Schlagzeilen

EU-Roaming-Entwurf: Kein Ende der Extrakosten - Kurier;

EU-Roaming-Entwurf: Kein Ende der Extrakosten - Kurier

KurierEU-Roaming-Entwurf: Kein Ende der ExtrakostenKurierWas vom Beschluss übrig blieb: Die EU-Staaten und das Europaparlament hatten im vergangenen Jahr ein weitgehendes Ende der Roaminggebühren beschlossen und die EU-Kommission beauftragt, Details auszuarbeiten. Die Details der Brüsseler Pläne ...und weitere »

Kritik am EU-Roaming-Entwurf nimmt zu - Wiener Zeitung;

Kritik am EU-Roaming-Entwurf nimmt zu - Wiener Zeitung

Wiener ZeitungKritik am EU-Roaming-Entwurf nimmt zuWiener ZeitungBrüssel. Nur 90 Tage garantiert gratis EU-Roaming pro Jahr: Die Details der Brüsseler Pläne zur Abschaffung der Auslands-Handygebühren für Reisende stoßen bei Verbraucherschützern auf Kritik. "Diese weitreichenden Einschränkungen bedeuten, dass ...und weitere »

Brüssel: Befreiung von Roaming-Gebühren nur an 90 Tagen - Industriemagazin

Brüssel: Befreiung von Roaming-Gebühren nur an 90 TagenIndustriemagazinNur 90 Tage pro Jahr ohne Zusatzgebühren im Ausland telefonieren: Die Pläne der EU-Kommission finden zwar die Zustimmung der Telekomkonzerne, doch Verbraucherschützer zeigen sich wenig überzeugt. Das Angebot sei eine "Farce" und verhindere ...und weitere »

Ende der Roaming-Gebühren im Juni 2017: Kommission legt Details vor - Jurion (Pressemitteilung) (Abonnement)

Ende der Roaming-Gebühren im Juni 2017: Kommission legt Details vorJurion (Pressemitteilung) (Abonnement)Wie das Ende der Roaming-Gebühren im Juni 2017 konkret umgesetzt werden sollte, hat die Europäische Kommission am 05.09.2016 vorgeschlagen. Im Fokus steht das Konzept der "fairen Nutzung". Es soll einem Missbrauch der neuen Regeln vorbeugen, ...und weitere »

Roaming wird

Roaming wird "abgeschafft" - für 90 Tage im Jahr - Krone.at

Krone.atRoaming wird "abgeschafft" - für 90 Tage im JahrKrone.atNur 90 Tage garantiert gratis EU- Roaming pro Jahr: Die Details der Brüsseler Pläne zur Abschaffung der Auslands- Handygebühren für Reisende stoßen bei Kunden und Verbraucherschützern auf Kritik. "Diese weitreichenden Einschränkungen bedeuten, ...und weitere »

Nur 90 Tage Roaming-frei Verbraucherschützer kritisieren EU-Roaming-Entwurf - com-magazin.de;

Nur 90 Tage Roaming-frei Verbraucherschützer kritisieren EU-Roaming-Entwurf - com-magazin.de

com-magazin.deNur 90 Tage Roaming-frei Verbraucherschützer kritisieren EU-Roaming-Entwurfcom-magazin.deVom Strand einen Urlaubsgruß per Smartphone schicken: Die EU will, dass das künftig keine Frage der Kosten mehr ist. Doch Verbraucherschützern gehen die Roaming-Pläne nicht weit genug. Nur 90 Tage garantiert kostenfreies EU-Roaming pro Jahr: Die ...und weitere »

EU: 90 Tage kostenloses Roaming pro Jahr - Futurezone;

EU: 90 Tage kostenloses Roaming pro Jahr - Futurezone

FuturezoneEU: 90 Tage kostenloses Roaming pro JahrFuturezoneDie EU-Kommission hat einen Entwurf vorgelegt, laut dem Handynutzer im EU-Ausland mindestens 90 Tage pro Jahr ohne Roamingkosten telefonieren und mobil im Web surfen sollen. EU, · EU-Kommission, · Roaming. Handynutzer im EU-Ausland sollen ...und weitere »

Gebühren sollen nur an 90 Tagen im Jahr wegfallen : Verbraucherschützer ... - Tagesspiegel;

Gebühren sollen nur an 90 Tagen im Jahr wegfallen : Verbraucherschützer ... - Tagesspiegel

TagesspiegelGebühren sollen nur an 90 Tagen im Jahr wegfallen : Verbraucherschützer ...Tagesspiegel06.09.2016 17:13 Uhr. Gebühren sollen nur an 90 Tagen im Jahr wegfallen : Verbraucherschützer kritisieren Roaming-Pläne der EU-Kommission. Vom Strand einen Urlaubsgruß per Smartphone schicken: Die EU will, dass das künftig keine Frage der Kosten ...und weitere »

Verbraucherschützer kritisieren EU-Roaming-Entwurf - NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung;

Verbraucherschützer kritisieren EU-Roaming-Entwurf - NOZ - Neue Osnabrücker Zeitung

NOZ - Neue Osnabrücker ZeitungVerbraucherschützer kritisieren EU-Roaming-EntwurfNOZ - Neue Osnabrücker ZeitungNach Plänenn der EU-Kommission sollen Handynutzer im EU-Ausland bald mindestens 90 Tage pro Jahr ohne Zusatzkosten telefonieren und im Internet surfen können. Foto: Daniel Naupold/Illustration. Brüssel. Vom Strand einen Urlaubsgruß per ...und weitere »

EU-Kommission rechtfertigt ihre umstrittenen Roaming-Pläne - freenet.de

EU-Kommission rechtfertigt ihre umstrittenen Roaming-Plänefreenet.deNach heftiger Kritik von Verbraucherschützern kippt die EU-Kommission ihre Pläne, das Verbot von Roaming-Gebühren auf 90 Tage im Jahr zu beschränken. Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ordnete eine Überarbeitung an. © Tobias Hase - dpa/ ...und weitere »

Kritik an Roaming-Plänen der EU - Schwäbische Post

Kritik an Roaming-Plänen der EUSchwäbische PostDie EU-Kommission will die Roaming-Gebühren für Handytelefonate verbieten – allerdings nur für einen begrenzten Zeitraum. Das sorgt für Kritik. Deutliche Kritik hat der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) an den neuen Vorschlägen der ...und weitere »

Roaming-Kosten fallen wohl auch künftig an - Schwäbische Zeitung;

Roaming-Kosten fallen wohl auch künftig an - Schwäbische Zeitung

Schwäbische ZeitungRoaming-Kosten fallen wohl auch künftig anSchwäbische ZeitungMit dem Handy vor Touristenattraktionen: Fotografieren ist kostenfrei, Telefonieren kann auch künftig teuer werden. Shutterstock/Sebastian Siebert. Brüssel sz „EU-Kommission schafft Roaming ab“, mit dieser Schlagzeile hatte die Brüsseler Behörde ...und weitere »

Flammen wüten weiter in spanischer Urlaubsregion - Gäubote- Die Herrenberger Zeitung

Flammen wüten weiter in spanischer UrlaubsregionGäubote- Die Herrenberger ZeitungJávea (dpa) - Rund 1400 Menschen sind vor dem verheerenden Brand an der spanischen Costa Brava in Sicherheit gebracht worden. Spanische Medien berichteten, dass rund 20 Wohnsiedlungen in der Urlaubsregion geräumt werden mussten. Demnach ...und weitere »

EU-Kommission rechtfertigt ihre umstrittenen Roaming-Pläne - freenet.de;

EU-Kommission rechtfertigt ihre umstrittenen Roaming-Pläne - freenet.de

freenet.deEU-Kommission rechtfertigt ihre umstrittenen Roaming-Plänefreenet.deNach heftiger Kritik von Verbraucherschützern kippt die EU-Kommission ihre Pläne, das Verbot von Roaming-Gebühren auf 90 Tage im Jahr zu beschränken. Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ordnete eine Überarbeitung an. © Tobias Hase - dpa/ ...und weitere »

EU Telekommunikation Internet International Deutschland: Verbraucherschützer ... - n-tv.de NACHRICHTEN

EU Telekommunikation Internet International Deutschland: Verbraucherschützer ...n-tv.de NACHRICHTENBrüssel (dpa) - Der europäische Verbraucherschutzverband Beuc hat die Brüsseler Pläne kritisiert, die Roaming-Gebühren im EU-Ausland für mindestens 90 Tage pro Jahr statt unbegrenzt wegfallen zu lassen. Das bedeute, dass das versprochene Ende des ...und weitere »

Verbraucherschützer: EU-Roaming-Entwurf geht nicht weit genug - Ruhr Nachrichten

Verbraucherschützer: EU-Roaming-Entwurf geht nicht weit genugRuhr NachrichtenBrüssel (dpa) Der europäische Verbraucherschutzverband Beuc hat die Brüsseler Pläne kritisiert, die Roaming-Gebühren im EU-Ausland für mindestens 90 Tage pro Jahr statt unbegrenzt wegfallen zu lassen. Zwei Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie ...und weitere »

EU-Kommission: Keine Roaming-Gebühren in der EU – aber nur für 90 Tage - WirtschaftsWoche;

EU-Kommission: Keine Roaming-Gebühren in der EU – aber nur für 90 Tage - WirtschaftsWoche

WirtschaftsWocheEU-Kommission: Keine Roaming-Gebühren in der EU – aber nur für 90 TageWirtschaftsWocheHandynutzer im EU-Ausland sollen nach dem Willen der EU-Kommission künftig mindestens 90 Tage pro Jahr ohne Zusatzkosten telefonieren und im Internet surfen können. Das definierte die Brüsseler Behörde in einem Entwurf für die Regelung ab Juni ...und weitere »

Verbraucherschützer: EU-Roaming-Entwurf geht nicht weit genug - Aachener Zeitung;

Verbraucherschützer: EU-Roaming-Entwurf geht nicht weit genug - Aachener Zeitung

Aachener ZeitungVerbraucherschützer: EU-Roaming-Entwurf geht nicht weit genugAachener ZeitungNach Plänenn der EU-Kommission sollen Handynutzer im EU-Ausland bald mindestens 90 Tage pro Jahr ohne Zusatzkosten telefonieren und im Internet surfen können. Foto: Daniel Naupold/Illustration. Brüssel. Der europäische Verbraucherschutzverband ...und weitere »

EU-Roaming - 90-Tage-Regel: EU-Kommission will "Fair-Use"-Vorschlag überarbeiten - inside-handy.de

EU-Roaming - 90-Tage-Regel: EU-Kommission will "Fair-Use"-Vorschlag überarbeiteninside-handy.deEs ist eines der großen Themen der EU in den vergangenen Jahren. Zu Gunsten der Nutzer und zum Ärger der Mobilfunkkonzerne wurden sukzessive die Roaming-Gebühren reduziert; im kommenden Sommer, ab Juni, sollen die Gebühren komplett ...und weitere »

Klarstellung: Roaming-Kosten auf Reisen fallen ab Juni 2017 weg - DATEV eG (Pressemitteilung)

Klarstellung: Roaming-Kosten auf Reisen fallen ab Juni 2017 wegDATEV eG (Pressemitteilung)Laut Medienberichten will die EU-Kommission von der Abschaffung der Roaming-Gebühren abrücken. Das stimmt nicht. Für alle Verbraucher fallen die Roaming-Kosten, die bisher beim Telefonieren und der Internetnutzung auf Reisen ins Ausland entstehen ...und weitere »