Fox News: Moderator Bill O'Reilly muss angeblich gehen - derStandard.at

Der konservative US-Fernsehsender Fox News zieht nach den Vorwürfen der sexuellen Belästigung die Reißleine: Laut einem Bericht des "New York Magazin" muss Moderator Bill O'Reilly gehen. Kommuniziert werden soll der Abgang noch im Laufe der ...