Schlagzeilen

Maurer zieht die Schrauben der Verwaltung an - BLICK.CH;

Maurer zieht die Schrauben der Verwaltung an - BLICK.CH

BLICK.CHMaurer zieht die Schrauben der Verwaltung anBLICK.CHDie Sparrunde in der Bundesverwaltung wird wohl nicht ohne Kündigungen über die Bühne gehen. Um beim Bundespersonal die vorgegebenen 50 Millionen Franken einzusparen, kann es laut Bundesrat Ueli Maurer zu einigen Entlassungen kommen.und weitere »

Nun doch: «Vereinzelte» Kündigungen beim Bund - Berner Zeitung;

Nun doch: «Vereinzelte» Kündigungen beim Bund - Berner Zeitung

Berner ZeitungNun doch: «Vereinzelte» Kündigungen beim BundBerner ZeitungLaut Finanzminister Ueli Maurer kann es wegen der Kürzungen des Parlaments «im Einzelfall» Kündigungen beim Bund geben. Im Dezember war er noch zuversichtlicher. Provoziert Protest der Personalverbände: Bundesrat Ueli Maurer. Bild: Keystone.und weitere »

Ueli Maurer: Ein «Nein» würde ein falsches Signal setzen - Telebasel;

Ueli Maurer: Ein «Nein» würde ein falsches Signal setzen - Telebasel

TelebaselUeli Maurer: Ein «Nein» würde ein falsches Signal setzenTelebaselBundesrat Ueli Maurer (SVP) hat am Mittwoch Abend in Basel für die Unternehmens-Steuerreform III gesprochen. Falls die Schweizer Stimmbürger diese Reform am 12. Februar 2017 ablehnen würden, würden Firmen ins Ausland ziehen und Arbeitsplätze in ...und weitere »

Bundesrat Maurer zieht wegen Sparprogramm Kündigungen in Betracht - az Aargauer Zeitung;

Bundesrat Maurer zieht wegen Sparprogramm Kündigungen in Betracht - az Aargauer Zeitung

az Aargauer ZeitungBundesrat Maurer zieht wegen Sparprogramm Kündigungen in Betrachtaz Aargauer ZeitungBundesrat Ueli Maurer schliesst nicht aus, dass es in der Bundesverwaltung wegen der Sparvorgabe des Parlaments zu einzelnen Kündigungen kommen kann. (Archivbild). © KEYSTONE/LUKAS LEHMANN. Die Sparrunde in der Bundesverwaltung wird ...und weitere »

Ueli Maurer schliesst Kündigungen doch nicht mehr aus - watson;

Ueli Maurer schliesst Kündigungen doch nicht mehr aus - watson

watsonUeli Maurer schliesst Kündigungen doch nicht mehr auswatsonBundesrat Ueli Maurer will insgesamt 50 Millionen Franken sparen. Noch im Dezember sagte Maurer, dass dies ohne Kündigungen möglich sei. Nun krebst er laut SRF online offenbar zurück. Der Finanzminister habe sich diese Woche mit den Chefs seiner ...und weitere »

Finanzminister Ueli Maurer: Bund droht mit Stellenabbau - 20 Minuten

Finanzminister Ueli Maurer: Bund droht mit Stellenabbau20 MinutenIm Dezember noch ging Bundesrat Ueli Maurer noch davon aus, dass die Bundesverwaltung ohne Entlassungen sparen könnte. Nun hat er seine Meinung geändert. ein aus i. Fehler gesehen? Fehler beheben! Fehler beheben! Ihr Hinweis. 0 / 5000. Art des ...und weitere »

Bund droht mit Stellenabbau - Basler Zeitung;

Bund droht mit Stellenabbau - Basler Zeitung

Basler ZeitungBund droht mit StellenabbauBasler ZeitungIm Dezember noch ging Bundesrat Ueli Maurer davon aus, dass die Bundesverwaltung ohne Entlassungen sparen könnte. Nun hat er seine Meinung geändert. Muss 50 Millionen Franken beim Bundespersonal sparen: Bundesrat Ueli Maurer. (Archivbild) ...und weitere »

Bund will doch Stellen abbauen - Schweizer Radio und Fernsehen;

Bund will doch Stellen abbauen - Schweizer Radio und Fernsehen

Schweizer Radio und FernsehenBund will doch Stellen abbauenSchweizer Radio und FernsehenBildlegende: Wessen Stuhl wackelt, wer muss sein Büro räumen? Für das Bundespersonal beginnt das neue Jahr wenig verheissend. Getty Images. Finanzminister Ueli Maurer spricht von einem möglichen Stellenabbau beim Bundespersonal. Im Dezember ...und weitere »