This RSS feed URL is deprecated

Apotheken im Raum Aachen geben Jodtabletten aus - Deutschlandfunk

Wegen der Nähe zum belgischen Atomkraftwerk Tihange beginnt im Raum Aachen die Verteilung von Jodtabletten. Sie sollen im Fall eines Atomunfalls helfen. Kostenlos ist das Medikament aber nur für unter 45-Jährige. Von Melih Serter. Hören Sie unsere ...und weitere »

Jod gegen das mulmige Gefühl - Tagesspiegel

01.09.2017 16:28 Uhr. Alternde Atomreaktoren : Jod gegen das mulmige Gefühl. Aachen verteilt Tabletten. Als Vorsorge vor der hypothetischen Havarie eines Atomreaktors. Sascha Karberg. Das belgische Akw Tihange liegt 70 Kilometer von Aachen entfernt ...und weitere »

Region Aachen sorgt für Atomunfall in Belgien vor - Tagesspiegel

Update 01.09.2017 07:25 Uhr. Jod-Verteilung beginnt heute : Region Aachen sorgt für Atomunfall in Belgien vor. 70 Kilometer liegen zwischen Aachen und dem Akw Tihange. Die Region Aachen sorgt daher für einen Atomunfall vor - und gibt Jodtabletten aus ...und weitere »

In der Region Aachen werden Jodtabletten wegen Atomangst verteilt - SPIEGEL ONLINE

Die Angst vor einer Atomwolke ist rund um Aachen groß. Experten zweifeln an der Sicherheit belgischer Atommeiler bei einem Störfall. Die Behörden im Grenzgebiet haben nun reagiert. Kernkraftwerk in Tihange. DPA. Kernkraftwerk in Tihange. Donnerstag, 31 ...und weitere »

„Wir bereiten uns auf den atomaren Ernstfall vor“ - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Das umstrittene Kernkraftwerk Thiange in Belgien ist nur 80 Kilometer von Aachen entfernt. Die Bewohner der Stadt können jetzt kostenlose Jodtabletten bekommen. Ein Interview mit Umweltdezernent Markus Kremer. Facebook · Twitter · Xing. Email ...und weitere »

Jod gegen die Atomangst - Süddeutsche.de

Im Großraum Aachen verteilen die Behörden von Freitag an Tabletten an die Bürger. Sie befürchten Pannen im belgischen Atomkraftwerk Tihange. Die Vorsorgemaßnahme ist ein Signal an die belgischen Verantwortlichen. Von Christian Wernicke, Düsseldorf ...und weitere »

Jodtabletten gegen die Angst - Handelsblatt

Als Maßnahme gegen die Folgen eines möglichen AKW-Unfalls beginnt Aachen mit der Vergabe von Jodtabletten. Andere Städte sind schlechter vorbereitet. Aber auch in Aachen weiß man: Eigentlich müssten die Menschen viel mehr tun. Facebook. Twitter ...und weitere »

Region Aachen sorgt für atomaren Ernstfall vor - Deutsches Ärzteblatt

Aachen – Morgen beginnt in der Region Aachen die Versorgung der Bevölkerung mit Jodtabletten. Diese sollen im atomaren Ernstfall verhindern, dass die Schilddrüse radioaktives Jod aufnimmt. Eine Maßnahme, die bisher bundesweit nur in Ausnahmefällen und ...und weitere »

Jodtabletten für alle Aachener - ZEIT ONLINE

In der Region um Aachen fürchtet man einen Atomunfall in den nahen belgischen Kernkraftwerken. Ab Freitag werden deswegen vorsorglich Jodtabletten ausgegeben. 31. August 2017, 17:49 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, vvö 82 Kommentare. Kernkraftwerk Tihange ...und weitere »

Aachen rüstet sich mit Jodtabletten für den GAU - Deutsche Welle

Nur 70 Kilometer trennen Aachen vom Atomkraftwerk Tihange in Belgien. Viele Bürger sind besorgt, fürchten einen Nuklearunfall. Ab sofort verteilen die Behörden vorsorglich Jodtabletten. Von Sandro Schroeder, Aachen. Error loading player: Could not load ...und weitere »