Shop With US Online NewsJS

This RSS feed URL is deprecated

In der Region Aachen werden Jodtabletten wegen Atomangst verteilt - SPIEGEL ONLINE

Die Angst vor einer Atomwolke ist rund um Aachen groß. Experten zweifeln an der Sicherheit belgischer Atommeiler bei einem Störfall. Die Behörden im Grenzgebiet haben nun reagiert. Kernkraftwerk in Tihange. DPA. Kernkraftwerk in Tihange. Donnerstag ...und weitere »

Region Aachen verteilt Jodtabletten - tagesschau.de

In der Region Aachen schauen die Bewohner schon lange besorgt Richtung Belgien. Grund ist der marode Atommeiler Tihange. Am Freitag beginnt in der Region nun die vorsorgliche Verteilung von Jodtabletten. Das könnte neue Verunsicherung schaffen.und weitere »

Jodtabletten für alle Aachener - ZEIT ONLINE

In der Region um Aachen fürchtet man einen Atomunfall in den nahen belgischen Kernkraftwerken. Ab Freitag werden deswegen vorsorglich Jodtabletten ausgegeben. 31. August 2017, 17:49 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, vvö 79 Kommentare.und weitere »

Jod gegen das mulmige Gefühl - Tagesspiegel

01.09.2017 16:28 Uhr. Alternde Atomreaktoren : Jod gegen das mulmige Gefühl. Aachen verteilt Tabletten. Als Vorsorge vor der hypothetischen Havarie eines Atomreaktors. Sascha Karberg. Das belgische Akw Tihange liegt 70 Kilometer von Aachen entfernt ...und weitere »

Apotheker bereiten sich auf einen Atomunfall vor - DAZ.online

Das angenommene Schreckensszenario: Im belgischen Atomkraftwerk Tihange kommt es zum Atomunfall. Radioaktive Strahlung tritt aus. Mit Westwind treibt die radioaktive Wolke auf die Region Aachen zu. Keine 70 Kilometer liegen zwischen Aachen und ...und weitere »

Die Region Aachen startet heute mit der Vorsorge für den Ernstfall - RP ONLINE

Aachen Ab diesem Freitag verteilt die Region Aachen Jodtabletten. Die Medikamente sollen bei einem Störfall im Kernkraftwerk Tihange schützen. Über 45-Jährige bekommen allerdings keine.

. Teilen · Weiterleiten · Tweeten ...und weitere »

Region Aachen sorgt für Atomunfall in Belgien vor - Tagesspiegel

Update 01.09.2017 07:25 Uhr. Jod-Verteilung beginnt heute : Region Aachen sorgt für Atomunfall in Belgien vor. 70 Kilometer liegen zwischen Aachen und dem Akw Tihange. Die Region Aachen sorgt daher für einen Atomunfall vor - und gibt Jodtabletten ...und weitere »

Apotheken im Raum Aachen geben Jodtabletten aus - Deutschlandfunk

Wegen der Nähe zum belgischen Atomkraftwerk Tihange beginnt im Raum Aachen die Verteilung von Jodtabletten. Sie sollen im Fall eines Atomunfalls helfen. Kostenlos ist das Medikament aber nur für unter 45-Jährige. Von Melih Serter. Jodtabletten: Die ...und weitere »

Aachen rüstet sich mit Jodtabletten für den GAU - Deutsche Welle

Misstrauisch schaut man in der westdeutschen Stadt Aachen Richtung belgische Grenze. Im Nachbarland, keine 70 Kilometer Luftlinie entfernt, steht das umstrittene und zum Teil mehr als vierzig Jahre alte Atomkraftwerk Tihange. Der älteste Block des ...und weitere »

Verteilung von Jodtabletten beginnt – das müssen Sie wissen - RP ONLINE

Kreis Heinsberg Risse im Hochdruckkessel, brennende Schalttafeln: Das belgische AKW Tihange, knapp 70 km Luftlinie vom Kreis Heinsberg entfernt, gilt als Risikofaktor. Ab Freitag erhalten Menschen in der Region Medikamente, die bei einem Atomunfall ...und weitere »