Schlagzeilen

Abschlussbericht zur Kölner Silvesternacht - DerneueMannDe;

Abschlussbericht zur Kölner Silvesternacht - DerneueMannDe

DerneueMannDeAbschlussbericht zur Kölner SilvesternachtDerneueMannDeDas geht aus dem Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses des nordrhein-westfälischen Landtags hervor. In dem Dokument werden auf fast 1400 Seiten zahlreiche Fehler aufgelistet - vor allem der Kölner Polizei- und Ordnungsbehörden.und weitere »

Köln: Silvester-Untersuchungsausschuss wirft Polizei Fehler vor - Gratis-mmorpg.com;

Köln: Silvester-Untersuchungsausschuss wirft Polizei Fehler vor - Gratis-mmorpg.com

Gratis-mmorpg.comKöln: Silvester-Untersuchungsausschuss wirft Polizei Fehler vorGratis-mmorpg.comDer parlamentarische Untersuchungsausschuss zu den Übergriffen in der Kölner Silvesternacht von 2015 auf 2016 hat seinen Abschlussbericht vorgelegt. Das geht aus dem Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses des nordrhein-westfälischen ...und weitere »

Viele Behörden, keine Verantwortung - Frankfurter Rundschau;

Viele Behörden, keine Verantwortung - Frankfurter Rundschau

Frankfurter RundschauViele Behörden, keine VerantwortungFrankfurter RundschauDer Abschlussbericht des Landtags zur Kölner Silvesternacht liegt vor. Die SPD sieht die Ereignisse „gründlich aufgearbeitet“. Die Opposition wirft der Regierung Täuschen und Tricksen vor. Vor 2 Stunden. Von Gerhard Voogt · Teilen · Mailen.und weitere »

Kölnische Rundschau: Kommentar zum Abschlussbericht des Silvester ... - Finanzen.net

Kölnische Rundschau: Kommentar zum Abschlussbericht des Silvester ...Finanzen.netMan erkennt die Absicht und ist verstimmt. Da tagt der Untersuchungsausschuss des Düsseldorfer Landtages zur Kölner Silvesternacht 2015 rund ein Jahr lang in 60 Sitzungen und verhört mehr als 170 Zeugen. Und was kommt am Ende in der ...und weitere »

Abschlussbericht zu Silvester offenbart Behördenversagen - WR;

Abschlussbericht zu Silvester offenbart Behördenversagen - WR

WRAbschlussbericht zu Silvester offenbart BehördenversagenWRDüsseldorf/Köln. Mangelhafte Führung, Kooperation und Kommunikation: Der Bericht des U-Ausschusses zur Kölner Silvesternacht lässt kein gutes Haar an der Polizei. Die massenhaften Übergriffe in der Kölner Silvesternacht 2015/16 sollen durch ...und weitere »

Dokument des Scheiterns der Kölner Silvesternacht - Tages-Anzeiger Online;

Dokument des Scheiterns der Kölner Silvesternacht - Tages-Anzeiger Online

Tages-Anzeiger OnlineDokument des Scheiterns der Kölner SilvesternachtTages-Anzeiger OnlineIn einem 1400-seitigen Abschlussbericht schildern Zeugen die Abläufe der Silvesternacht in Köln. Die Fehler der Polizei werden deutlich. Zurück. Übergriffe in der Silvesternacht. In Köln kam es in der Silvesternacht massenhaft zu Übergriffen gegen Frauen.und weitere »

Kölner Silvesternacht - Abschlussbericht offenbart Behördenversagen - Deutschlandfunk;

Kölner Silvesternacht - Abschlussbericht offenbart Behördenversagen - Deutschlandfunk

DeutschlandfunkKölner Silvesternacht - Abschlussbericht offenbart BehördenversagenDeutschlandfunkDie massenhaften Übergriffe in der Kölner Silvesternacht 2015/16 sind durch Pannen bei den Behörden begünstigt worden. Das geht aus dem Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses des nordrhein-westfälischen Landtags hervor. Darin werden ...und weitere »

Rot-Grün verweigert Silvesternacht-Opfern echte Aufklärung - Portal Liberal (Pressemitteilung);

Rot-Grün verweigert Silvesternacht-Opfern echte Aufklärung - Portal Liberal (Pressemitteilung)

Portal Liberal (Pressemitteilung)Rot-Grün verweigert Silvesternacht-Opfern echte AufklärungPortal Liberal (Pressemitteilung)Mit dem Verständnis der Landesregierung NRW von Aufklärungsarbeit ist es so eine Sache. Die FDP- und CDU-Fraktionen rügen die Versuche von Rot-Grün, kritische Aussagen im Abschlussbericht des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses zur ...und weitere »

Kölner Silvesternacht: wer war schuld? - Deutsche Welle;

Kölner Silvesternacht: wer war schuld? - Deutsche Welle

Deutsche WelleKölner Silvesternacht: wer war schuld?Deutsche WelleDer Abschlussbericht des nordrhein-westfälischen Landtags zu den Übergriffen auf Frauen in der Kölner Silvesternacht 2015 liegt vor. Die Bewertung ist vor allem eine Frage von Parteipolitik. Köln Übergriffe in der Silvesternacht (picture-alliance/dpa/M.und weitere »

Landtag - Abschlussbericht zur Kölner Silvesternacht offenbart Behördenversagen - Süddeutsche.de

Landtag - Abschlussbericht zur Kölner Silvesternacht offenbart BehördenversagenSüddeutsche.deDüsseldorf (dpa) - Die Übergriffe in der Kölner Silvesternacht sollen durch mangelhafte Führung und Kommunikation bei der Polizei und anderen Behörden begünstigt worden sein. Zu diesem Ergebnis kommt der Untersuchungsausschuss des ...und weitere »

Übergriffe - Abschlussbericht zur Kölner Silvesternacht zeigt Behördenversagen auf - Kleine Zeitung;

Übergriffe - Abschlussbericht zur Kölner Silvesternacht zeigt Behördenversagen auf - Kleine Zeitung

Kleine ZeitungÜbergriffe - Abschlussbericht zur Kölner Silvesternacht zeigt Behördenversagen aufKleine ZeitungDie Polizei hatte nicht verhindern können, dass Gruppen von Männern zu Silvester massenweise sexuelle Übergriffe auf Frauen und Raubdelikte begingen. Bei den Tätern soll es sich überwiegend um Zuwanderer aus dem nordafrikanischen und arabischen ...und weitere »

Abschlussbericht: Behörden versagten in Kölner Silvesternacht - ZEIT ONLINE;

Abschlussbericht: Behörden versagten in Kölner Silvesternacht - ZEIT ONLINE

ZEIT ONLINEAbschlussbericht: Behörden versagten in Kölner SilvesternachtZEIT ONLINEEin Untersuchungsausschuss hat die massiven sexuellen Übergriffe in Köln an Silvester 2015/2016 analysiert: Die Stadt, die Polizei und die Bundespolizei machten Fehler. 31. März 2017, 12:36 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, AFP, dpa, fin 97 Kommentare.und weitere »

Deutschland: Untersuchungsausschuss legt Abschlussbericht zu Kölner ... - ZEIT ONLINE

Deutschland: Untersuchungsausschuss legt Abschlussbericht zu Kölner ...ZEIT ONLINEDüsseldorf (AFP) Der parlamentarische Untersuchungsausschuss zu den Übergriffen in der Kölner Silvesternacht von 2015 auf 2016 hat seinen Abschlussbericht vorgelegt. Nach 61 Sitzungen und knapp 180 Zeugenvernehmungen sei das Geschehen ...und weitere »

Streit um Abschlussbericht zu Kölner Silvesternacht - DerneueMannDe;

Streit um Abschlussbericht zu Kölner Silvesternacht - DerneueMannDe

DerneueMannDeStreit um Abschlussbericht zu Kölner SilvesternachtDerneueMannDeDie Übergriffe auf Frauen in der Silvesternacht hätten nach Meinung eines Untersuchungsausschusses verhindert werden können. Das geht aus dem Entwurf für den Abschlussbericht des Aufklärungsgremiums des nordrhein-westfälischen Landtags hervor, ...und weitere »

Köln : Bericht zur Silvesternacht offenbart Behördenversagen - Westfalen-Blatt;

Köln : Bericht zur Silvesternacht offenbart Behördenversagen - Westfalen-Blatt

Westfalen-BlattKöln : Bericht zur Silvesternacht offenbart BehördenversagenWestfalen-BlattDie Oppositionsobleute sehen hinter dem mangelhaften Einsatz der Kölner Polizei auch ein Organisationsversagen von Innenminister Jäger. Foto: Federico Gambarini. Von dpa. Düsseldorf (dpa) - Die massenhaften Übergriffe in der Kölner Silvesternacht ...und weitere »

NRW-Landtag veröffentlicht Abschlussbericht zur Kölner Silvesternacht - Westfälischer Anzeiger;

NRW-Landtag veröffentlicht Abschlussbericht zur Kölner Silvesternacht - Westfälischer Anzeiger

Westfälischer AnzeigerNRW-Landtag veröffentlicht Abschlussbericht zur Kölner SilvesternachtWestfälischer AnzeigerDüsseldorf - Hunderte drangsalierte, sexuell belästigte, ausgeraubte Frauen - der "Untersuchungsausschuss Silvesternacht" hat ein Jahr lang durchleuchtet, was zur Jahreswende 2015/16 in Köln geschah. Am Freitag veröffentlicht der Düsseldorfer Landtag ...und weitere »

U-Ausschuss Kölner Silvesternacht Abschlussbericht: 1.000 Seiten - und viel Streit - heute.de;

U-Ausschuss Kölner Silvesternacht Abschlussbericht: 1.000 Seiten - und viel Streit - heute.de

heute.deU-Ausschuss Kölner Silvesternacht Abschlussbericht: 1.000 Seiten - und viel Streitheute.deChaos statt Kommunikation, Überforderung statt Durchgreifen: Heute wird der Abschlussbericht des NRW-U-Ausschusses zur Kölner Silvesternacht veröffentlicht. Er übt scharfe Kritik an Polizei und Stadt. Ein mögliches Versagen der Politik wird nicht ...und weitere »