This RSS feed URL is deprecated

Jetzt muss alles ans Licht - Neue Zürcher Zeitung

Das eigenmächtige Gebaren bei Entsorgung + Recycling muss in all seinen Facetten untersucht werden – wenn's nicht anders geht mit einer parlamentarischen Untersuchungskommission. Adi Kälin 31.5.2017, 17:12 Uhr. Neue Enthüllungen erschüttern das ...und weitere »

Wie es nach den Enthüllungen weitergeht - Neue Zürcher Zeitung

Teurer Dienstwagen, schwarze Kasse, geschasster Direktor: Das Entsorgungswesen der Stadt Zürich kommt nicht aus den Schlagzeilen. Politiker fordern eine parlamentarische Untersuchungskommission. Adi Kälin, Florian Schoop 1.6.2017, 10:07 Uhr. (Bild ...und weitere »

Leutenegger entdeckt schwarze Kasse beim Entsorgungsamt - Neue Zürcher Zeitung

Nach der Freistellung von ERZ-Direktor Urs Pauli kommen neue brisante Informationen aus dem Zürcher Entsorgungsamt ans Licht: Die Staatsanwaltschaft hat eine schwarze Kasse mit über 200 000 Franken konfisziert. Florian Schoop 31.5.2017, 13:30 Uhr ...und weitere »

Geheimer Safe mit 215'000 Franken entdeckt - Tages-Anzeiger Online

Die Staatsanwaltschaft hat bei Entsorgung und Recycling Zürich eine Schwarze Kasse beschlagnahmt. Zweck: unbekannt. Und es kommt noch mehr ans Licht. Weitere Unregelmässigkeiten bei ERZ entdeckt: Stadtrat Filippo Leutenegger (FDP) fordert eine ...und weitere »

Geheimer Safe, teurer BMW: Wie der ERZ-Chef wirtschaftete - Tages-Anzeiger Online

Nach den Enthüllungen bei Entsorgung + Recycling Zürich (ERZ) steht die dortige Auftragsvergabepraxis erneut im Visier. Wurden noch mehr Unregelmässigkeiten vertuscht? Abfallmulden im Recyclinghof der Kehrichtverbrennungsanlage Hagenholz. Bild: Gaetan ...und weitere »

Wenn die Stadt mit sich selber Geschäfte macht - Neue Zürcher Zeitung

Die Stadt Zürich hat an die Recyclingfirma Rolf Bossard AG einen Auftrag ohne Ausschreibung vergeben. Das hat Stadtrat Filippo Leutenegger gesagt. Dabei verschwieg er Entscheidendes. Adi Kälin 2.6.2017, 05:30 Uhr. Die Rolf Bossard AG ist im Karton- und ...und weitere »

Leutenegger kündigt Güsel-Pauli auch noch die Parkplätze - BLICK.CH

Nach seiner Freistellung muss ERZ-Direktor Urs Pauli nun auch vier von ihm gemietete städtische Parkplätze räumen. Stadtrat Filippo Leutenegger (FDP) hat die Parkplätze auf dem Areal des Ausbildungszentrums «ara glatt» auf Ende 2017 kündigen lassen ...und weitere »

Im Zürcher Güsel-Departement stinkts noch mehr zum Himmel - BLICK.CH

Eine Schwarze Kasse und Kadermitarbeiter, die ihr Dienstauto privat gebrauchen: Nachdem letzte Woche der Direktor von Entsorgung + Recycling Zürich (ERZ) wegen ungetreuer Amtsführung freigestellt wurde, kamen nun weitere Verfehlungen ans Tageslicht ...und weitere »

Geheime Kasse mit 215'000 Franken aufgetaucht – Zürcher Stadtrat ordnet ERZ ... - az Aargauer Zeitung

Stadtrat Filippo Leutenegger spricht an der Medienkonferenz anlässlich der Freistellung des Direktors von ERZ Entsorgung und Recycling Zürich Urs Pauli. © ENNIO LEANZA. Eine Schwarze Kasse mit 215'000 Franken und sieben weitere Kadermitarbeiter mit ...und weitere »