Konstanz: Erpresser hat psychische Auffälligkeiten - Radio Liechtenstein

Der im Fall der vergifteten Babynahrung am Bodensee festgenommene mutmaßliche Erpresser ist den Ermittlern zufolge ein Mann mit psychischen Auffälligkeiten. Es handele sich um einen 53-Jährigen mit Brüchen in der Biografie, sagte Polizeivizepräsident ...