This RSS feed URL is deprecated

Weshalb Putin gar nicht 755 US-Diplomaten ausweisen kann - Neue Zürcher Zeitung

«Putin weist 755 US-Diplomaten aus»: So und ähnlich titelten am Sonntagabend zahlreiche Websites, nachdem der russische Präsident eine radikale Verkleinerung der amerikanischen Vertretungen in seinem Land angekündigt hatte. Die Zahl von 755 ...und weitere »

US-Sanktionen gegen Russland - Deutsche Welle

Die Bundesregierung ist alarmiert: Neue US-Sanktionen gegen Russland würden auch deutsche Firmen treffen. Die EU könnte jetzt mit Gegenmaßnahmen reagieren. Error loading player: Could not load player configuration. Video ansehen 01:20. Teilen. US ...und weitere »

Putin fordert Reduzierung der US-Diplomaten um 755 - Süddeutsche.de

US-Vertretungen in Russland müssen Zahl ihrer Mitarbeiter um 755 verringern. Das hat der russische Präsident Putin als Reaktion auf weitere US-Sanktionen gefordert. Das US-Außenministerium nennt den Schritt unangemessen. Nun seien die Auswirkungen der ...und weitere »

Zypries kritisiert US-Sanktionen als völkerrechtswidrig - ZEIT ONLINE

Die Bundesregierung ist alarmiert: Die neuen US-Sanktionen gegen Russland treffen auch deutsche Firmen. Die EU tue gut daran, über Gegenmaßnahmen zu entscheiden. 31. Juli 2017, 2:48 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, AFP, mp 921 Kommentare. Russland ...und weitere »

"In einer Eskalation sind wir schon seit Längerem drin" - Deutschlandfunk

Nachdem der US-Kongress weitere Sanktionen gegen Russland auf den Weg gebracht habe, sei nur "sehr schwer abzusehen", wie sich die Lage zwischen beiden Ländern entwickeln werde, sagte der Sicherheitsexperte Christian Mölling im Dlf. Die Frage sei, wer ...und weitere »

Wird Deutschland in einen Handelskrieg hineingezogen? - Tagesspiegel

31.07.2017 17:10 Uhr. US-Sanktionen gegen Russland : Wird Deutschland in einen Handelskrieg hineingezogen? Amerika will Russland mit Sanktionen belegen, weil sich Moskau womöglich in den Wahlkampf eingemischt hat. Davon könnten auch deutsche ...und weitere »

Vergeltung für Sanktionen: Putin weist 755 US-Diplomaten aus Russland aus - watson

Die USA haben die russische Entscheidung bedauert, die Zahl ihres diplomatischen Personals in Russland zu verringern. «Das ist bedauerlich und ein ungerechtfertigtes Vorgehen», sagte ein Vertreter des US-Aussenministeriums am Sonntag. Die US-Regierung ...und weitere »

Verwirrung um Ausweisung von US-Diplomaten aus Russland - Deutsche Welle

Wladimir Putin sprach am Sonntagabend im Fernsehen von 755 Mitarbeitern der US-Vertretungen in Russland, die ihre Arbeit einstellen müssten. Allerdings ist die genannte Zahl nur dann zu erreichen, wenn nicht nur US-Diplomaten abgezogen, sondern auch ...und weitere »

Sanktionsabtausch zwischen USA und Russland - derStandard.at

Am Morgen stand Wladimir Putin während der waffenklirrenden Flottenparade in St. Petersburg auf einem Schnellboot, am Abend dem Staatsfernsehen Rede und Antwort bezüglich der Gegensanktionen: Russland habe auf den "völlig unprovozierten Schritt" des US ...und weitere »

Zypries droht den USA - tagesschau.de

Die US-Sanktionen gegen Russland sorgen nicht nur zwischen den Regierungen in Moskau und Washington für Streit, auch in Berlin ist man verärgert. Wirtschaftsministerin Zypries wirft den USA "völkerrechtswidriges" Verhalten vor und droht mit ...und weitere »