This RSS feed URL is deprecated

Rassistische Chats: Fraktionsvize verlässt AfD - NDR.de

Der Rostocker AfD-Politiker Holger Arppe hat in mehreren Facebook-Chats Journalisten, Kritiker sowie Parteikollegen übel beschimpft und sich rassistisch geäußert. Das geht aus Protokollen hervor, die dem Norddeutschen Rundfunk anonym zugespielt worden ...und weitere »

Fall Arppe: Das Schweigen der Abgeordneten - NDR.de

Sympathien für Terrorverdächtige, Aufrufe zur Gewalt - Chat-Protokolle belasten den früheren AfD-Politiker Holger Arppe. Auf einmal ging alles ganz schnell: Holger Arppe, Landtagsabgeordneter aus Mecklenburg-Vorpommern, ist aus der AfD ausgetreten ...und weitere »

Chatprotokoll geleakt AfD-Politiker Arppe tritt wegen Gewaltfantasien zurück - Berliner Zeitung

Was tun mit einem solchen Mann? Rätselraten in Schweriner Landtag, wo man bis 2016 mit der pöbelnden NPD einiges erdulden musste. Aber das jetzt? Wie reagieren auf solch einen menschlichen Abgrund? „Ein potenzieller Massenmörder“. „Widerwärtig“, meinte ...und weitere »

AfD-Fraktionsvize Holger Arppe tritt wegen rassistischen Chats zurück - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Mit fremdenfeindlichen Äußerungen hatte der AfD-Politiker Holger Arppe schon mehrfach für Aufsehen gesorgt. Nun sind brisante Chat-Verläufe aufgetaucht, die seine Haltung zu Gewalt gegen politische Gegner offenbaren. Facebook · Twitter · Xing. Email ...und weitere »

Rassistische Chats: AfD-Fraktionsvize tritt zurück - NDR.de

Holger Arppe, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der AfD im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern, tritt aus Fraktion und Partei aus. Kurz vor einer geplanten Berichterstattung des NDR über rassistische und gewaltverherrlichende Chats des AfD ...und weitere »

AfD-Fraktionsvize wegen rassistischer Chats zurückgetreten - ZEIT ONLINE

Die AfD-Fraktion in Mecklenburg-Vorpommern verliert ihren Vizechef Holger Arppe. Hintergrund sind einem Bericht zufolge Protokolle von drastischen Facebook-Chats. 31. August 2017, 20:49 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, AFP, sk 642 Kommentare. Der ...und weitere »

Chat-Skandal: Kinderschutzbund prüft strafrechtliche Schritte gegen Ex-AfD ... - Heise Newsticker

Die Staatsanwaltschaft sieht im Fall Holger Arppe noch keinen Grund zum Einschreiten. Die bekannt gewordenen Gewaltäußerungen im Internet seien nicht strafrechtlich relevant, heißt es. Die Landespolitik ist mit dem Ex-AfD-Politiker aber noch nicht ...und weitere »

AfD-Fraktionsvize tritt wegen gewaltverherrlichender Chats zurück - Tagesspiegel

01.09.2017 07:56 Uhr. Mecklenburg-Vorpommern : AfD-Fraktionsvize tritt wegen gewaltverherrlichender Chats zurück. Der AfD-Fraktionsvize im Norden soll in Chats politischen Gegnern Gewalt angedroht haben. Jetzt verlässt Holger Arppe Partei und Fraktion ...und weitere »

Keine Ermittlungen gegen Ex-AfD-Politiker Arppe wegen Chats - Berliner Morgenpost

Der bisherige AfD-Politiker Holger Arrpe steht wegen brisanter Chats unter Druck. Darin schreibt er unter anderem von Sex mit Kindern. 02.09.2017, 11:40 Uhr. Benjamin Köhler. Holger Arppe zieht Konsequenzen aus geleakten Chatprotokollen und tritt aus ...und weitere »

Apartheid-Staat und Fallbeil für "rotgrünes Geschmeiß" - davon träumte der AfD ... - FOCUS Online

In Online-Chats träumte AfD-Politiker Holger Arppe von einem Apartheid-Staat „wie damals in Südafrika, wo die Weißen den Rest einfach nur irgendwie in Schach halten“. Rot-grünen Politikern wünschte er „das Fallbeil hoch und runter, dass die Schwarte ...und weitere »