This RSS feed URL is deprecated

Wer hat Angst vor Tinder? - Basler Zeitung

Können wir bitte mal über Tinder sprechen? Aus Gründen, die ich hier nicht weiter erörtern möchte, habe ich beschlossen, nicht mehr über meine Freunde zu schreiben. Um Themen zu generieren, habe ich mich am Freitag spontan bei Tinder angemeldet. Ich ...und weitere »

Weltwirtschaftsforum 2018 beginnt - Finanz und Wirtschaft

In Davos diskutieren bis zu diesem Freitag mehr als 3000 Teilnehmer aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft unter dem Motto «Für eine gemeinsame Zukunft in einer zerrütteten Welt». (Bild: Jason Alden/Bloomberg). Mit der Rede des indischen ...

Gotthardtunnel gesperrt - Schlammlawine verschüttet A2 - Radio Pilatus

Eine Schlamm-Lawine hat gestern Abend Teile der Autobahn A2 verschüttet. Dabei erfasste die Lawine auch ein fahrendes Fahrzeug. Personen wurden nicht verletzt, teilte die Kantonspolizei Uri mit. Der Gotthardtunnel ist gesperrt. Die Schlammlawine ...

Davoser WEF versinkt im Schnee, schweizweit stehen Bahnen still - Tages-Anzeiger Online

Die heftigen Schneefälle der vergangenen Tage hinterlassen auch in Davos und Klosters ihre Spuren. Die Züge nach Davos, wo in Kürze das Weltwirtschaftsforum (WEF) beginnt, fallen teilweise aus. (22. Januar 2018) Video: SDA. Rafaela Roth Redaktorin ...und weitere »

Ende der Haushaltssperre in den USA - STERN.de

Die durch politischen Streit verursachte Haushaltssperre für die US-Regierung endet nach drei Tagen. Der Kongress in Washington verabschiedete am Montag eine Übergangslösung für den Haushalt, die bis zum 8. Februar gilt. Hunderttausende von ...

Trump verhängt Strafzölle auf Waschmaschinen und Solaranlagen - ZEIT ONLINE

"America First": Die US-Regierung plant, Handelsschranken gegen Billigimporte aus dem Ausland durchzusetzen. China, Nordkorea und Mexiko kritisieren die Maßnahme. 23. Januar 2018, 8:31 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, AP, dpa, jak 18 Kommentare. USA: Im ...

Nur 30 Personen konnten Zermatt heute verlassen - Der Bund

Zwar war die Luftbrücke zwischen Zermatt und Täsch am Montag offen, aber nur ein Bruchteil der 1500 ausreisewillige Personen konnten Zermatt verlassen. Error loading player: No playable sources found. Die Züge stehen wegen Lawinengefahr in vielen ...

Niki Lauda rettet NIKI: Airline zurück an den Gründer - SPEEDWEEK.COM

​Mit 68 Jahren ist der dreifache Formel-1-Champion Niki Lauda wieder Airline-Besitzer. Die in die Insolvenz gerutschte Airline NIKI geht zurück an den Firmengründer. Das ist am Dienstagmorgen bestätigt worden. Vor Weihnachten 2017 war die ...

Hölloch-Touristen bleiben sicher bis Mittwoch eingeschlossen - Radio Pilatus

Die acht Männer, die seit dem frühen Sonntagmorgen im Hölloch im Muotathal im Kanton Schwyz eingeschlossen sind, bleiben sicher noch die nächsten 48 Stunden eingeschlossen. Alle Personen sind unverletzt und werden von Einsatzkräften betreut. Seit ...

Intel warnt vor Installation seiner Sicherheits-Updates - Neue Zürcher Zeitung

Nach der Entdeckung von Sicherheitslücken bei Chips warnt Intel vor der Installation seiner Schutz-Updates. Die bereitgestellten Sicherheits-Updates seien fehlerhaft, teilte der kalifornische Konzern am Montag mit. 23.1.2018, 06:22 Uhr. (sda/Reuters ...