Abstimmung über "Ehe für alle" im Bundestag: Als Erika Steinbach mit Merkel ... - FOCUS Online

Die fraktionslose Abgeordnete Erika Steinbach hat die Debatte über den Gesetzentwurf zur Öffnung der Ehe für eine Abrechnung mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) genutzt. Nach ihrer Rede meldete sich Bundestagspräsident Norbert Lammert zu ...

Zwei fränkische CSU-Abgeordnete stimmen zu - Bayerischer Rundfunk

Die Mehrheit des Bundestages hat heute die "Ehe für alle" beschlossen. Vor allem Unions-Politiker lehnten das Gesetz ab. Sieben CSU-Politiker stimmten entgegen der Linie ihrer Partei – zwei von ihnen kommen aus Franken. Von: Mina Novalic.