This RSS feed URL is deprecated

Roger und Rafa früh gefordert – viele Stolpersteine auf dem Weg zum Nummer-1-Duell - watson

30 der letzten 31 Grand-Slam-Titel wurden von fünf Tennisspielern gewonnen. Drei von ihnen fehlen beim heute beginnenden US Open. Für die Topfavoriten Roger Federer und Rafael Nadal wird es dennoch ein langer und beschwerlicher Weg zum erhofften Duell ...und weitere »

Federer nach 2. Fünfsatz-Marathon: «Ich wollte einfach irgendwie durchkommen» - watson

Roger Federer hat nach zwei Matches beim US Open schon zehn Sätze bestritten. An seiner Vorbereitung auf die nächste Partie und seiner positiven Einstellung ändert das nichts. 6. 01.09.17, 06:53 01.09.17, 15:08. Hol dir die App! Mehr «Sport ...und weitere »

Wieder fünf Sätze: Federer in Runde 3 - Neue Zürcher Zeitung

Gegen Michail Juschni befreit sich Roger Federer aus einem 1:2-Satzrückstand und gewinnt 6:1, 6:7, 4:6, 6:4, 6:2. Nun hofft er, dass sich der Kräfteverschleiss in den kommenden Tagen nicht rächt. Daniel Germann, New York 1.9.2017, 00:58 Uhr ...und weitere »

Roger Federer erneut mit viel Mühe weiter - Luzerner Zeitung

US OPEN ⋅ Roger Federer übersteht auch den zweiten Match beim US Open nur mit viel Mühe. Der fünffache Turniersieger qualifiziert sich dank einem Fünfsatz-Sieg über Michail Juschni für die 3. Runde. 01. September 2017, 00:36. Anzeige: Anzeige: Artikel ...und weitere »

Nadal und Federer in Runde drei - Deutsche Welle

Nach Roger Federer zieht auch Rafael Nadal in die dritte Runde der US-Open ein. Im Halbfinale könnte es zu einem direkten Duell kommen. Philipp Kohlschreiber erreicht als dritter deutscher Tennisprofi die nächste Runde. 2017 US Open - Rafael Nadal ...und weitere »

Federer mit Kraftakt in Runde zwei - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ein „richtig guter Kampf“: Roger Federer zeigt sich zufrieden über eine Fünf-Satz-Prüfung in runde eins der US Open. Rivale Rafael Nadal hatte es deutlich einfacher. Facebook · Twitter · Xing. Email; Permalink. Empfehlen0; Lesermeinungen0. Drucken ...und weitere »

Sperrig, verkrampft, hölzern – aber eine Runde weiter - Luzerner Zeitung

US OPEN ⋅ Roger Federer qualifiziert sich bei den US Open mit viel Mühe für die 2. Runde. Der Baselbieter setzt sich gegen den Amerikaner Frances Tiafoe mit 4:6, 6:2, 6:1, 1:6, 6:4 durch. Aktualisiert: 30.08.2017, 21:00. 30. August 2017, 05:54. Anzeige ...und weitere »

Viele Rätsel um Roger Federer - Luzerner Zeitung

Roger Federer spielte am Donnerstag in einem neuen Outfit. | Jason Szenes/EPA (New York, 31. August 2017). TENNIS ⋅ Roger Federer übersteht auch die zweite Runde der US Open nur mit viel Mühe. Trotzdem erstaunt er mit seinem Statement: «Ich fühle mich ...und weitere »

Fünf Sätze: Federer zitterte wieder - derStandard.at

New York – Roger Federer hat auch in seinem zweiten Match bei den US Open über die volle Distanz gehen müssen. Der 36-Jährige, der schon zum Auftakt gegen Frances Tiafoe (USA) viel Mühe hatte, rang am Donnerstag den Russen Michail Juschni trotz eines 1 ...und weitere »

Fünf Gründe für Federers Geknorze - Tages-Anzeiger Online

Schon wieder über fünf Sätze. Was ist mit dem Schweizer los? Die Analyse von Federer-Experte René Stauffer. Error loading player: No playable sources found. Gerade nochmals gut gegangen: Roger Federer setzt sich nach 5 Sätzen gegen Juschni durch. Video ...und weitere »