FrankreichMélenchon warnt vor Wahl Le Pens - Deutschlandfunk

In Frankreich hat der Linkspolitiker Mélenchon seine Anhänger dazu aufgerufen, bei der Stichwahl um das Präsidentenamt nicht für die rechtsextreme Kandidatin Le Pen zu stimmen. In einem Interview mit dem Fernsehsender TF1 sagte Mélenchon, es wäre ...

Ausgeschiedener Melenchon warnt vor Wahl Le Pens - Kleine Zeitung

Der in der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl ausgeschiedene Linksaußen-Politiker Jean-Luc Melenchon hat seine Anhänger davor gewarnt, in der Stichwahl die Rechtspopulistin Marine Le Pen zu wählen. In einem Interview mit dem ...

Macron und Le Pen bringen sich in Stellung - Tageblatt online

In Frankreich gruppieren sich Unterstützer und Gegner der beiden Präsidentschaftskandidaten. Der Tag der Arbeit bietet allen Seiten noch einmal Gelegenheit, sich in Szene zu setzen. (Bild: Eric Feferberg). Im Endspurt des französischen Wahlkampfs ...

Frankreich: Mélenchon warnt vor Wahl von Le Pen - ZEIT ONLINE

Eine Wahlempfehlung verweigert der gescheiterte sozialistische Präsidentschaftskandidat weiterhin. Aber Mélenchon warnte eindringlich vor einer Präsidentin Le Pen. 30. April 2017, 22:02 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, AFP, jr 108 Kommentare. Frankreich: Der ...

Frankreich-Wahl | Mélenchon warnt vor Le Pen - BILD

Diese Wahlempfehlung hat es in sich! Nach seiner Niederlage in der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl hatte Jean-Luc Mélenchon (65) sich geweigert, eine Wahlempfehlung auszusprechen. Kurz vor der Stichwahl zwischen dem liberalen ...

Tag der Arbeit im Zeichen der Stichwahl - Stol.it

Die französischen Präsidentschaftskandidaten nutzen den Tag der Arbeit für große Kundgebungen. Die Rechtspopulistin Marine Le Pen tritt in Villepinte bei Paris vor ihre Anhänger. Die großen Gewerkschaften wollen Marine Le Pen verhindern. - Foto: APA/ ...

In Frankreich Le Pen lässt Parteivorsitz ruhen - DerneueMannDe

Paris | Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen hat vorübergehend den Vorsitz des rechtsextremen Front National (FN) niedergelegt, um sich auf ihre Präsidentschaftskandidatur zu konzentrieren. Frankreichs Staatschef François Hollande hat davor ...

Marine Le Pens Euro-Kehrtwende: Au revoir, «Frexit»! - watson

Marine Le Pen: «Ich denke, der Euro ist tot.» – Oder doch nicht? Bild: Kamil Zihnioglu/AP/KEYSTONE. Marine Le Pens Euro-Kehrtwende: Au revoir, «Frexit»! Marine Le Pen verabschiedet sich von ihrem wichtigsten Wahlversprechen – der Abkehr vom Euro.

Le Pen lässt Parteivorsitz vorübergehend ruhen - Gratis-mmorpg.com

Trotz des Vorsprungs des Sozialliberalen Emmanuel Macron in den Umfragen betonte der Sozialist, noch sei nichts geschafft: "Es geht darum, dass die Front National so schwach wie möglich ist". Demoskopen geben ihr wenig Chancen. Sie ist am 7. Mai.

Le Pen lässt vor Stichwahl Vorsitz der Front National ruhen - DerneueMannDe

Der Mitte-Links-Kandidat Macron, der als wirtschaftsfreundlich gilt, bekam jedenfalls reichlich Vorschusslorbeeren von einer ganzen Reihe von Bankern und Ökonomen. Gemeint ist die Stichwahl um das Präsidentenamt in Frankreich, die der unabhängige ...

Marine Le Pen: Kehrtwende in Sachen Euro-Ausstieg - SPIEGEL ONLINE

Marine Le Pen verabschiedet sich von ihrem wichtigsten Wahlversprechen - der Abkehr vom Euro. Die Front-National-Chefin hofft wohl, so EU-Freund und Konkurrent Emmanuel Macron in der Stichwahl abzufangen. © SPIEGEL ONLINE. Von Stefan Simons ...

Der Damm bröckelt - Mittelbayerische

Auch wenn der parteilose Emmanuel Macron in den meisten Umfragen zur französischen Präsidentschaftswahl klar vorne liegt, sollte er nicht zu siegesgewiss sein. Marine Le Pen ist mit deutlich mehr Schwung in die Stichwahl gestartet. Einen Fehler darf ...

Le Pen, Macron und der Kapitalismus - Contra Magazin

Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen! Um genau zu sein, müssen Sie das jetzt tun. Denn der Euro-Tod 2017 bedroht jetzt Ihr GESAMTES VERMÖGEN!

Macron büßt in Umfragen etwas an Vorsprung gegenüber Le Pen ein - VOL.AT - Vorarlberg Online

Der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron büßt in Umfragen etwas von seinem Vorsprung vor der Rechtspopulistin Marine Le Pen ein. Gleichwohl bleibt der parteilose Pro-Europäer klarer Favorit für die Stichwahl am 7. Mai: Laut einer am ...

Frankreich: Die Linke, die Faschistin und der Neoliberale - Die Freiheitsliebe

Die Faschistin Marine Le Pen und der Banker Emmanuel Macron in der zweiten Runde der Präsidentschaftswahl in Frankreich – das bestätigt die tiefe politische Krise, in der sich das Land befindet. Aber im Vorfeld der Parlamentswahl im Juni kann sich auch ...

Verübte Marine Le Pen politischen Selbstmord? - Kurier

Die französische Nationalistin, die in den letzten Tagen eine beeindruckende Wahlkampagne hingelegt hatte und den Umfrage-Favoriten für die Stichwahl am 7. Mai, Emmanuel Macron, mächtig unter Druck zu setzen schien, hat soeben ihre Chancen ...

Wahl in Frankreich: Le Pen legt FN-Parteivorsitz vorübergehend nieder - DerneueMannDe

Frankreich ist gespalten. Um das Amt des Präsidenten ringen der Polit-Jungstar Macron und Marine Le Pen. In Umfragen ist die Sache bislang klar: Macron erhält mit rund 60 Prozent bislang die klare Mehrheit, die Prominenz der französischen und ...

Hollande ruft zu Wahl von Macron auf - Gratis-mmorpg.com

Die linksgerichtete Pariser Tageszeitung "Liberation" schreibt: "In der Stichwahl stehen sich der Sozialliberalismus von Emmanuel Macron und der Nationalismus von Marine Le Pen gegenüber, die Öffnung steht gegen die Abschottung, das vereinte Europa ...

Emmanuel Macron buhlt in der Provinz um Stimmen: Alles nur ein Strohfeuer? - BLICK.CH

Der jung-dynamische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron verspricht viel – und hat damit Erfolg. Es könnte allerdings ein Strohfeuer sein. Bild1 / 4. In der Mehrzweckhalle von Châtellerault beschwört Macron das Publikum, ihn zu wählen. share share ...

Wahlen | Macron greift Le Pen wegen Affäre frontal an - DerneueMannDe

Neben Macron hatte sich die Chefin der rechtsextremen Front National, Marine Le Pen, für das Endduell qualifiziert. Die französische Justiz untersucht, ob Abgeordnete der Front National aus Mitteln des Parlaments Assistenten bezahlten, die tatsächlich ...