This RSS feed URL is deprecated

König Salman reist mit Thron - SPIEGEL ONLINE

Das Hamburger Luxushotel Vier Jahreszeiten bereitet die Ankunft des saudischen Königs Salman vor. Hotelier Ingo C. Peters lässt Wände versetzen - um Platz für die Insignien des Herrschers zu schaffen. © Christian O. Bruch. Ein Interview von ...und weitere »

Ein Königreich in Hamburg - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Tee-Spezialisten, Panzerglas und einen mitgebrachten Thron: Wenn König Salman aus Saudi-Arabien mit seiner Gefolgschaft zum G-20-Gipfel anreist, steht ein ganzes Hotel auf dem Kopf. Facebook · Twitter · Xing. Email; Permalink. Empfehlen35 ...und weitere »

König Salman reist mit schwerem Gepäck - n-tv.de NACHRICHTEN

Während die Zimmersuche im Vorfeld des G20-Gipfels für US-Präsident Trump zur Nervenprobe wird, darf es sich der saudische König Salman in der Royal Suite des "Vier Jahreszeiten" gemütlich machen. Doch der schwerreiche Monarch hat ...und weitere »

G20-Gipfel: Saudi-König bringt eigenen Thron mit - Heute.at

Er soll sich wie zuhause fühlen! So einen anspruchsvollen Gast hat das noble "Fairmont Vier Jahreszeiten" in Hamburg sicher noch nicht gehabt. Zum bevorstehenden G20-Gipfel (7. und 8. Juli) in der deutschen Hansestadt soll der saudische König Salman ...und weitere »

Saudischer König reist mit Thron zum G20-Gipfel - RP ONLINE

Hamburg Der saudische König Salman reist mit einer großen Entourage zum G20-Gipfel in Hamburg. Er selbst wird mit einem Teil seines Gefolges im "Vier Jahreszeiten" übernachten. Deshalb wird das Luxushotel umgebaut – damit der Monarch genug Platz ...und weitere »

G20-Gipfel in Hamburg: Thron im Gepäck - Luxus-Hotel muss für Saudi-König ... - FOCUS Online

Es wurden Wände umgesetzt und Fenster mit Panzerglas versehen - das Hotel "Vier Jahreszeiten" muss zum G20-Gipfel in Hamburg einige Sonderwünsche seiner Gäste berücksichtigen. Der saudische Monarch hat das gesamte Luxus-Hotel gemietet, reist ...und weitere »

400 Hotelzimmer gebucht: Neues von den Protz-Saudis - Hamburger Morgenpost

Das altehrwürdige „Vier Jahreszeiten“ hat schon viele Staatsmänner und gekrönte Häupter beherbergt in seiner 120-jährigen Geschichte – aber so viele Extrawürste wie der saudische König hat noch keiner verlangt. Nicht nur seine Kamele bringt der ...und weitere »