This RSS feed URL is deprecated

Bundestag sagt Ja zur »Ehe für alle« - neues deutschland

Berlin. Der Bundestag hat am Freitag mit großer Mehrheit für die Öffnung der Ehe für Homosexuelle votiert. Kanzlerin Angela Merkel stimmte mit Nein. »Für mich ist die Ehe im Grundgesetz die Ehe von Mann und Frau«, sagte die CDU-Vorsitzende nach der ...und weitere »

Bundestag stimmt mit großer Mehrheit für Ehe für Alle - neues deutschland

Berlin. Der Bundestag hat nach einer kurzen aber emotionalen Debatte über die Ehe für Alle abgestimmt. Mit 393 Ja-Stimmen und 226 Nein-Stimmen stimmte eine Mehrheit der Abgeordneten für die gleichgeschlechtliche Ehe. Auch rund ein Viertel der ...und weitere »

Kommentar: Angela Merkel und der Kurswechsel zur Ehe für alle - Deutsche Welle

Eher halbherzig rückt die Kanzlerin vom Nein gegen die gleichgeschlechtliche Ehe ab. Aus reinem Machtkalkül, meint Gero Schließ. Aber am Ende ist es eine gute Botschaft für die Homosexuellen - und für Deutschland. Erste Homoehen in Neuseeland ...und weitere »

Homo-Ehe oder Ehe für alle? - Deutschlandfunk

Morgen soll im Bundestag über die Ehe für alle abgestimmt werden. Oder über eine Ehe-Öffnung? Oder doch über die Homo-Ehe? Und was war noch gleich die Eingetragene Lebenspartnerschaft? Auch manche Journalisten wissen nicht so genau, worum es geht. Ein ...und weitere »

"Es war erbärmlich, es war peinlich": SPD-Mann Kahrs beschimpft Merkel – dann ... - Huffington Post Deutschland

Der Bundestag stimmt über die Ehe für alle ab. Dazu hat auch Bundeskanzlerin Angela Merkel beigetragen, die am Montag erklärte, sie wolle die Abstimmung als "Gewissensfrage" behandeln. SPD-Politiker Johannes Kahrs machte am Freitag im Bundestag ...und weitere »

Koalitionskrach um "Ehe für alle" - Deutsche Welle

Der Rechtsausschuss des Bundestages hat grünes Licht für die völlige Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Paare gegeben. Allerdings sorgt das Vorpreschen der SPD in Sachen "Ehe für alle" für Entrüstung in der Union. Deutschland Erste ...und weitere »

Sie machte die Abstimmung erst möglich: Kanzlerin Merkel stimmt gegen Ehe für alle - Huffington Post Deutschland

Bei der namentlichen Abstimmung zur Ehe für alle hat Bundeskanzlerin Angela Merkel gegen die Eheöffnung gestimmt. Am Freitag waren alle Bundestagsabgeordnete aufgerufen, über die Ehe für alle zu entscheiden. Merkel, die die Abstimmung als ...und weitere »

Merkel gibt Gewissensfreiheit - Deutsche Welle

Ganz plötzlich ist die Kanzlerin dafür, frei über eine Ehe für Homosexuelle im Bundestag abstimmen zu lassen. SPD, Grüne und Linke sind schon lange dafür. Den Fraktionszwang hat sie jetzt aufgehoben. Deutschland Angela Merkel mit deutscher Flagge ...und weitere »

Die Medien streiten, ob die Koalition an der Ehe für alle zerbricht - und ... - Huffington Post Deutschland

Was am Montag noch Wunschvorstellung von SPD, Grünen und Linken gewesen ist, wird am Freitag plötzlich Realität: Der Bundestag stimmt über die Ehe für alle ab. Weil die Kanzlerin in der Zwischenzeit den Fraktionszwang aufgehoben hat. Damit hat Angela ...und weitere »

Bundestag beschließt Einführung der "Ehe für alle" - Deutsche Welle

Der Bundestag hat die Einführung der Homoehe beschlossen. Auch viele Unions-Abgeordnete stimmten für das Gesetz. Bundeskanzlerin Merkel votierte dagegen - obwohl sie letztlich den Anstoß zu der Abstimmung gegeben hatte. Der scheidende Grünen ...und weitere »