Shop With US Online NewsJS

This RSS feed URL is deprecated

Wird Deutschland in einen Handelskrieg hineingezogen? - Tagesspiegel

31.07.2017 17:10 Uhr. US-Sanktionen gegen Russland : Wird Deutschland in einen Handelskrieg hineingezogen? Amerika will Russland mit Sanktionen belegen, weil sich Moskau womöglich in den Wahlkampf eingemischt hat. Davon könnten auch ...und weitere »

Zypries droht den USA - tagesschau.de

Die US-Sanktionen gegen Russland sorgen nicht nur zwischen den Regierungen in Moskau und Washington für Streit, auch in Berlin ist man verärgert. Wirtschaftsministerin Zypries wirft den USA "völkerrechtswidriges" Verhalten vor und droht mit ...und weitere »

Putin fordert 755 US-Diplomaten zur Ausreise auf - Tagesspiegel

Update 31.07.2017 09:17 Uhr. Reaktion auf neue US-Sanktionen : Putin fordert 755 US-Diplomaten zur Ausreise auf. Hunderte Amerikaner müssten "ihre Aktivitäten in Russland einstellen", sagt der Präsident in Moskau. Die USA finden das "bedauerlich".und weitere »

Russland weist hunderte US-Diplomaten aus - Handelsblatt

Als Reaktion auf die US-Sanktionen verweist Russland 755 Diplomaten des Landes. Das bestätige Wladimir Putin am Sonntag. Er hatte bereits zuvor mit Rache gedroht. Die Amerikaner bedauern die Maßnahme. 30.07.2017 Update: 31.07.2017 - 03:21 Uhr ...und weitere »

Zypries kritisiert US-Sanktionen als völkerrechtswidrig - ZEIT ONLINE

Die Bundesregierung ist alarmiert: Die neuen US-Sanktionen gegen Russland treffen auch deutsche Firmen. Die EU tue gut daran, über Gegenmaßnahmen zu entscheiden. 31. Juli 2017, 2:48 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, AFP, mp 908 Kommentare.und weitere »

Verwirrung um Putins Diplomaten-Ausweisung - tagesschau.de

Es ist eine spektakuläre Vergeltungsmaßnahme: 755 Mitarbeiter der US-Vertretungen in Russland müssen laut Präsident Putin ihre Tätigkeit aufgeben. Doch so viele US-Diplomaten arbeiten dort gar nicht - die Maßnahme würde auch russische Ortskräfte ...und weitere »

Sind die US-Sanktionen gegen Russland "völkerrechtswidrig"? - MDR

Vergangene Woche hatte der US-Senat in Washington für neue Sanktionen gegen Russland gestimmt. Damit sollen die Annexion der Krim und die mutmaßlichen russischen Hackerangriffe während des US-Wahlkampfs geahndet werden. US-Präsident ...und weitere »

Vergeltung für Sanktionen: Putin weist 755 US-Diplomaten aus Russland aus - watson

Die USA haben die russische Entscheidung bedauert, die Zahl ihres diplomatischen Personals in Russland zu verringern. «Das ist bedauerlich und ein ungerechtfertigtes Vorgehen», sagte ein Vertreter des US-Aussenministeriums am Sonntag.und weitere »

Nach Beschluss neuer Sanktionen: Warum Wladimir Putin die Trump ... - FOCUS Online

Die Revanche kam prompt: Kurz nachdem beide Kammern des US-Kongresses neue Sanktionen gegen Russland beschlossen hatten, kündigte der russische Präsident Gegenmaßnahmen an. Im russischen Staatsfernsehen forderte Wladimir Putin am ...und weitere »

«Wir haben keine 755 Diplomaten in Russland» - 20 Minuten

Angesichts neuer US-Sanktionen gegen sein Land ist Kremlchef Putin der Geduldsfaden gerissen. Moskau lasse nichts unbeantwortet, stellte er kühl fest und ordnete die Ausweisung Hunderter US-Diplomaten an, wie es in ersten Fassungen der ...und weitere »