BBC-Debatte in Großbritannien: Kritik für May – Corbyn punktet - Handelsblatt

Von britischer Höflichkeit ist im Wahlkampf in Großbritannien wenig zu spüren. Die Stimmung ist nach dem Ergebnis einer neuen Umfrage angespannt. Bei einer TV-Debatte gab es Kritik vor allem für die nicht anwesende May. Facebook. Twitter. Google+.

Wie der politische Außenseiter Jeremy Corbyn zur Gefahr für die britische ... - Huffington Post Deutschland

Das Mutterland des Parlamentarismus hat keine festgeschriebene Verfassung, aber ein Königshaus. In den Parlamentshäusern sitzen nicht nur Abgeordnete, sondern auch Lords und Ladies. Aus der als lästig angesehenen EU hat man sich mit einer ...

Warum die Wahl in Großbritannien wieder spannend ist - Westdeutsche Allgemeine Zeitung

London Es sah so aus, als ob die Konservativen in Großbritannien klar die Wahl gewinnen würden. Doch es wird spannend – wegen eines Mannes. Die britischen Unterhauswahlen versprechen, auf den letzten Metern noch spannend zu werden.

Umfrage Britische Premierministerin May könnte Mehrheit einbüßen - Gratis-mmorpg.com

Mays Konservative liegen aber weiter in Führung - der aktuellsten Umfrage zufolge aber nur noch mit 37 zu 43 Prozent. Der Vorsprung ist in den vergangenen Wochen aber deutlich geschrumpft. Einer neuen Umfrage von YouGov zufolge für die Zeitung ...

Britische Premierministerin May könnte Mehrheit einbüßen - Mitteldeutsche Zeitung

Bei der Parlamentswahl in Großbritannien könnten die regierenden Tories einer Umfrage zufolge ihre Mehrheit im Unterhaus verlieren. Die Partei von Premierministerin Theresa May könnte bei der Wahl am 8. Juni 20 ihrer 330 Sitze einbüßen, wie aus einer ...

Britisches Pfund unter Druck - Deutsche Welle

Gut eine Woche vor den britischen Unterhauswahlen haben Anleger am Devisenmarkt am Mittwoch das Pfund Sterling in hohem Bogen aus den Depots geworfen. Auslöser war eine neue Wahl-Umfrage. England Währung Britische Pfund ...

ROUNDUP 2/Umfrage: Britische Tories könnten Parlamentsmehrheit einbüßen - t-online.de

(neu: Details zu Umfrage 2. Absatz, Politikwissenschaftler 4. Absatz) LONDON (dpa-AFX) - Bei der Parlamentswahl in Großbritannien drohen die regierenden Tories einer Umfrage zufolge ihre Mehrheit im Unterhaus zu verlieren. Die Partei von ...

Kurz vor der Wahl in Großbritannien | Umfrage-Schock für Theresa May - BILD

Schock für die britische Premierministerin wenige Tage vor der wichtigen Parlamentswahl! In Großbritannien könnten die „Tories“, die konservative Partei von Theresa May (60), einer Umfrage zufolge ihre Mehrheit im Unterhaus verlieren. ▻ Mays Partei ...

Wahl in Großbritannien: Jeremy Corbyn fordert Theresa May zum Duell - SPIEGEL ONLINE

Kurz vor der Wahl in Großbritannien schmilzt der Vorsprung von Premierministerin May. Mit einer "vollkommen unpassenden" Äußerung liefert sie Herausforderer Corbyn eine Steilvorlage. Der dringt auf ein TV-Duell. Jeremy Corbyn, Theresa May.

Mays Tories könnten laut Umfrage absolute Mehrheit verlieren - VOL.AT - Vorarlberg Online

Bei der britischen Parlamentswahl in einer Woche könnten die Konservativen um Premierministerin Theresa May einer Umfrage zufolge ihre absolute Mehrheit verlieren. Einer Berechnung des Instituts YouGov zufolge könnten die Tories auf 310 der 650 ...

Mays Demenzsteuer verschreckt wohl viele Wähler - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Der Vorsprung der britischen Konservativen in den Wahlumfragen schrumpft, nun scheint sogar die absolute Mehrheit in Gefahr. Grund ist eine wirtschaftspolitische Idee der Premierministerin. Das Pfund reagiert. 31.05.2017. Teilen · Twittern · Teilen; E- ...

Britische Premierministerin Theresa May könnte Mehrheit verlieren - Deutsche Welle

Unter Premierministerin May droht den Konservativen bei der kommenden Neuwahl in Großbritannien der Verlust ihrer absoluten Mehrheit. Ein Grund: Mays "Demenzsteuer" schadet ihren Tories. Auch das Pfund gibt nach. Die britische Premierministerin ...

Ein Remis in der Nicht-Debatte - Basler Zeitung

Theresa May und Jeremy Corbyn treten getrennt voneinander im Fernsehen auf, ohne gröbere Fehler zu machen. Dass wieder über den Brexit geredet wird, kommt May entgegen. Ohne Pendant: Sollten sich Theresa May (Bild) und Jeremy Corbyn am ...

May drischt auf Herausforderer Corbyn ein - az Aargauer Zeitung

Mit massiven Angriffen auf ihren Herausforderer von Labour hat die britische Premierministerin Theresa May am Dienstag versucht, ihre schlingernde Wahlkampagne wieder auf Siegkurs zu bringen. Jeremy Corbyn wäre der schwache Leiter einer ...

Britische Parlamentswahlen - Cicero Online

Eigentlich waren die Wahlen in Großbritannien schon entschieden. Die konservative Premierministerin Theresa May lag meilenweit vor dem selbst in der eigenen Partei unbeliebten Labour-Chef Jeremy Corbyn. Doch May schwächelt zunehmend, Corbyn ...

Konservative in Großbritannien müssen um absolute Mehrheit bangen - finanzen.ch

LONDON (Dow Jones)--Die Konservativen unter Premierministerin Theresa May droht bei der Wahl am 8. Juni der Verlust der absoluten Mehrheit im Parlament. Einer neuen Umfrage von YouGov zufolge für die Zeitung Times könnten die Konservativen 20 ...

Brexit: Theresa May lehnt EU-Austritt um jeden Preis ab - Gratis-mmorpg.com

Es darf davon ausgegangen werden, dass hinter der Türen von Nummer Zehn in Downing Street bereits alles für den Erdrutschsieg vorbereitet war. Jeglichen Spekulationen über eine Verschiebung der Brexit-Verhandlungen erteilte May eine Absage.

Theresa May bleibt hart - DerneueMannDe

Derzeit liegen die Tories - je nach Umfrage - nur noch zwischen 6 und 14 Prozent vor Labour. Tatsächlich war es ein Theresa May nach Jeremy Corbyn, denn die Premierministerin hatte sich einem direkten TV-Duell verweigert. In Grossbritannien kämpft die ...

London: Labour holt gegen Theresa May auf - RP ONLINE

Für seinen bissigen Interviewstil ist er berühmt: Jeremy Paxman, Urgestein des britischen Fernsehens, Spitzname: der Rottweiler. "Wenn ich in Brüssel sitzen und Sie als die Person sehen würde, mit der ich verhandeln müsste", ätzte Paxman, "würde ich ...

Wahlen in Grossbritannien - Schwächere Umfrage-Ergebnisse für May belasten Pfund - cash.ch

Der mögliche Verlust der absoluten Mehrheit der regierenden britischen Konservativen bei den Unterhauswahlen am 8. Juni hat am Mittwoch das Pfund Sterling belastet. 31.05.2017 08:12. Theresa May verliert in den Umfragen an Zustimmung.