This RSS feed URL is deprecated

Berliner Umwelt-Senatorin warnt vor Waldspaziergängen - DIE WELT

Auch wenn Sturmtief „Xavier“ weitestgehend überstanden scheint, ist am Wochenende noch Vorsicht geboten. Das erklärte Regine Günther, Berliner Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, heute in einer Pressemitteilung. „Ich appelliere an alle ...und weitere »

Ausnahmezustand in Berlin, Todesopfer, Bahn-Strecken gesperrt - DIE WELT

Heftige Orkanböen überziehen den Norden und Osten Deutschlands. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt für die Zeit von 8 Uhr bis 22 Uhr vor Böen der Stufe drei - es gibt nur eine weitere Stufe. Anzeige. Sturm Xavier kostete bereits vier Menschen das ...und weitere »

Warum das Orkan-Chaos mehrere Tage bleibt - Tagesspiegel

Update 06.10.2017, 21:04 Uhr. Sturmtief "Xavier" : Warum das Orkan-Chaos mehrere Tage bleibt. "Xavier" ist einer der heftigsten Stürme der vergangenen Jahrzehnte. Warum war er so zerstörerisch, und wie ist die Lage danach? Fragen und Antworten.und weitere »

Sturm-Protokoll: Umstürzender Baum erschlägt Frau in ihrem Auto - Berliner Zeitung

Wir verabschieden uns für heute Abend und wünschen allen Lesern eine gute Nacht. 22.40 Uhr, Berlin. Der Überblick:Sturm „Xavier“ legt in Berlin fast den kompletten Nahverkehr lahm. Bäume stürzen reihenweise um. Einer begräbt das Auto einer Frau unter ...und weitere »

Chaos, Schäden und eindringliche Warnungen - tagesschau.de

Sturm "Xavier" zieht mit Macht über Deutschland hinweg. Der Deutsche Wetterdienst warnt, sich in der Nähe von Gebäuden oder Bäumen aufzuhalten. In Norden starben zwei Menschen. Züge und Flüge fallen aus. Die Berliner Feuerwehr rief den ...und weitere »

Bahnstrecke zwischen Berlin und Hamburg erst ab Montag befahrbar - DIE WELT

Die wegen des Sturms „Xavier“ eingestellten Fernverkehrsstrecken Berlin–Hannover und Hamburg–Hannover sollen am Samstag wieder aufgenommen werden. Das teilte die Deutsche Bahn am Freitagabend in Berlin mit. Die Verbindung zwischen Berlin ...und weitere »

Bahnverkehr in weiten Teilen Deutschlands lahmgelegt - ZEIT ONLINE

Sturm Xavier hat in weiten Teilen Nord- und Ostdeutschlands Schäden hinterlassen. Weiterhin fallen zahlreiche Fernzüge aus, auch der Nahverkehr ist betroffen. 6. Oktober 2017, 3:18 Uhr Aktualisiert am 6. Oktober 2017, 9:18 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, ...und weitere »

Schwere Schäden: Sturm "Xavier": Zugverkehr in Norddeutschland eingestellt - FOCUS Online

Sturmtief "Xavier" ist am Donnerstag über Deutschland hinweg gefegt und hat den Bahnverkehr auf vielen Strecken komplett lahmgelegt. Der Unmut unter den Passagieren war dementsprechend groß. Radar und exakte Vorhersage: Klicken Sie hier und ...und weitere »

Sturmtief „Xavier“ hinterlässt Chaos im Norden - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Mindestens sieben Todesopfer, Tausende Reisende sitzen fest, die Feuerwehr fast permanent im Einsatz - die Bilanz von Sturmtief „Xavier“ ist verheerend. Auch am Freitagmorgen ist keine Entspannung der Lage in Sicht. Die meisten Fernzüge im Norden ...und weitere »

Weiterhin Bahn-Chaos in Berlin und Hamburg - Auswirkungen teilweise bis ... - STERN

Die vom Sturmtief "Xavier" angerichteten Schäden haben den Bahnverkehr am Freitag weiter empfindlich gestört. Im Norden und Nordosten waren nach Angaben der Deutschen Bahn weiter zahlreiche Strecken gesperrt, die Reparatur- und Aufräumarbeiten ...und weitere »