Gebühren sollen nur an 90 Tagen im Jahr wegfallen : Verbraucherschützer ... - Tagesspiegel

06.09.2016 17:13 Uhr. Gebühren sollen nur an 90 Tagen im Jahr wegfallen : Verbraucherschützer kritisieren Roaming-Pläne der EU-Kommission. Vom Strand einen Urlaubsgruß per Smartphone schicken: Die EU will, dass das künftig keine Frage der Kosten ...

Kritik an Roaming-Plänen der EU - Schwäbische Post

Die EU-Kommission will die Roaming-Gebühren für Handytelefonate verbieten – allerdings nur für einen begrenzten Zeitraum. Das sorgt für Kritik. Deutliche Kritik hat der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) an den neuen Vorschlägen der ...

EU-Roaming - 90-Tage-Regel: EU-Kommission will "Fair-Use"-Vorschlag überarbeiten - inside-handy.de

Es ist eines der großen Themen der EU in den vergangenen Jahren. Zu Gunsten der Nutzer und zum Ärger der Mobilfunkkonzerne wurden sukzessive die Roaming-Gebühren reduziert; im kommenden Sommer, ab Juni, sollen die Gebühren komplett ...

Klarstellung: Roaming-Kosten auf Reisen fallen ab Juni 2017 weg - DATEV eG (Pressemitteilung)

Laut Medienberichten will die EU-Kommission von der Abschaffung der Roaming-Gebühren abrücken. Das stimmt nicht. Für alle Verbraucher fallen die Roaming-Kosten, die bisher beim Telefonieren und der Internetnutzung auf Reisen ins Ausland entstehen ...