This RSS feed URL is deprecated

Israel genehmigt erste Siedlung im Westjordanland seit 1992 – Frieden rückt in ... - watson

Zum ersten Mal seit 25 Jahren hat Israel den Bau einer völlig neuen Siedlung im Westjordanland genehmigt. Das Sicherheitskabinett billigte am Donnerstagabend einstimmig die Einrichtung einer neuen Ortschaft nördlich der Palästinenserstadt Ramallah. Die ...und weitere »

Israel genehmigt erste Siedlung im Westjordanland seit 1992 - SPIEGEL ONLINE

Zum ersten Mal seit fünfundzwanzig Jahren hat Israel den Bau einer komplett neuen Siedlung im Westjordanland gebilligt. Damit rückt eine Friedenslösung im Nahostkonflikt weiter in die Ferne. Israelischer Siedler im Westjordanland. AP / DPA ...und weitere »

Israel genehmigt Siedlungsbau im Westjordanland - Deutsche Welle

Ungeachtet internationaler Kritik setzt Israel seine umstrittene Siedlungspolitik im Westjordanland fort. Nun wurde zum ersten Mal seit 25 Jahren sogar der Bau einer komplett neuen Siedlung genehmigt. google+ Tumblr VZ Xing Newsvine Digg ...und weitere »

Ein Deal, nur welcher? - Süddeutsche.de

Die Entscheidung könnte den Streit zwischen den USA und Israel über die Siedlungspolitik im Nahen Osten weiter anstacheln. Vor allem dem Besuch von Palästinenserpräsident Abbas in Washington stehen die Israelis mit Skepsis gegenüber. Von Peter Münch ...und weitere »

Israel genehmigt neue Siedlung im Westjordanland - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Netanjahu sagte seinem Sicherheitskabinett am Donnerstagabend, es gebe keine Einigung mit Washington über den Siedlungsbau. Man sei „übereingekommen, nicht übereinzukommen“. Ein Sitzungsteilnehmer sagte der Zeitung „Haaretz“, die Amerikaner stimmten ...und weitere »

Israels erste Siedlungsgründung seit 1992 sorgt für Protest - Tagesspiegel

Update 31.03.2017 16:43 Uhr. Naher Osten : Israels erste Siedlungsgründung seit 1992 sorgt für Protest. Israels Regierung plant im Westjordanland Ersatz für einen geräumten illegalen Außenposten. Die Bundesregierung und die UN kritisieren den Beschluss ...und weitere »

Israel genehmigt Siedlung im Westjordanland - t-online.de

Erstmals seit zwei Jahrzehnten will Isreal wieder eine neue Siedlung im palästinensischen Westjordanland errichten. Bei der Räumung einer anderen Siedlung war es im Februar zu Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und Bewohnern gekommen ...und weitere »

Israel genehmigt ersten Siedlungsbau seit zwei Jahrzehnten - ZEIT ONLINE

Ministerpräsident Netanjahu hatte versprochen, eine neue Siedlung im Westjordanland zu bauen. Nun macht er Ernst. Eine Friedenslösung in Nahost wird so noch schwieriger. 30. März 2017, 23:40 Uhr Aktualisiert am 31. März 2017, 1:15 Uhr Quelle: ZEIT ...und weitere »

Siedlungsbau: Unklare Auswirkungen auf Israels Verhältnis zu USA - derStandard.at

Die Bewilligung einer neuen Siedlung im Westjordanland durch Israels Sicherheitskabinett ist deswegen bemerkenswert, weil Israel in dem umstrittenen Gebiet seit gut 25 Jahren keine offizielle Siedlung neu gegründet, sondern lediglich bestehende ...und weitere »

Israel genehmigt ersten Siedlungsbau seit 20 Jahren - Handelsblatt

Netanjahu hat es bereits angekündigt, nun werden die Pläne konkret: Nach Jahren will Israel wieder eine neue Siedlung bauen. Dabei wird sie von vielen als Friedenshindernis gesehen. Facebook. Twitter. Google+. Xing. Linkedin. 0. Teilen. Artikel Teilen ...und weitere »