Schlagzeilen

Perfekt:

Perfekt: "50+1" in Hannover bald passé - kicker

kickerPerfekt: "50+1" in Hannover bald passékicker"50+1" gibt es in Hannover schon bald nicht mehr. Wie die Niedersachsen am Montagabend mitteilten, bewilligte der Aufsichtsrat des e.V. nach zweieinhalbstündiger Sitzung mit der erwarteten Mehrheit von 3:2 Stimmen das Vorhaben, die letzten Anteile an ...und weitere »

Bundesliga: Abschied von 50+1: Hannover-Aufsichtsrat stimmt Übernahme durch ... - FOCUS Online;

Bundesliga: Abschied von 50+1: Hannover-Aufsichtsrat stimmt Übernahme durch ... - FOCUS Online

FOCUS OnlineBundesliga: Abschied von 50+1: Hannover-Aufsichtsrat stimmt Übernahme durch ...FOCUS OnlinePräsident Martin Kind hat auf dem Weg zur geplanten Übernahme von Fußball-Bundesligist Hannover 96 die letzte große Hürde genommen. Präsident Martin Kind hat auf dem Weg zur geplanten Übernahme von Fußball-Bundesligist Hannover 96 die letzte ...und weitere »

Klub-Boss gewinnt 50+1-Abstimmung | Hannover macht Weg frei für Kind - BILD;

Klub-Boss gewinnt 50+1-Abstimmung | Hannover macht Weg frei für Kind - BILD

BILDKlub-Boss gewinnt 50+1-Abstimmung | Hannover macht Weg frei für KindBILDHannover 96 plant seine Zukunft – mit Martin Kind (73). Am Abend hat sich der Aufsichtsrat von Hannover 96 e.V. getroffen, um über die mehrheitliche Übernahme der Anteile durch die Gesellschafter um Boss Martin Kind abzustimmen. Mit 3:2 gewann da ...und weitere »

96-Aufsichtsrat billigt nächsten Schritt zur Übernahme - DIE WELT;

96-Aufsichtsrat billigt nächsten Schritt zur Übernahme - DIE WELT

DIE WELT96-Aufsichtsrat billigt nächsten Schritt zur ÜbernahmeDIE WELTHannover - Martin Kind ist der Mehrheit bei der Hannover 96 GmbH & Co. KGaA einen weiteren Schritt näher gekommen. Der Aufsichtsrat des Stammvereins stimmte am Montagabend zu, dass Kind für 12 750 Euro 51 Prozent an der Hannover 96 ...und weitere »

96-Aufsichtsrat entscheidet über

96-Aufsichtsrat entscheidet über "50+1" - NDR.de

NDR.de96-Aufsichtsrat entscheidet über "50+1"NDR.deDer Aufsichtsrat des Vereins Hannover 96 kommt laut Medienberichten am Montagabend zusammen, um über die Anteilsverkäufe abzustimmen. Dabei geht es um die Übernahme der Lizenzfußball-Abteilung durch Clubboss Martin Kind. Dies würde parallel ...und weitere »