Schlagzeilen

Britisches Unterhaus stimmt vorgezogener Neuwahl zu - UNTERNEHMEN-HEUTE.de;

Britisches Unterhaus stimmt vorgezogener Neuwahl zu - UNTERNEHMEN-HEUTE.de

UNTERNEHMEN-HEUTE.deBritisches Unterhaus stimmt vorgezogener Neuwahl zuUNTERNEHMEN-HEUTE.deMit überwältigender Mehrheit hat das britische Parlament den Weg für vorgezogene Neuwahlen freigemacht. Die in Umfragen deutlich in Führung liegende Premierministerin Theresa May will sich bei der Wahl Rückendeckung für ihren Brexit-Kurs holen.und weitere »

Nach May-Vorstoß - GB: Unterhaus stimmt Neuwahl im Juni zu - Krone.at;

Nach May-Vorstoß - GB: Unterhaus stimmt Neuwahl im Juni zu - Krone.at

Krone.atNach May-Vorstoß - GB: Unterhaus stimmt Neuwahl im Juni zuKrone.atDas britische Unterhaus hat am Mittwoch mit überwältigender Mehrheit vorgezogenen Neuwahlen am 8. Juni zugestimmt. 522 Abgeordnete votierten für den Vorschlag von Premierministerin Theresa May, während 13 dagegen waren. Eine Zwei- Drittel- ...und weitere »

Britisches Parlament beschließt Neuwahlen am 8. Juni - RT Deutsch;

Britisches Parlament beschließt Neuwahlen am 8. Juni - RT Deutsch

RT DeutschBritisches Parlament beschließt Neuwahlen am 8. JuniRT DeutschDas britische Parlament hat beschlossen, dass die vorgezogene Neuwahl am 8. Juni stattfindet, wie es am Vortag Premierministerin Theresa May vorgeschlagen hatte. Dafür waren 522 Abgeordnete, 13 dagegen. Somit bekam die Ministerpräsidentin eine ...und weitere »

Großbritannien hat die Wahl: Das Unterhaus stimmt für Neuwahlen am 8. Juni - euronews;

Großbritannien hat die Wahl: Das Unterhaus stimmt für Neuwahlen am 8. Juni - euronews

euronewsGroßbritannien hat die Wahl: Das Unterhaus stimmt für Neuwahlen am 8. JunieuronewsParlamentspräsident John Bercow verkündete, was Viele erwartet hatten: Die Briten wählen noch in diesem Jahr ein neues Parlament. 522 Abgeordnete des Unterhauses stimmten für Neuwahlen, nur 13 dagegen. Vorausgegangen war eine hitzige Debatte: ...und weitere »

Großbritannien: Britisches Parlament stimmt für Neuwahl - ZEIT ONLINE;

Großbritannien: Britisches Parlament stimmt für Neuwahl - ZEIT ONLINE

ZEIT ONLINEGroßbritannien: Britisches Parlament stimmt für NeuwahlZEIT ONLINEAbgeordnete werfen Theresa May wegen der beschlossenen Neuwahl Wortbruch vor, das Parlament stimmt trotzdem zu. Die Entscheidung wird die Brexit-Verhandlungen verzögern. 19. April 2017, 15:35 Uhr Aktualisiert am 19. April 2017, 16:21 Uhr Quelle: ...und weitere »

Großbritannien: Mays Plan geht auf: Britisches Parlament stimmt Neuwahl zu - Stuttgarter Nachrichten;

Großbritannien: Mays Plan geht auf: Britisches Parlament stimmt Neuwahl zu - Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter NachrichtenGroßbritannien: Mays Plan geht auf: Britisches Parlament stimmt Neuwahl zuStuttgarter NachrichtenTheresa May hatte überraschend Neuwahlen angekündigt. Das britische Unterhaus stimmt über diesen Antrag ab. Foto: Lauren Hurley. London - Die Briten wählen am 8. Juni vorzeitig ein neues Parlament. Die Abgeordneten des Unterhauses stimmten in ...und weitere »

Britisches Parlament macht Weg für Neuwahl frei - watson

Britisches Parlament macht Weg für Neuwahl freiwatsonDas Parlament ist einverstanden: Die Briten wählen schon am 8. Juni neu. Die Abgeordneten des Unterhauses stimmten am Mittwoch in London mit grosser Mehrheit dem Antrag von Premierministerin Theresa May zu. 522 Abgeordnete stimmten für die ...und weitere »

London: Britisches Parlament stimmt Neuwahl zu - Augsburger Allgemeine

London: Britisches Parlament stimmt Neuwahl zuAugsburger AllgemeineJuni vorzeitig ein neues Parlament. Die Abgeordneten des Unterhauses stimmten in London mit großer Mehrheit dem Antrag von Premierministerin Theresa May zu. Sie will mit einem deutlichen Sieg mehr Rückendeckung für die anstehenden ...und weitere »

Britisches Parlament beschließt Neuwahlen - Märkische Allgemeine Zeitung;

Britisches Parlament beschließt Neuwahlen - Märkische Allgemeine Zeitung

Märkische Allgemeine ZeitungBritisches Parlament beschließt NeuwahlenMärkische Allgemeine ZeitungDas britische Parlament hat mit der nötigen Zweidrittelmehrheit Neuwahlen beschlossen. Mit 522 zu 13 Stimmen folgte das Unterhaus damit dem Vorschlag von Premierministerin Theresa May, am 8. Juni Neuwahlen abzuhalten. London 51.5073509 - ...und weitere »

Abstimmung Großbritannien - Britisches Unterhaus stimmt für Neuwahlen - Süddeutsche.de;

Abstimmung Großbritannien - Britisches Unterhaus stimmt für Neuwahlen - Süddeutsche.de

Süddeutsche.deAbstimmung Großbritannien - Britisches Unterhaus stimmt für NeuwahlenSüddeutsche.deVon einer Neuwahl erhofft sich May, die eigene Position in den kommenden Brexit-Verhandlungen zu stärken. Die Labour-Opposition unterstützt die Wahlen. Auch sie will so die Zahl ihrer Mandate ausbauen. Das britische Unterhaus hat sich am Mittwoch mit ...und weitere »

Große Mehrheit im Unterhaus: Großbritannien wählt am 8. Juni ein neues Parlament - Handelsblatt;

Große Mehrheit im Unterhaus: Großbritannien wählt am 8. Juni ein neues Parlament - Handelsblatt

HandelsblattGroße Mehrheit im Unterhaus: Großbritannien wählt am 8. Juni ein neues ParlamentHandelsblattTheresa May setzt sich durch: Mit vielen Stimmen aus der Opposition beschließt das britische Parlament seine eigene Auflösung und eine Neuwahl am 8. Juni. Die Brexit-Verhandlungen werden sich wohl nur wenig verzögen. Facebook. Twitter. Google+.und weitere »

Presse-Reaktionen:

Presse-Reaktionen: "Mays Neuwahlen werden Labour killen" - t-online.de

t-online.dePresse-Reaktionen: "Mays Neuwahlen werden Labour killen"t-online.deBeinahe feierlich tritt May vor die versammelte Presse. (Quelle: T-Online). Teilen · Twittern · Drucken; Mailen; Redaktion. Mit ihrer Ankündigung, am 8. Juni Neuwahlen abzuhalten, überraschte die britische Premierministerin alle. In den politischen ...und weitere »

Britischer Oppositionschef:

Britischer Oppositionschef: "May kann man nicht trauen" - tagesschau.de

tagesschau.deBritischer Oppositionschef: "May kann man nicht trauen"tagesschau.deBei der Debatte im britischen Unterhaus hat Oppositionschef Corbyn Premierministerin May für ihren Wunsch nach Neuwahlen hart attackiert. Dennoch will seine Labour-Partei der Wahl im Juni zustimmen. Diese ändert nun auch den Zeitplan für die ...und weitere »

Britisches Parlament stimmt über Neuwahl ab - Kleine Zeitung;

Britisches Parlament stimmt über Neuwahl ab - Kleine Zeitung

Kleine ZeitungBritisches Parlament stimmt über Neuwahl abKleine ZeitungPremierministerin Theresa May will die vorgezogene Parlamentswahl in Großbritannien nicht als Blankoscheck für die Brexit-Verhandlungen verstanden wissen. "Wir machen diese Wahl, um sicherzustellen, dass wir unsere Position für die Verhandlungen ...und weitere »

Torys im Umfragehoch - ORF.at;

Torys im Umfragehoch - ORF.at

ORF.atTorys im UmfragehochORF.atKnapp drei Wochen nach dem britischen „Brexit“-Antrag hat Premierministerin Theresa May überraschend Neuwahlen angekündigt. Damit setzte sie einen Schritt, gegen den sie sich stets gesträubt hatte. Die vorgezogene Parlamentswahl solle am 8.und weitere »

Abstimmung über Neuwahlen jetzt LIVE | Brexit-Wortschlacht in Briten-Parlament - BILD;

Abstimmung über Neuwahlen jetzt LIVE | Brexit-Wortschlacht in Briten-Parlament - BILD

BILDAbstimmung über Neuwahlen jetzt LIVE | Brexit-Wortschlacht in Briten-ParlamentBILDTheresa May hat gestern alle überrascht: am 8. Juni soll es Neuwahlen in Großbritannien geben! Wenn es nach ihr geht. Die Premierministerin erhofft sich dadurch breiteren Rückhalt für die Brexit-Verhandlungen. Heute soll das Parlament Mays Plan ...und weitere »

Abstimmung über Neuwahl in London - DerneueMannDe;

Abstimmung über Neuwahl in London - DerneueMannDe

DerneueMannDeAbstimmung über Neuwahl in LondonDerneueMannDeTheresa May riskiert den Sprung nach vorn: Sie will die Briten schon drei Jahre vor dem regulären Termin ein neues Unterhaus wählen lassen. Die britische Premierministerin, Theresa May, hat gestern angekündigt, vorgezogene Neuwahlen zum britischen ...und weitere »

Großbritannien: Abstimmung über Neuwahl in London - DerneueMannDe

Großbritannien: Abstimmung über Neuwahl in LondonDerneueMannDeMay benötigt dafür eine Zweidrittelmehrheit im Unterhaus. "Die Tories sehen die Möglichkeit, Grossbritannien nach rechts zu rücken, einen harten Brexit durchzudrücken und tiefergehende Sparmassnahmen zu verhängen", schrieb Sturgeon auf Twitter mit ...und weitere »

Neues Parlament für Brexit: Labour keine Opposition für Theresa May? - BLICK.CH;

Neues Parlament für Brexit: Labour keine Opposition für Theresa May? - BLICK.CH

BLICK.CHNeues Parlament für Brexit: Labour keine Opposition für Theresa May?BLICK.CHDie britische Premierministerin Theresa May will am 8. Juni ein neues Unterhaus wählen lassen. Sie erhofft sich davon ein deutlicheres Mandat für den EU-Austritt. Trotz ihrer Beliebtheit ist das Vorhaben gewagt. Neues Parlament für Brexit: Labour keine ...und weitere »

SPD wirft britischer Premierministerin May „Wahltaktik“ vor - Bundesdeutsche Zeitung;

SPD wirft britischer Premierministerin May „Wahltaktik“ vor - Bundesdeutsche Zeitung

Bundesdeutsche ZeitungSPD wirft britischer Premierministerin May „Wahltaktik“ vorBundesdeutsche ZeitungSeit neun Monaten ist Theresa May britische Premierministerin, als Nachfolgerin des über das Brexit-Referendum gestolperten David Cameron. Seither musste sie mit dem Vorwurf leben, den EU-Austritt ohne eigenes Mandat des Volkes zu exekutieren.und weitere »