Schlagzeilen

Zurück auf Feld 1: Baarer und Zuger Behörden schwer enttäuscht - zentralplus;

Zurück auf Feld 1: Baarer und Zuger Behörden schwer enttäuscht - zentralplus

zentralplusZurück auf Feld 1: Baarer und Zuger Behörden schwer enttäuschtzentralplusDer Bebauungsplan Unterfeld ist in Baar überraschend abgelehnt und in Zug angenommen worden. In Baar gaben 60 Stimmen, in Zug 105 Stimmen den Aussschlag. Die Enttäuschung ist gross bei Behörden und Ja-Komitee. Erste Stimmen zum Ergebnis ...und weitere »

Zug und Baar: Gebietsplanung Unterfeld gescheitert - bluewin.ch

Zug und Baar: Gebietsplanung Unterfeld gescheitertbluewin.chDie letzte grüne Wiese zwischen Baar und Zug wird vorerst nicht überbaut: Die Baarer Stimmberechtigten haben dem Bebauungsplan Unterfeld am Sonntag eine Abfuhr erteilt. In Baar wurde der Bebauungsplan mit 3620 zu 3560 knapp abgelehnt. Dass die ...und weitere »

Überbauung «Unterfeld» in Zug und Baar ist gescheitert - Schweizer Radio und Fernsehen

Überbauung «Unterfeld» in Zug und Baar ist gescheitertSchweizer Radio und FernsehenDie letzte grüne Wiese zwischen Baar und Zug wird vorerst nicht überbaut: Die Baarer Stimmberechtigten haben den Bebauungsplan «Unterfeld» knapp bachab geschickt. In den Gemeinden wurde über ein neues Stadtquartier abgestimmt. Zankapfel waren ...und weitere »

Unterfeld: Baarer sagen Nein, die Zuger sagen Ja - zentralplus;

Unterfeld: Baarer sagen Nein, die Zuger sagen Ja - zentralplus

zentralplusUnterfeld: Baarer sagen Nein, die Zuger sagen JazentralplusDer Bebauungsplan Unterfeld ist von den Baarer Stimmberechtigten abgelehnt worden, während die Stadt Zug knapp angenommen hat. Damit ist das Projekt vorerst vom Tisch. Das Resultat überraschte. Marc Benedetti. Autor/in: ...und weitere »

Baarer versenken den neuen Stadtteil zwischen Zug und Baar - zugerzeitung.ch;

Baarer versenken den neuen Stadtteil zwischen Zug und Baar - zugerzeitung.ch

zugerzeitung.chBaarer versenken den neuen Stadtteil zwischen Zug und Baarzugerzeitung.chAuch wenn hier vor allem der Park zu sehen ist: Das Unterfeld sollte sehr dicht bebaut werden. | Visualisierung PD. Bild 2 von 2. ABSTIMMUNG ⋅ Das Unterfeld wird nicht gebaut. Obwohl die Stadtzuger an der Urne ja sagen zu ihrem Teil des ...und weitere »