This RSS feed URL is deprecated

Post-Präsident Urs Schwaller: «Wir werden Jobs verlieren – das ist unausweichlich» - az Aargauer Zeitung

CVP-Netzwerk: Der damalige Fraktionschef Urs Schwaller mit Bundesrätin Doris Leuthard, dem österreichischen Christdemokraten Sebastian Kurz und dem damaligen CVP-Präsidenten Christophe Darbellay (v. l.) im August 2015. © Keystone. Urs Schwaller ...und weitere »

Postfinance-Teilprivatisierung und höhere Briefpreise - BLICK.CH

BERN - Der Preis von einem Franken für einen A-Post-Brief deckt die Kosten im Privatkundengeschäft heute schon nicht mehr, sagt Post-Präsident Urs Schwaller im Interview mit BLICK. Darum wolle der gelbe Riese 2019 die Tarife der Briefpost erhöhen. Post ...und weitere »

Post will 2019 das Porto für Briefe erhöhen - handelszeitung.ch

Die Schweizerische Post will bald mehr Geld für die Briefbeförderung. Das sagte VR-Präsident Urs Schwaller in einem Interview. Zudem wird eine Teilprivatisierung der Postfinance angestrebt. Die Schweizerische Post will das Porto für Briefe erhöhen. Das ...und weitere »

Briefe werden teurer! - BLICK.CH

BERN - Der frühere Ständerat Urs Schwaller ist seit über einem Jahr VR-Präsident der Post. Im grossen Interview redet der Freiburger über Poststellenabbau, Postfinance-Privatisierung, höhere Portos - und die Digitalisierung. Leider wird Ihr Browser ...und weitere »

Post erhöht Preise für Briefversand - Der Bund

«Die Erhöhung wird massvoll sein», sagt Urs Schwaller. Gemäss dem Verwaltungsratspräsident der Schweizerischen Post bleiben trotz Schliessungen «900 Filialen übrig». 2019 wird der Tarif erhöht: Poststelle in St. Gallen. (4. April 2017) Bild: Christian ...und weitere »

Wird die Postfinance teilprivatisiert? - az Aargauer Zeitung

Ausfall bei der Post: Am Mittwoch sind zahlreiche Online-Dienste von Post und PostFinance während mehrerer Stunden ausgefallen. (Archivbild). © KEYSTONE/MARCEL BIERI. Post-Präsident Urs Schwaller hält eine Auslagerung der Postfinance für denkbar, wie ...und weitere »

Post bietet weniger Leistung zu höheren Preisen - NZZ am Sonntag

Fällt gerne mit der Tür ins Haus: Post-Präsident Urs Schwaller (Archivaufnahme vom 24. September 2015). (Bild: Peter Klaunzer / Keystone). Urs Schwaller, der Präsident der Post, agiert mit wenig Fingerspitzengefühl. Die Preise für die Briefpost würden ...und weitere »