Müller sieht Rot-Rot-Grün auf gutem Wege: und Berlin auch - DIE WELT

Berlin - Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) sieht in der seit gut vier Monaten bestehenden rot-rot-grünen Koalition in der Hauptstadt nicht zwingend ein Modell für den Bund. Es sei sehr schwer, Empfehlungen für die Bundesebene ...

Berliner Zeitung: Kommentar zu 100 Tage Rot-rot-grün in Berlin - Presseportal.de (Pressemitteilung)

Berlin (ots) - Doch Müller müsste eigentlich vermitteln, wie diese Koalition die Stadt verändern will, welche gemeinsamen Ideen die zahllosen Einzelprojekte des Koalitionsvertrags verbinden. Eine rot-rot-grüne Erzählung zu finden,davon,dass Politik ...