100 Jahre Ypern-Schlacht - euronews

100 Jahre nach der Ypern-Schlacht im Ersten Weltkrieg hat Großbritannien der Gefallenen gedacht. Auf dem alliierten Soldatenfriedhof Tyne Cot waren Prinz Charles, sein Sohn William mit Ehefrau Kate und die britische Premierministerin Theresa May ...

Erinnern ist Pflicht, auch 100 Jahre danach - Deutsche Welle

1917 tobte in Flandern eine der blutigsten Schlachten der Kriegsgeschichte. Auf dem Friedhof Tyne Cot erinnern nicht nur belgische und britische Royals an das sinnlose Gemetzel. Bernd Riegert aus Zonnebeke. Gedenkfeier Erster Weltkrieg Ypernschlacht ...

Gedenken zum 100. Jahrestag der Flandern-Schlacht - Liechtensteiner Volksblatt

YPERN - Das belgische Königspaar Philippe und Mathilde hat gemeinsam mit Grossbritanniens Prinzen William und dessen Frau Kate im westbelgischen Ypern an eine der blutigsten Schlachten des Ersten Weltkriegs erinnert. Teilnehmer der Gedenkfeier ...

Ehemalige Kriegsgegner bei Gedenken an Flandern-Schlacht - ORF.at

Mit einer Gedenkfeier auf einem Soldatenfriedhof nahe der belgischen Stadt Ypern erinnern Vertreter der früheren Kriegsgegner heute an den Beginn der Dritten Flandern-Schlacht vor hundert Jahren. Deutschland wird bei der Feier von Außenminister ...