Schlagzeilen

Sieben Verletzte bei Zugentgleisung im Bahnhof Luzern | Luzern ... - Luzerner Zeitung;

Sieben Verletzte bei Zugentgleisung im Bahnhof Luzern | Luzern ... - Luzerner Zeitung

Luzerner ZeitungSieben Verletzte bei Zugentgleisung im Bahnhof Luzern | Luzern ...Luzerner ZeitungBeim Bahnhof Luzern ist am frühen Mittwochnachmittag ein Zug der Trenitalia entgleist. Sechs Personen wurden leicht verletzt. Der Bahnverkehr von und nach ...und weitere »

Trotz lahmgelegtem Luzerner Bahnhof kein Chaos im Morgenverkehr - suedostschweiz.ch;

Trotz lahmgelegtem Luzerner Bahnhof kein Chaos im Morgenverkehr - suedostschweiz.ch

suedostschweiz.chTrotz lahmgelegtem Luzerner Bahnhof kein Chaos im Morgenverkehrsuedostschweiz.chDie bei der Entgleisung eines Eurocity-Zugs im Bahnhof Luzern verletzten Personen sind aus der ärztlichen Behandlung entlassen worden. Der Zug wurde geborgen und steht wieder auf den Geleisen. Das grosse Pendlerchaos blieb am Morgen aus. Der am ...und weitere »

Verletzte vom Eurocity konnten Spital verlassen - az Langenthaler Tagblatt;

Verletzte vom Eurocity konnten Spital verlassen - az Langenthaler Tagblatt

az Langenthaler TagblattVerletzte vom Eurocity konnten Spital verlassenaz Langenthaler TagblattDie Pendler in Luzern sind offenbar aufs Auto umgestigen. Nicht bei den Ersatzbussen bildeten sich die grossen Schlangen, sondern auf den Strassen. 23.03.2017. Feedback. Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.und weitere »

Alle Verletzten konnten das Spital verlassen - 20 Minuten;

Alle Verletzten konnten das Spital verlassen - 20 Minuten

20 MinutenAlle Verletzten konnten das Spital verlassen20 MinutenAuch am Tag nach der Zugentgleisung bleibt der Bahnhof in Luzern grösstenteils zu. Nur die Zentralbahn verkehrt planmässig. Die Waggons stehen mittlerweile wieder auf dem Gleis. Die Pendler hatten zwar viel länger als sonst, dennoch war die Situation ...und weitere »

Chaos im Morgenverkehr? Nein – aber bei Pendlern war viel Geduld gefragt - bz Basel;

Chaos im Morgenverkehr? Nein – aber bei Pendlern war viel Geduld gefragt - bz Basel

bz BaselChaos im Morgenverkehr? Nein – aber bei Pendlern war viel Geduld gefragtbz BaselDie vielen gestrandeten Passagiere wurden am Mittwoch auf Busse verwiesen. Am Donnerstag bleibt das Chaos aus. © Keystone. Die Bergungsarbeiten laufen auch noch am Donnerstagvormittag bei Tageslicht weiter. © Keystone. Die Bergung des Zuges ...und weitere »

Verunglückter Zug wird geborgen – Bahnhof bleibt gesperrt - zentralplus;

Verunglückter Zug wird geborgen – Bahnhof bleibt gesperrt - zentralplus

zentralplusVerunglückter Zug wird geborgen – Bahnhof bleibt gesperrtzentralplusEin Eurocity mit 160 Passagieren ist gestern am Bahnhof Luzern entgleist, sieben Personen wurden verletzt. Der Bahnhof bleibt diesen Donnerstag voraussichtlich den ganzen Tag geschlossen. Auf der Langensandbrücke finden sich dutzende Schaulustige ...und weitere »

Aufwändiger Abtransport der Waggons – Bahnhof weiterhin gesperrt - Luzerner Zeitung;

Aufwändiger Abtransport der Waggons – Bahnhof weiterhin gesperrt - Luzerner Zeitung

Luzerner ZeitungAufwändiger Abtransport der Waggons – Bahnhof weiterhin gesperrtLuzerner ZeitungDer Abtransport der entgleisten Waggons gestaltet sich als aufwändig - und lockt Schaulustige an. | Pius Amrein / LZ. Bild 1 von 5. Die Einsatzzüge, die zur Bergung benötigt werden, bei der Einfahrt in den Bahnhof Luzern Zoom. Die Einsatzzüge, die zur ...und weitere »

Gespenstische Ruhe am Bahnhof Luzern - St. Galler Tagblatt;

Gespenstische Ruhe am Bahnhof Luzern - St. Galler Tagblatt

St. Galler TagblattGespenstische Ruhe am Bahnhof LuzernSt. Galler TagblattWegen des am Mittwoch verunfallten Eurocity-Neigezuges ist der Bahnhof Luzern weiterhin gesperrt. (Keystone/URS FLUEELER). ENTGLEISUNG ⋅ In der Luzerner Bahnhofshalle, in der täglich bis zu 163'000 Pendler und Passanten unterwegs sind, ...und weitere »

Zugentgleisung in Luzern: Mehrere Verletzte - Daily Sabah Deutsch;

Zugentgleisung in Luzern: Mehrere Verletzte - Daily Sabah Deutsch

Daily Sabah DeutschZugentgleisung in Luzern: Mehrere VerletzteDaily Sabah DeutschBei der Entgleisung eines Zugs am Bahnhof der Schweizer Stadt Luzern sind mehrere Menschen verletzt worden. Das meldete die Nachrichtenagentur SDA am Mittwoch unter Berufung auf die Luzerner Polizei. Zur Ursache des Unglücks an der Ausfahrt des ...und weitere »

SBB: Entgleisung Luzern – Bahnhof bleibt gesperrt - www.moneycab.com;

SBB: Entgleisung Luzern – Bahnhof bleibt gesperrt - www.moneycab.com

www.moneycab.comSBB: Entgleisung Luzern – Bahnhof bleibt gesperrtwww.moneycab.comLuzern / Bern – Am Mittwoch um 13.56 Uhr sind zwei Waggons des EuroCity 158 Mailand–Basel von Trenitalia bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Luzern aus den Schienen gesprungen. Die Ursache ist noch unklar. Der vierte Wagen der Zugskomposition ...und weitere »

Zugunglück: Bahnhof Luzern bleibt ganztägig nicht befahrbar - zentralplus;

Zugunglück: Bahnhof Luzern bleibt ganztägig nicht befahrbar - zentralplus

zentralplusZugunglück: Bahnhof Luzern bleibt ganztägig nicht befahrbarzentralplusDer Bahnhof Luzern bleibt nach dem schweren Zugunglück auch heute Donnerstag voraussichtlich den ganzen Tag nicht befahrbar. Die Zentralbahn jedoch konnte heute Morgen ihren Betrieb wieder aufnehmen. Redaktion zentralplus. Autor/in: ...und weitere »

Der Bahnhof Luzern bleibt heute zu - 20 Minuten;

Der Bahnhof Luzern bleibt heute zu - 20 Minuten

20 MinutenDer Bahnhof Luzern bleibt heute zu20 MinutenNach der Zugentgleisung bleibt der Bahnhof Luzern heute für den Bahnverkehr unterbrochen. Betroffen sind Züge der SBB und BLS. Ein Überblick. 00:00. 00:00. Die Situation am Bahnhof Luzern am Mittwoch: Auf den Perrons ist kein Mensch, vor dem ...und weitere »

Entgleister Zug: Der Bahnhof Luzern bleibt den ganzen Donnerstag gesperrt - bz Basel;

Entgleister Zug: Der Bahnhof Luzern bleibt den ganzen Donnerstag gesperrt - bz Basel

bz BaselEntgleister Zug: Der Bahnhof Luzern bleibt den ganzen Donnerstag gesperrtbz BaselIm Luzerner Bahnhof entgleiste am Nachmittag ein Zug. Vier Personen wurden dabei verletzt. Es kam zu einem Verkehrschaos. © TeleM1. Zwei Wagen eines Eurocity sind am Mittwoch bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Luzern entgleist. Sieben der rund 160 ...und weitere »

Bergungsarbeiten laufen auf Hochtouren – Bahn-Chaos dauert bis Mittag an - Luzerner Zeitung;

Bergungsarbeiten laufen auf Hochtouren – Bahn-Chaos dauert bis Mittag an - Luzerner Zeitung

Luzerner ZeitungBergungsarbeiten laufen auf Hochtouren – Bahn-Chaos dauert bis Mittag anLuzerner ZeitungAls erstes muss diese Querstange entfernt werden, damit der Zug geborgen werden kann. | Bild: Pius Amrein (Luzern, 22. März 2017). Bild 2 von 4. Auch mehrere Kräne stehen im Einsatz. Zoom. Auch mehrere Kräne stehen im Einsatz. | Bild: Pius Amrein ...und weitere »

Schlechte Neuigkeiten für Pendler: Der Bahnhof Luzern bleibt wohl den ganzen ... - watson;

Schlechte Neuigkeiten für Pendler: Der Bahnhof Luzern bleibt wohl den ganzen ... - watson

watsonSchlechte Neuigkeiten für Pendler: Der Bahnhof Luzern bleibt wohl den ganzen ...watsonNach der Entgleisung eines Zuges der Trenitalia dürfte der Bahnhof Luzern den ganzen Donnerstag gesperrt bleiben. Dies sagte ein SBB-Sprecher gegenüber «SRF». Die Züge verkehren nur bis in die Vororte, wo auf Ersatzbusse umgestiegen werden muss ...und weitere »

Im Bahnhof Luzern fahren heute keine Züge - Tages-Anzeiger Online;

Im Bahnhof Luzern fahren heute keine Züge - Tages-Anzeiger Online

Tages-Anzeiger OnlineIm Bahnhof Luzern fahren heute keine ZügeTages-Anzeiger OnlineAm Mittwoch ist im Bahnhof Luzern ein Zug aus den Geleisen gesprungen. Warum sich das Unglück ereignet hat, ist nicht klar. Die Pendler müssen heute viel Geduld mitbringen. Zugunglück in Luzern: Die Bergungsarbeiten in der Nacht auf Donnerstag.und weitere »

Der Bahnhof Luzern bleibt bis am Mittag gesperrt - 20 Minuten;

Der Bahnhof Luzern bleibt bis am Mittag gesperrt - 20 Minuten

20 MinutenDer Bahnhof Luzern bleibt bis am Mittag gesperrt20 MinutenIn der Zufahrt zum Bahnhof Luzern ist ein Zug entgleist. Im Zug befanden sich 160 Personen, sieben davon wurden leicht verletzt. Der Bahnhof bleibt bis mindestens Donnerstagmittag geschlossen.und weitere »

Zug entgleist in Luzerner Bahnhof - DerneueMannDe;

Zug entgleist in Luzerner Bahnhof - DerneueMannDe

DerneueMannDeZug entgleist in Luzerner BahnhofDerneueMannDeEin Wagen kippte demnach auf die Seite, das Dach des Waggons wurde aufgeschlitzt. Sie wurden aber nur leicht verletzt. Passagiere mussten nach dem Unglück im Zug ausharren. Vier Personen wurden nach Angaben eines Sprechers der Luzerner Polizei ...und weitere »

Eurocity entgleist: Vier Verletzte in Luzern - Vorarlberger Nachrichten;

Eurocity entgleist: Vier Verletzte in Luzern - Vorarlberger Nachrichten

Vorarlberger NachrichtenEurocity entgleist: Vier Verletzte in LuzernVorarlberger NachrichtenBei der Ausfahrt aus dem Bahnhof sind mehrere Waggons aus den Schienen gesprungen. Dabei wurde eine Stromleitung beschädigt. Keystone. Luzern. Ein Eurocity-Zug mit 160 Personen ist am Mittwochnachmittag im Bahnhof Luzern ...und weitere »

Eurocity entgleist in Luzern – vier Verletzte - Badische Zeitung

Eurocity entgleist in Luzern – vier VerletzteBadische ZeitungLUZERN (dpa). Bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Luzern ist in der Schweiz am Mittwoch ein Zug entgleist. Ein Waggon stürzte auf die Seite. Vier Menschen wurden leicht verletzt, teilte die Luzerner Polizei mit. Nach Angaben der Schweizer Bahnen SBB ...und weitere »