This RSS feed URL is deprecated

Armee will schnellste Truppe Europas werden - 20 Minuten

Verteidigungsminister Guy Parmelin und Armeechef Philippe Rebord haben über die Weiterentwicklung der Armee informiert. Der Marschbefehl hat ausgedient – neu soll per SMS und Sprachnachricht mobilisiert werden. storybild. Ambitiöse Ziele: Bundesrat Guy ...und weitere »

Aus der «besten Armee der Welt» soll jetzt die «schnellste Truppe Europas» werden - watson

Das Schweizerkreuz auf dem 10,5-Zentimeter-Rohr einer Artillerie bei Faulensee BE: Tausende Bunker sollten Angreifern der Eidgenossen Widerstand leisten. Das Fort von Faulensee war von 1943 bis 1993 im Dienst – heute ist das Reduit ...Quelle: ARND ...und weitere »

Parmelins Propaganda-Offensive - BLICK.CH

Die Armee soll attraktiver, schneller und leistungsfähiger werden. Auf dem Kasernenareal Burgdorf BE sagten Verteidigungsminister Guy Parmelin und Armeechef Philippe Rebord, wie sie das bewerkstelligen wollen. Verteidigungsminister Guy Parmelin (57 ...und weitere »

Bundesrat Guy Parmelin besucht Armeecenter in Burgdorf - St. Galler Tagblatt

Nachdem der Bundesrat und das Parlament die Weiterentwicklung der Armee, kurz WEA, beschlossen haben, setzt sich die Armee nun für deren Umsetzung ein. Ihre vier Kernpunkte sind eine höhere Bereitschaft, eine stärkere regionale Verankerung, eine ...und weitere »