potsdamer Moschee - MaxfunNews

MaxfunNewsNach Freitagsgebet: Attacke auf Muslime: Schweinekopf vor Potsdamer MoscheeMaxfunNewsEine Anwohnerin hatte den Schweinekopf gegen 21.40 Uhr entdeckt, als sie vom Einkaufen zurückkam, und die Polizei verständigt. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren zum Verdacht der Beschimpfung von Bekenntnissen, Religionsgesellschaften und ...und weitere »

Potsdam: Moschee mit Schweinekopf geschändet - SPIEGEL ONLINE

Potsdam: Moschee mit Schweinekopf geschändetSPIEGEL ONLINEIn Potsdam haben Unbekannte den abgetrennten Kopf eines Ferkels vor einer Moschee abgelegt, das Schwein gilt im Islam als unreines Tier. Potsdams Oberbürgermeister macht "verwirrte Provokateure" verantwortlich. Sonntag, 02.10.2016 19:10 Uhr.und weitere »

Al-Farouk-Gemeinde: Potsdamer Moschee mit Ferkelkopf geschändet: Muslime und ... - FOCUS Online;

Al-Farouk-Gemeinde: Potsdamer Moschee mit Ferkelkopf geschändet: Muslime und ... - FOCUS Online

FOCUS OnlineAl-Farouk-Gemeinde: Potsdamer Moschee mit Ferkelkopf geschändet: Muslime und ...FOCUS OnlineUnbekannte haben in der Nacht zum Sonntag mit dem abgetrennten Kopf eines Ferkels das Gemeindezentrum der muslimischen Al-Farouk-Gemeinde in Potsdam geschändet. Der Imam und auch Brandenburgs SPD gaben der AfD eine Mitschuld an der ...und weitere »

Ekelhaft! Schweinekopf vor Moschee abgelegt - MOPO24;

Ekelhaft! Schweinekopf vor Moschee abgelegt - MOPO24

MOPO24Ekelhaft! Schweinekopf vor Moschee abgelegtMOPO24Das ist ein richtiger Anschlag auf den islamischen Glauben! In #Potsdam wurde dieser tote Kopf eines Schweins vor einer Moscheetür abgelegt. Dieser Schweinekopf wurde von unbekannten Tätern vor einer Potsdamer Moschee abgelegt. Potsdam - Da ...und weitere »

Potsdam: Unbekannte schänden Moschee mit Schweinekopf - Hamburger Morgenpost;

Potsdam: Unbekannte schänden Moschee mit Schweinekopf - Hamburger Morgenpost

Hamburger MorgenpostPotsdam: Unbekannte schänden Moschee mit SchweinekopfHamburger MorgenpostAm späten Sonnabend meldete sich in Potsdam eine Anwohnerin bei der Polizei: Sie hatte vor der Al Farouq Moschee einen abgetrennten Schweinekopf entdeckt. Ein eindeutiger Angriff gegen die muslimische Gemeinde, das Schwein gilt im Islam als ...und weitere »

Unbekannte schänden Potsdamer Moschee mit Ferkelkopf - t-online.de;

Unbekannte schänden Potsdamer Moschee mit Ferkelkopf - t-online.de

t-online.deUnbekannte schänden Potsdamer Moschee mit Ferkelkopft-online.deUnbekannte haben vor der Moschee der muslimischen Al-Farouk-Gemeinde in Potsdam einen abgetrennten Ferkelkopf abgelegt. Der Kopf sei am Samstagabend von einer Anwohnerin vor der Türe des Gotteshauses entdeckt worden, teilte die Polizei mit.und weitere »

Al-Farouk-Gemeinde: Unbekannte schänden mit Ferkelkopf Potsdamer Moschee - Berliner Zeitung;

Al-Farouk-Gemeinde: Unbekannte schänden mit Ferkelkopf Potsdamer Moschee - Berliner Zeitung

Berliner ZeitungAl-Farouk-Gemeinde: Unbekannte schänden mit Ferkelkopf Potsdamer MoscheeBerliner ZeitungMuslime der Potsdamer Al-Farouk-Gemeinde beten am 30.09.2016 auf einem Gehweg vor einem Wohngebäude in Potsdam (Brandenburg) beim Freitagsgebet, während eine Passantin vorübergeht. Foto: dpa. Unbekannte haben mit einem abgetrennten ...und weitere »

Abgetrennter Schweinekopf vor Al Farouk Moschee gelegt - rbb|24;

Abgetrennter Schweinekopf vor Al Farouk Moschee gelegt - rbb|24

rbb|24Abgetrennter Schweinekopf vor Al Farouk Moschee gelegtrbb|24Vor der Al Farouk Moschee in der Potsdamer Innenstadt ist am Samstagabend ein abgetrennter Schweinekopf gefunden worden. Die Moschee war zuletzt in die Schlagzeilen geraten, weil die Freitagsgebete überfüllt waren. Gläubige beteten auf der Straße ...und weitere »

Schweinerei: Kein Frieden vor der Moschee - Märkische Allgemeine Zeitung;

Schweinerei: Kein Frieden vor der Moschee - Märkische Allgemeine Zeitung

Märkische Allgemeine ZeitungSchweinerei: Kein Frieden vor der MoscheeMärkische Allgemeine ZeitungIm wahrsten Sinne des Wortes eine Schweinerei: Unbekannte haben am Samstagabend den abgetrennten Kopf eines Ferkels vor der Al-Farouk-Moschee in Potsdam abgelegt. Offenbar eine Provokation, denn Muslime essen kein Schwein. Die Attacke ist ...und weitere »

Nach Freitagsgebet: Attacke auf Muslime: Schweinekopf vor Potsdamer Moschee ... - Potsdamer Neueste Nachrichten;

Nach Freitagsgebet: Attacke auf Muslime: Schweinekopf vor Potsdamer Moschee ... - Potsdamer Neueste Nachrichten

Potsdamer Neueste NachrichtenNach Freitagsgebet: Attacke auf Muslime: Schweinekopf vor Potsdamer Moschee ...Potsdamer Neueste NachrichtenDer Schweinskopf wurde am Samstag um 21.50 Uhr an der Tür zum Gebetsraum des Moschee-Vereins entdeckt. Fotos: privat. UPDATE - In der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte einen Schweinekopf vor den Räumen der Al Farouq Moschee abgelegt.und weitere »

Gehweg-Gebete und Streitgespräche - Potsdamer Neueste Nachrichten;

Gehweg-Gebete und Streitgespräche - Potsdamer Neueste Nachrichten

Potsdamer Neueste NachrichtenGehweg-Gebete und StreitgesprächePotsdamer Neueste NachrichtenInnenstadt - Als die Muslime am Freitag gegen 12.50 Uhr den Gehweg vor der Al Farouk Moschee mit Besen fegen und danach ihre grünen Gebetsteppiche ausrollen, ist die wichtigste Nachricht des Tages in Potsdam bereits zwei Stunden alt.und weitere »

Al Farouk Moschee in Potsdam: Moschee zu klein - wird in der Biosphäre gebetet? - Tagesspiegel;

Al Farouk Moschee in Potsdam: Moschee zu klein - wird in der Biosphäre gebetet? - Tagesspiegel

TagesspiegelAl Farouk Moschee in Potsdam: Moschee zu klein - wird in der Biosphäre gebetet?Tagesspiegelheute 12:22 Uhr. Al Farouk Moschee in Potsdam : Moschee zu klein - wird in der Biosphäre gebetet? Wegen Platznot in der Al Farouk Moschee bietet Potsdam Muslimen nun Alternativen für Gottesdienste an. Künftig kann die "Orangerie"-Halle der Biosphäre ...und weitere »

Neuer Gebetsraum für Muslime in der Biosphäre - Berliner Morgenpost

Neuer Gebetsraum für Muslime in der BiosphäreBerliner MorgenpostPotsdam. Die Potsdamer Muslime können wegen der Platznot in ihrem Gemeindezentrum übergangsweise die Orangerie in der Biosphäre als Gebetsraum nutzen. Dies habe Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) nach Gesprächen mit Vertretern des ...und weitere »

Moschee-Streit in Potsdam scheint beigelegt - Märkische Allgemeine Zeitung;

Moschee-Streit in Potsdam scheint beigelegt - Märkische Allgemeine Zeitung

Märkische Allgemeine ZeitungMoschee-Streit in Potsdam scheint beigelegtMärkische Allgemeine ZeitungAuch an diesem Freitag haben wieder mehrere hundert Muslime an der Al Farouk Moschee gebetet. Weil die Moschee zu klein ist, weichen viele auf die Straße aus. Das gefällt nicht allen. Die AfD hatte zu einer Kundgebung aufgerufen, die wurde von Linken ...und weitere »

Potsdamer Muslime dürfen Biosphäre zum Beten nutzen - rbb|24;

Potsdamer Muslime dürfen Biosphäre zum Beten nutzen - rbb|24

rbb|24Potsdamer Muslime dürfen Biosphäre zum Beten nutzenrbb|24Die Moschee der Potsdamer Al-Farouk-Moschee ist zu klein. 120 Quadratmeter sind zu wenig für die 500 Gläubigen, die dort mittlerweile beten wollen. Jetzt gibt es eine Zwischenlösung: Die Stadt bietet den Muslimen fürs Erste die Orangerie in der ...und weitere »

Moschee soll in Biosphäre einziehen - Märkische Allgemeine Zeitung;

Moschee soll in Biosphäre einziehen - Märkische Allgemeine Zeitung

Märkische Allgemeine ZeitungMoschee soll in Biosphäre einziehenMärkische Allgemeine ZeitungBis zu 500 Gläubige kommen jeden Freitag an der Al Farouk Moschee in Potsdam zum Gebet zusammen. Viele Muslime beten auf der Straße, weil die Moschee überfüllt ist. Seit Monaten ist nach größeren Räumen gesucht worden. Jetzt hat Sozialdezernent ...und weitere »

Muslime in Potsdam: Potsdam bietet Orangerie der Biosphäre als Gebetsraum an - Potsdamer Neueste Nachrichten;

Muslime in Potsdam: Potsdam bietet Orangerie der Biosphäre als Gebetsraum an - Potsdamer Neueste Nachrichten

Potsdamer Neueste NachrichtenMuslime in Potsdam: Potsdam bietet Orangerie der Biosphäre als Gebetsraum anPotsdamer Neueste NachrichtenDie einzige Moschee in Potsdam ist zu klein, viele Gläubige müssen beim Freitagsgebet auf dem Gehweg beten. Nun gibt es eine Lösung. Potsdam - Für die Potsdamer Moschee ist eine Lösung in Sicht. Sozialdezernent Mike Schubert (SPD) hat am ...und weitere »