US-Vizepräsident Pence besucht von Hurrikan zerstörtes Puerto Rico - FOCUS Online

US-Vizepräsident Pence besucht von Hurrikan zerstörtes Puerto RicoFOCUS OnlineDrei Tage nach dem umstrittenen Besuch von Donald Trump in Puerto Rico ist auch US-Vizepräsident Mike Pence auf die von Hurrikan „Maria“ verwüstete Karibikinsel gereist. Er wollte sich am Freitag in dem US-Außengebiet über den Stand der ...und weitere »

Trumps teurer Kommentar - DIE WELT

Trumps teurer KommentarDIE WELTDonald Trump kennt sich damit aus, wie man Schulden reduziert. Als hoch verschuldeter Immobilien-Mogul soll er seine Gläubiger immer mal wieder zu Zugeständnissen bewegt haben. Doch was der US-Präsident nun für Puerto Rico vorgeschlagen hat, ...und weitere »

16 Tote auf Puerto Rico – «Ihr könnt sehr stolz sein» - Der Bund

16 Tote auf Puerto Rico – «Ihr könnt sehr stolz sein»Der BundUS-Präsident Donald Trump hat die vom Hurrikan Maria schwer verwüstete Karibikinsel Puerto Rico besucht. Er rühmte dabei den Einsatz seiner Katastrophenhelfer und verteilte Reissäcke. Zurück ...und weitere »

Trump will Puerto Rico entschulden - neues deutschland

Trump will Puerto Rico entschuldenneues deutschlandSie haben die Wahl. Im Wahllokal und bei ihrer Lieblingszeitung. Damit das so bleibt: Linken Journalismus bitte bezahlen! Kampf ohne Machtbekenntnis. Was soll das hier? Linker Journalismus – das ist der Luxus, zur Bundestagswahl nicht nur die überall ...und weitere »

Geschenke, die die Welt nicht braucht - Süddeutsche.de

Geschenke, die die Welt nicht brauchtSüddeutsche.deUS-Präsident Trump kündigt nach einem Besuch in Puerto Rico an, dessen Schulden zu streichen. Doch der Freistaat will gar nicht. Von Claus Hulverscheidt, New York. Claus Hulverscheidt. Claus Hulverscheidt absolvierte die Kölner Journalistenschule und ...und weitere »

Mit diesem Satz verspielte Trump 18 Milliarden Dollar - oe24.at

Mit diesem Satz verspielte Trump 18 Milliarden Dollaroe24.atDie Fettnäpfchen-Serie von US-Präsident Donald Trump im Umgang mit Puerto Rico geht weiter. Zuerst sagte er, dass das Land mit der Anzahl seiner Todesopfer durch den Hurrikan noch relativ glimpflich davongekommen sei. Vergleicht man dies mit ...und weitere »

Unfassbarer Auftritt: Donald Trump verhöhnt Hurrikan-Opfer - Brigitte.de

Brigitte.deUnfassbarer Auftritt: Donald Trump verhöhnt Hurrikan-OpferBrigitte.deDie Karibikinsel Puerto Rico ist nahezu völlig zerstört. Doch statt Mitgefühl zu zeigen, bringt US-Präsident Donald Trump blamierende Aussagen – wieder einmal. © Gettyimages/Chip Somodevilla. Das soll lustig sein? Bei seinem ersten Besuch auf der von ...und weitere »

Trump bringt Puerto Ricos Anleihen zum Sinken - handelszeitung.ch

handelszeitung.chTrump bringt Puerto Ricos Anleihen zum Sinkenhandelszeitung.chEinmal mehr sorgen die Aussagen des US-Präsidenten Donald Trump für Wirbel. Ein Kommentar zur Wirtschaftslage hat zur Folge, dass Puerto Ricos Anleihen fallen. 11:40. Twittern Teilen Teilen Linkedin Xing Drucken Mail Whatsapp. Trump bringt Puerto ...und weitere »

Trump-Interview sorgt für Kurssturz - t-online.de

t-online.deTrump-Interview sorgt für Kurssturzt-online.deAussagen von Donald Trump sorgen wieder einmal für Wirbel an den Finanzmärkten. Diesmal löste der US-Präsident mit Hinweisen auf einen Schuldenschnitt für Puerto Rico einen Kurssturz bei Anleihen aus.und weitere »

Trumps „tolle Reise“ ins Katastrophengebiet - svz.de

svz.deTrumps „tolle Reise“ ins Katastrophengebietsvz.deFast zwei Wochen hat sich US-Präsident Donald Trump Zeit gelassen, bis er in dem von Hurrikan „Maria“ völlig zerstörten Puerto Rico nach dem Rechten sieht. Teilen; Twittern; Teilen; 0; Senden · Mailen. „Tolle Reise“: Donald Trump und First Lady Melania ...und weitere »

Donald Trump . . . erzürnt die Puerto-Ricaner - RP ONLINE

Donald Trump . . . erzürnt die Puerto-RicanerRP ONLINEAls wäre Hurrikan "Maria", der das US-Außengebiet Puerto Rico vor zwei Wochen verwüstet und 34 Menschen das Leben gekostet hat, nicht schlimm genug gewesen, sorgt Donald Trump bei den Inselbewohnern für weiteren Verdruss. Erst reagierte der ...und weitere »

Die Trump-Show auf Puerto Rico - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungDie Trump-Show auf Puerto RicoFAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungErst Wochen nach dem verheerendem Wirbelsturm Maria ist Präsident Trump nach Puerto Rico gekommen. Sein fünfstündiger Besuch bei den Opfern des Hurrikans war geprägt von bizarren Äußerungen. Facebook · Twitter · Xing. Email; Permalink.und weitere »

Puerto-Rico-Anleihen brechen wegen Trump ein - St. Galler Tagblatt

St. Galler TagblattPuerto-Rico-Anleihen brechen wegen Trump einSt. Galler TagblattUS-Präsident Donald Trump lässt mit einem Kommentar die Anleihen des amerikanischen Aussengebiets Puerto Rico abstürzen. (KEYSTONE/AP/EVAN VUCCI). VOLKSWIRTSCHAFT ⋅ US-Präsident Donald Trump hat die Anleihen des amerikanischen ...und weitere »

Eine Küchenrolle vom Präsidenten - Frankfurter Rundschau

Frankfurter RundschauEine Küchenrolle vom PräsidentenFrankfurter RundschauBesuch im Katastrophengebiet nach fast zwei Wochen - der verspätete Auftritt von Donald Trump auf Puerto Rico wirkt bizarr. 04.10.2017 21:44 Uhr. Karl Doemens Von Karl Doemens · Teilen; Mailen. Trump Skurriler Höhepunkt des Besuchs: Trump gibt sich ...und weitere »

Kritik an Trump nach Besuch in Puerto Rico - Badische Zeitung

Kritik an Trump nach Besuch in Puerto RicoBadische ZeitungGUAYNABO/LAS VEGAS (AFP/dpa). Für einen mit Eigenlob gespickten Kurzbesuch auf der schwer sturmgeschädigten Karibikinsel Puerto Rico hat sich US-Präsident Donald Trump heftige Kritik eingehandelt. Die oppositionellen Demokraten, die ...und weitere »

Mit einem Kommentar vernichtet Trump 18 Milliarden Dollar - DIE WELT

DIE WELTMit einem Kommentar vernichtet Trump 18 Milliarden DollarDIE WELTDonald Trump besucht nach Hurrikan „Maria“ das verwüstete Puerto Rico. Während Trump die Behörden der Insel für die seiner Ansicht nach verhältnismäßig niedrige Opferzahl lobt, herrscht in dem US-Außengebiet immer noch Chaos. Quelle: Reuters.und weitere »

Hurrikan "Maria" - Mexiko schickt Hilfsgüter nach Puerto Rico - trend.at

Hurrikan "Maria" - Mexiko schickt Hilfsgüter nach Puerto Ricotrend.atSan Juan/Mexiko-Stadt (APA/dpa) - Mexiko schickt Hilfsgüter und Einsatzkräfte in das von Hurrikan "Maria" verwüstete US-Außengebiet Puerto Rico. Unter anderem würden 30 Tonnen Trinkwasser und Gelsenspray auf die Karibikinsel gebracht, teilte das ...und weitere »

Trump-Äußerung schickt Puerto Ricos Bonds auf Talfahrt - Handelsblatt

HandelsblattTrump-Äußerung schickt Puerto Ricos Bonds auf TalfahrtHandelsblattDie Anleger haben Puerto-Rico-Anleihen panikartig verkauft. Auslöser ist eine Äußerung von US-Präsident Trump. Puerto Rico kämpft zudem immer noch mit den Folgen des verheerenden Wirbelsturms „Maria“. Facebook. Twitter. Google+. Xing. Linkedin.und weitere »

Nach Hurrikan-Katastrophe: Trump verärgert bei Puerto-Rico-Besuch - Yahoo Nachrichten Deutschland

Yahoo Nachrichten DeutschlandNach Hurrikan-Katastrophe: Trump verärgert bei Puerto-Rico-BesuchYahoo Nachrichten DeutschlandDonald Trump bei seinem Besuch im puertoricanischen San Juan am 3. Oktober 2017 (Bild: AP Photo/Evan Vucci). Mehr. Zwei Wochen nach der Sturmkatastrophe besuchte US-Präsident Donald Trump Puerto Rico – und geriet einmal mehr ins Kreuzfeuer ...und weitere »

Donald + Melania Trump: Ein neuer blamabler Auftritt - WOMAN.at

WOMAN.atDonald + Melania Trump: Ein neuer blamabler AuftrittWOMAN.atEin neuer Tag, ein neues Fettnäpfchen. Bei ihrem Auftritt nach dem Hurrikans in Puerto Rico blamierten sich Donald, Melania und Tiffany Trump dreifach. von Sophie Hase am 04.10.2017, 17:26. Donald + Melania Trump: Ein neuer blamabler Auftritt. Donald ...und weitere »