Wasser marsch! - Süddeutsche.de

Nasse Straßen, überflutete Keller, stillgelegte U-Bahnlinien. Allein in Berlin musste die Feuerwehr 1750 Mal ausrücken. Langsam entspannt sich die Lage. Die Folgen der schweren Unwetter mit Starkregen vom Donnerstag haben die Einsatzkräfte in und um ...

Berlin im Ausnahmezustand - tagesschau.de

Im Norden und Osten Deutschlands sind schwere Unwetter niedergegangen. Besonders heftig traf es Berlin, wo Keller vollliefen und Straßen überflutet wurden. Am Morgen beruhigte sich die Lage zwar. Dennoch waren noch viele Feuerwehrleute im Einsatz.