This RSS feed URL is deprecated

Euro für alle - SPIEGEL ONLINE

Eine Währung, ein Finanzminister, eine starke Gemeinschaft - so sieht die EU-Kommission die Zukunft der Europäischen Union in einem Entwurf. Der Ruf nach einer Revolution bleibt aber aus, die Risse sind zu tief. © Jeannette Corbeau. Von Markus Becker ...und weitere »

Euro-Reform in ganz kleinen Schritten - Deutsche Welle

Die EU-Kommission konkretisiert jetzt ihre Vorschläge zur Reform der Euro-Zone. Seit der Wahl von Emmanuel Macron wird dieser Plan in Paris und Berlin unterstützt, und Brüssel will dabei sein. Symbolbild Eurobonds (picture alliance/dpa/B. Roessler ...und weitere »

Der lange Weg zum Euro-Finanzminister - Tagesspiegel

31.05.2017 17:34 Uhr. Reform der Euro-Zone : Der lange Weg zum Euro-Finanzminister. Die EU-Kommission legt zaghaft Reform-Ideen zur wirtschafts- und finanzpolitischen Integration der Euro-Zone vor. Die Frage ist, ob Deutschland mitmachen wird. Markus ...und weitere »

Vorerst kein Eurofinanzminister - ZEIT ONLINE

Die EU-Kommission fordert die Vertiefung der Währungsunion: Alle EU-Länder sollten ihr beitreten. Größere Umbauten will sie nach den Europawahlen und dem Brexit angehen. 31. Mai 2017, 15:13 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, AFP, Reuters, sig 57 Kommentare ...und weitere »

Wie die EU den Euro krisenfest machen will - Handelsblatt

Ein wohlhabender Norden und ein verschuldeter Süden. Die Debatte über Reformen der Europäischen Union gewinnt an Fahrt. Nun nimmt sich die EU-Kommission das Herzstück vor: die Wirtschafts- und Währungsunion. 31.05.2017 - 16:14 Uhr 1 Kommentar. Jetzt ...und weitere »

Was den Euro krisenfester machen soll - Neue Zürcher Zeitung

Mit einem Optionen-Papier will die EU-Kommission eine Debatte über den Ausbau der Währungsunion anregen. Erwogen wird unter anderem ein Euro-Schatzamt. Manche Ideen sind brisant, viele bleiben vage. René Höltschi, Brüssel 31.5.2017, 20:57 Uhr. Die ...und weitere »

So will die EU-Kommission den Euro absichern - Frankfurter Rundschau

Die EU-Kommission macht Vorschläge zur Stabilisierung der gemeinsamen Währung. Darunter: Eurobonds, die nicht so heißen dürfen und die Einführung eines hauptamtlichen „Mr. Euro“. 31.05.2017 19:12 Uhr. Thorsten Knuf REGE Haupstadtredaktion Von Thorsten ...und weitere »

EU-Kommission plant gemeinsame Schulden-Papiere für Eurozone - Deutsche Welle

Euro für alle EU-Länder bis 2025? Die EU-Kommission stellte in Brüssel neue Ideen für eine zukunftsträchtige Währungsunion vor. Neben der Stärkung der Eurozone steht auch eine demokratische Kontrolle auf der To-Do-Liste. Europäische Zentralbank in ...und weitere »

Euro-Reform in kleine Schritten - Handelsblatt

Schritt für Schritt will die EU-Kommission den Euro gegen neue Krisen schützen. Die Stärkung der Banken sowie die Möglichkeit der gemeinsamen Ausgabe von Schuldtiteln gehören zu den Reformpunkten der Kommission. 31.05.2017 - 14:17 Uhr Kommentieren ...und weitere »

Euro-Zonen-Reform: EU-Kommission für Euro-Finanzminister - trend.at

Die EU-Kommission hat in einem Reflexionspapier Pläne zur Reform der Eurozone vorgelegt. Darin wird auch die Installation eines EU-Finanzministers, der als einem europäischen Schatzamt vorsteht, angeregt. Die EU-Kommission hat ein neues, 40 Seiten ...und weitere »